1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: Worum es im Fall…

Ihn erwartet leider nichts Gutes

  1. Beitrag
  1. Thema

Ihn erwartet leider nichts Gutes

Autor: divStar 25.02.20 - 18:22

Dass das Aufdecken von Verbrechen gegen Menschen der nationalen Sicherheit überhaupt untergeordnet werden kann, zeigt doch den Wert eines Menschen heutzutage - und das ist traurig.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ihn erwartet leider nichts Gutes

divStar | 25.02.20 - 18:22
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

Hotohori | 25.02.20 - 19:41
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

Fluffypony | 25.02.20 - 20:06
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

narfomat | 25.02.20 - 20:29
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

jimbokork | 25.02.20 - 21:05
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

Dwalinn | 26.02.20 - 09:08
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

narfomat | 26.02.20 - 09:58
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

Dwalinn | 26.02.20 - 10:06
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

happymeal | 26.02.20 - 10:18
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

wurstdings | 26.02.20 - 10:24
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

happymeal | 26.02.20 - 10:36
 

Re: Ihn erwartet leider nichts Gutes

wurstdings | 26.02.20 - 11:18

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainer (m/w/d) - Android App Entwickler / Developer
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Technical Software Designer (m/f/d)
    Molecular Machines & Industries GmbH, Eching bei München
  3. Leitung (m/w/d) Team Support / Hotline / Kundenservice
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  4. Senior IT Projektmanager (w/m/d)
    Bechtle GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de