Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Webcam-Quartett von Microsoft

MS LifeCam NX-6000 - Kein Bild! Wer weiß Rat?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MS LifeCam NX-6000 - Kein Bild! Wer weiß Rat?

    Autor: TerenceChill 18.03.07 - 15:43

    hallo,
    ich bin mir nicht ganz sicher ob es legitim ist, in diesem forum technische fragen zu stellen - ich versuche es einfach mal...

    ich habe folgendes problem: ich habe mir die webcam "lifecam nx-6000" von microsoft zugelegt, welche an sich zuverlässige ergebnisse in programmen wie skype liefert, jedoch im zusammenhang mit der hauseigenen software "lifecam" versagt - hier habe ich stets ein schwarzes bild. zwar zeigt mir die software die etablierung einer "verbindung" an, ich kann auch den befehl zum videos aufzeichnen oder photos schießen geben, jedoch sind diese dann schwarz - eben so schwarz wie das ausgangs-bild.

    in "lifecam" kann ich auch ein hardware-setup starten, in welchem ich die cam und den sound etc. konfigurieren kann. hier wird mir sogar ein testbild gezeigt, womit die funktionstüchtigkeit der cam bestätigt ist. trotzdem - wie gesagt - im programm selber ist das bild schwarz.

    updates habe ich selbstverständlich schon gezogen - keine besserung. auch das komplette softwarepaket von über 100mb habe ich mir bei microsoft runtergeladen - ebenfalls keine besserung.

    einen möglichen fehler gestehe ich mir ein: ich habe den hinweis, man solle erst die software installieren, dann erst die peripherie anschließen, beim ersten mal missachtet. es könnte also sein, dass jetzt registry-einträge vorgenommen wurden, die konflikte verursachen und nicht so einfach weggehen - zumindest wüsste ich nicht wie.

    nun zu meinem system: ich habe ein notebook s1 express dual core von lg mit windows xp homeedition (SP2). softwareversion von lifecam ist 1.30.175.0.

    also ich hab vieles ausprobiert (siehe oben) und bin mit meinem jägerlatein am ende. ich wäre dankbar wenn sich jemand dieser angelegenheit mit konstruktiven ratschlägen annehmen könnte.

    PS: ich habe natürlich auch schon gegoogelt und in anderen foren nach threads zu diesem thema gesucht - kein erfolg.

  2. Re: MS LifeCam NX-6000 - Kein Bild! Wer weiß Rat?

    Autor: maye1 02.04.07 - 01:07

    das problem hatte ich auch,
    du must die cam erst zusammes schieben (ins geheuse zurück )bevor du das programm beendest, sonst must den usb-stecker zihen zum erneuten start


    TerenceChill schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hallo,
    > ich bin mir nicht ganz sicher ob es legitim ist,
    > in diesem forum technische fragen zu stellen - ich
    > versuche es einfach mal...
    >
    > ich habe folgendes problem: ich habe mir die
    > webcam "lifecam nx-6000" von microsoft zugelegt,
    > welche an sich zuverlässige ergebnisse in
    > programmen wie skype liefert, jedoch im
    > zusammenhang mit der hauseigenen software
    > "lifecam" versagt - hier habe ich stets ein
    > schwarzes bild. zwar zeigt mir die software die
    > etablierung einer "verbindung" an, ich kann auch
    > den befehl zum videos aufzeichnen oder photos
    > schießen geben, jedoch sind diese dann schwarz -
    > eben so schwarz wie das ausgangs-bild.
    >
    > in "lifecam" kann ich auch ein hardware-setup
    > starten, in welchem ich die cam und den sound etc.
    > konfigurieren kann. hier wird mir sogar ein
    > testbild gezeigt, womit die funktionstüchtigkeit
    > der cam bestätigt ist. trotzdem - wie gesagt - im
    > programm selber ist das bild schwarz.
    >
    > updates habe ich selbstverständlich schon gezogen
    > - keine besserung. auch das komplette
    > softwarepaket von über 100mb habe ich mir bei
    > microsoft runtergeladen - ebenfalls keine
    > besserung.
    >
    > einen möglichen fehler gestehe ich mir ein: ich
    > habe den hinweis, man solle erst die software
    > installieren, dann erst die peripherie
    > anschließen, beim ersten mal missachtet. es könnte
    > also sein, dass jetzt registry-einträge
    > vorgenommen wurden, die konflikte verursachen und
    > nicht so einfach weggehen - zumindest wüsste ich
    > nicht wie.
    >
    > nun zu meinem system: ich habe ein notebook s1
    > express dual core von lg mit windows xp
    > homeedition (SP2). softwareversion von lifecam ist
    > 1.30.175.0.
    >
    > also ich hab vieles ausprobiert (siehe oben) und
    > bin mit meinem jägerlatein am ende. ich wäre
    > dankbar wenn sich jemand dieser angelegenheit mit
    > konstruktiven ratschlägen annehmen könnte.
    >
    > PS: ich habe natürlich auch schon gegoogelt und in
    > anderen foren nach threads zu diesem thema gesucht
    > - kein erfolg.
    >


  3. Re: MS LifeCam NX-6000 - Kein Bild! Wer weiß Rat?

    Autor: Anonymus 07.04.07 - 18:15

    TerenceChill schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hallo,
    > ich bin mir nicht ganz sicher ob es legitim ist,
    > in diesem forum technische fragen zu stellen - ich
    > versuche es einfach mal...
    >
    > ich habe folgendes problem: ich habe mir die
    > webcam "lifecam nx-6000" von microsoft zugelegt,
    > welche an sich zuverlässige ergebnisse in
    > programmen wie skype liefert, jedoch im
    > zusammenhang mit der hauseigenen software
    > "lifecam" versagt - hier habe ich stets ein
    > schwarzes bild. zwar zeigt mir die software die
    > etablierung einer "verbindung" an, ich kann auch
    > den befehl zum videos aufzeichnen oder photos
    > schießen geben, jedoch sind diese dann schwarz -
    > eben so schwarz wie das ausgangs-bild.
    >
    > in "lifecam" kann ich auch ein hardware-setup
    > starten, in welchem ich die cam und den sound etc.
    > konfigurieren kann. hier wird mir sogar ein
    > testbild gezeigt, womit die funktionstüchtigkeit
    > der cam bestätigt ist. trotzdem - wie gesagt - im
    > programm selber ist das bild schwarz.
    >
    > updates habe ich selbstverständlich schon gezogen
    > - keine besserung. auch das komplette
    > softwarepaket von über 100mb habe ich mir bei
    > microsoft runtergeladen - ebenfalls keine
    > besserung.
    >
    > einen möglichen fehler gestehe ich mir ein: ich
    > habe den hinweis, man solle erst die software
    > installieren, dann erst die peripherie
    > anschließen, beim ersten mal missachtet. es könnte
    > also sein, dass jetzt registry-einträge
    > vorgenommen wurden, die konflikte verursachen und
    > nicht so einfach weggehen - zumindest wüsste ich
    > nicht wie.
    >
    > nun zu meinem system: ich habe ein notebook s1
    > express dual core von lg mit windows xp
    > homeedition (SP2). softwareversion von lifecam ist
    > 1.30.175.0.
    >
    > also ich hab vieles ausprobiert (siehe oben) und
    > bin mit meinem jägerlatein am ende. ich wäre
    > dankbar wenn sich jemand dieser angelegenheit mit
    > konstruktiven ratschlägen annehmen könnte.
    >
    > PS: ich habe natürlich auch schon gegoogelt und in
    > anderen foren nach threads zu diesem thema gesucht
    > - kein erfolg.
    >


    Fals es damit zusammenhängt, das Windows die Treiber beim ersten Mal nicht richtig installiert hat, könnte folgende Seite helfen:
    http://www.bomania.de/smartsection+item.itemid+21.htm

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Etkon GmbH, Gräfelfing
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Dortmund, Münster
  4. FRITSCH Bakery Technologies GmbH & Co. KG, Markt Einersheim Raum Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  2. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  3. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.


  1. 18:53

  2. 17:38

  3. 17:23

  4. 16:54

  5. 16:39

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 13:27