1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bastelcomputer: 2-GB-Raspberry-Pi 4…

Usb-boot

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Usb-boot

    Autor: ffischer 28.02.20 - 10:13

    und noch immer kein USB-Boot ?

  2. Re: Usb-boot

    Autor: Test_The_Rest 28.02.20 - 10:15

    Booten von SD, alles andere kann über USB-Datenträger laufen.

  3. Re: Usb-boot

    Autor: Mike LeBuchet 28.02.20 - 10:18

    Leider geht das noch nicht, es wird aber daran gearbeitet. Gegenüber dem RPi3 ist das ein klarer Rückschritt. Ich war richtig froh, endlich die mistigen SD-Karten los zu sein.

  4. Re: Usb-boot

    Autor: ffischer 28.02.20 - 10:29

    bin auch vom pi3 als desktorechner mit usb-boot
    auf den pi4 mit zur zeit sd-boot umgestiegen und das bremmst den richtig aus
    ist wohl den brexit geschuldet das die den pi4 schnellstmöglich auf den mark bringen wollten
    und des wegen hard und software mit heißer nadel gestrickt haben .
    sonst reicht der speicher (4GB) und cpu Speed völlig für ein desktopsystem aus
    ich kann damit gut leben.

  5. Re: Usb-boot

    Autor: Kabbone 28.02.20 - 10:44

    ich gebe euch Recht, dass ich erwartet hätte, dass es bei Release funktioniert, aber wer sich etwas mehr auskennt als durch de GUI Installer durchzuklicken kann das bereits seit Release. Einfach separate boot Partition auf die SD Karte mit initramfs und schon kann man root auf usb legen.
    Das Firmwareupdate wird aber wohl auch nicht mehr so lange auf sich warten lassen

  6. Re: Usb-boot

    Autor: jimbokork 29.02.20 - 19:06

    gibt doch nen workaround, dass nur noch der bootloader auf der sd karte verbleibt, so wie ich das verstanden habe, ist natürlich immer noch doof ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BAM Corporate Services GmbH, Frankfurt am Main
  2. Vodafone GmbH, verschiedene Standorte
  3. Hays AG, Würzburg
  4. GKV-Spitzenverband, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dyson Turmventilator für 291,48€, iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG...
  2. (u. a. Der Hobbit und Der Herr Der Ringe: Mittelerde Collection (Blu-ray) für 19,49€, Alf - die...
  3. 749€ (Bestpreis!)
  4. 58,48€ (PC), 77,97€ (PS4, Xbox One)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Curevac Tesla baut mobile Moleküldrucker für Corona-Impfstoff
  2. Jens Spahn Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App
  3. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben

Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

  1. Amazon: Prime Video erhält Profile
    Amazon
    Prime Video erhält Profile

    Amazon liefert eine immer wieder gewünschte Funktion in Prime Video nach und erlaubt künftig Profile für bis zu sechs Zuschauer.

  2. Chilisoße: Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt
    Chilisoße
    Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt

    Einen hohen Schaden sollen Betrüger bei Tencent verursacht haben - mit einem vorgetäuschten E-Sport-Deal rund um Chilisoße.

  3. Motorola: Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro
    Motorola
    Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro

    Mit dem Moto G 5G Plus bringt Motorola den schnellen Netzstandard ins Mittelklassesegment. Dazu kommen eine Vierfachkamera und ein großer Akku.


  1. 17:00

  2. 16:58

  3. 16:03

  4. 15:50

  5. 15:34

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:51