1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zune: Microsoft greift Apple an

Da bin ich mal gespannt,

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da bin ich mal gespannt,

    Autor: Tamon 15.09.06 - 08:52

    ob Microsoft gegen Apple ankommt. Ich denke das ein reines kopieren der Idee hier nicht reicht, da muss schon etwas mehr kommen-

  2. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: mnemo 15.09.06 - 08:53

    Tamon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ob Microsoft gegen Apple ankommt. Ich denke das
    > ein reines kopieren der Idee hier nicht reicht, da
    > muss schon etwas mehr kommen-

    Gelesen hast du den Artikel aber schon, bevor du schnell die Antwort gepostet hast? Mit Radio und WLAN hat der Zune den iPods schon zwei größere Features voraus.

  3. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: JimMeier 15.09.06 - 08:59

    mnemo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tamon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ob Microsoft gegen Apple ankommt. Ich denke
    > das
    > ein reines kopieren der Idee hier nicht
    > reicht, da
    > muss schon etwas mehr kommen-
    >
    > Gelesen hast du den Artikel aber schon, bevor du
    > schnell die Antwort gepostet hast? Mit Radio und
    > WLAN hat der Zune den iPods schon zwei größere
    > Features voraus.
    >

    Ich würde mir das Ding nicht kaufen, da läuft sicherlich ein WinCE drauf. Finde den Styl von Apple auch schöner. Apple hat auch einen zeitlichen Vorsprung in diesen Bereich. Mal schauen wie sich der Zune verbreitet.


    http://www.bitrecycler.com/
    http://www.xl.am/

  4. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: Akiba 15.09.06 - 09:07

    mnemo schrieb:
    > [...]
    > Gelesen hast du den Artikel aber schon, bevor du
    > schnell die Antwort gepostet hast? Mit Radio und
    > WLAN hat der Zune den iPods schon zwei größere
    > Features voraus.
    >
    Und wenn sie spaeter das Teil noch mit nem SIP- oder Skype-Client ausstatten wuerden...

    Mal sehen was die Reverse-Engineering Freaks und Hacker aus dem Zune machen werden...

  5. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: Trollhunter 15.09.06 - 09:11

    ** dat Ding wird sicherlich nach einer gewissen Anlaufphase, der neue Standardplayer auf dem Weltmarkt- so wie es der I-Pod noch ist. Dafür hat MS genug Ressourcen an Geld und Entwicklerpotential. Letztendlich sind wir doch auf dem Weg in die gute neue MS/Dell/Google-Welt.Der Rest bleibt wie es aussieht auf der Strecke oder wird von the Big Three geschluckt....oder so...





    nemo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tamon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ob Microsoft gegen Apple ankommt. Ich denke
    > das
    > ein reines kopieren der Idee hier nicht
    > reicht, da
    > muss schon etwas mehr kommen-
    >
    > Gelesen hast du den Artikel aber schon, bevor du
    > schnell die Antwort gepostet hast? Mit Radio und
    > WLAN hat der Zune den iPods schon zwei größere
    > Features voraus.
    >


  6. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: san 15.09.06 - 09:11

    JimMeier schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ich würde mir das Ding nicht kaufen, da läuft
    > sicherlich ein WinCE drauf.


    Und? Was ist daran schlecht? Ah ich weiss, Windows ist ja per se unsicher und stürzt dauernd ab.

    Tipp: Weisst du was noch viel individueller ist als iPod und Zune? Eine eigene Meinung. Besorg dir doch mal eine.


  7. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: Spike 15.09.06 - 09:18

    mnemo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tamon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Gelesen hast du den Artikel aber schon, bevor du
    > schnell die Antwort gepostet hast? Mit Radio und
    > WLAN hat der Zune den iPods schon zwei größere
    > Features voraus.
    >

    Radio kann ich beim iPod mit der Remoteverbedienung nachrüsten und dann ist der Preis der gleiche.
    Das WLAN kann man doch anscheinend eh vergessen - echter Tausch in der Familie und unter Freunden ist ja nicht möglich (obwohl in Deutschland legal) - also auch keine Verbesserung zum iPod.

    Zudem ist doch die iPod Welt gerade was Zubehör angeht um Welten äh Lichtjahre voraus...

  8. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: derpilger 15.09.06 - 09:19

    san schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JimMeier schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Ich würde mir das Ding nicht kaufen, da
    > läuft
    > sicherlich ein WinCE drauf.
    >
    > Und? Was ist daran schlecht? Ah ich weiss, Windows
    > ist ja per se unsicher und stürzt dauernd ab.
    >
    > Tipp: Weisst du was noch viel individueller ist
    > als iPod und Zune? Eine eigene Meinung. Besorg dir
    > doch mal eine.
    >
    >

    Genau! Denn richtige Individualisten haben das was sie wollen, und nicht das was die Firmen wollen das sie haben. ;)

  9. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: mnemo 15.09.06 - 09:19

    Akiba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal sehen was die Reverse-Engineering Freaks und
    > Hacker aus dem Zune machen werden...

    Soviel wie aus der Xbox 360? ;-) Da ist auch noch nix passiert, außer dem DVD-Firmware-Hack und der hat mit der Konsole an sich nichts zu tun. Microsoft wird den Zune sicher gut schützen.

  10. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: Frage. 15.09.06 - 09:19

    Spike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Radio kann ich beim iPod mit der
    > Remoteverbedienung nachrüsten und dann ist der
    > Preis der gleiche.

    Wo hast du den Preis des Zune gesehen?

  11. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: mnemo 15.09.06 - 09:22

    Spike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Radio kann ich beim iPod mit der
    > Remoteverbedienung nachrüsten und dann ist der
    > Preis der gleiche.

    Aufsteckbares Zubehör hat mir schon beim iPod nicht zugesagt. Integriert ist gerade bei portablen Geräten immer besser.

    > Das WLAN kann man doch anscheinend eh vergessen -
    > echter Tausch in der Familie und unter Freunden
    > ist ja nicht möglich (obwohl in Deutschland legal)
    > - also auch keine Verbesserung zum iPod.

    Wahrscheinlich findet man sowieso niemanden, der eine Zune hat, selbst iPods gibt es in meinem näheren Umfeld kaum, von der PSP ganz zu schweigen.

    > Zudem ist doch die iPod Welt gerade was Zubehör
    > angeht um Welten äh Lichtjahre voraus...

    Was für ein Wunder, bei den Jahren, die es den iPod schon gibt. Die Dritthersteller werden schon in den Startlöchern sitzen, um am Zune-Zubehörkuchen zu verdienen.

  12. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: master_of_the_universe 15.09.06 - 09:22

    Frage. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Spike schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Radio kann ich beim iPod mit der
    >
    > Remoteverbedienung nachrüsten und dann ist
    > der
    > Preis der gleiche.
    >
    > Wo hast du den Preis des Zune gesehen?


    ihr stinkt alle XD

  13. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: Frage. 15.09.06 - 09:23

    master_of_the_universe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    >
    > ihr stinkt alle XD


    Aber Meister, ich habe heute geduscht :o)

  14. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: san 15.09.06 - 09:26

    master_of_the_universe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Frage. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Spike schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > >
    > Radio kann ich beim
    > iPod mit der
    >
    > Remoteverbedienung
    > nachrüsten und dann ist
    > der
    > Preis der
    > gleiche.
    >
    > Wo hast du den Preis des Zune
    > gesehen?
    >
    > ihr stinkt alle XD


    Das sind Trollkugeln, die sollen für Leute wie dich so riechen.

  15. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: Akiba 15.09.06 - 09:30

    mnemo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Akiba schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mal sehen was die Reverse-Engineering Freaks
    > und
    > Hacker aus dem Zune machen werden...
    >
    > Soviel wie aus der Xbox 360? ;-) Da ist auch noch
    > nix passiert, außer dem DVD-Firmware-Hack und der
    > hat mit der Konsole an sich nichts zu tun.
    > Microsoft wird den Zune sicher gut schützen.
    >
    Yep, bei der XBox360 gibt es bisher keine interessanten Hacks, aber hoffen wir doch einfach mal, daß MS bei einem Gerät der ersten Generation (wie bei der XBox) nicht alle Manipulationen verhindern kann. Ja, ich träume... Gebe Dir recht, daß MS den Zune wahrscheinlich ordentlich verriegelt, damit ja keiner die DRM-geschützten Dateien oder die Hardware des Players manipulieren kann.

  16. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: trallidalli 15.09.06 - 09:44

    Tamon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ob Microsoft gegen Apple ankommt. Ich denke das
    > ein reines kopieren der Idee hier nicht reicht, da
    > muss schon etwas mehr kommen-


    was mir an dem zune nich gefällt, ist genau das gleiche was mir an dem normalen ipod nicht gefällt. die geräte sind einfach viel zu groß! ein mp3-player gehört irgendwo in eine hosentasche und soll da drin auch verschwinden. wofür brauch ich so ein großes display? wenn ich mir unterwegs musik anhöre schau ich nicht ununterbrochen auf das display um mir anzuschauen was ich gerade höre. videos auf dem gerät....mal n hübscher gag, aber gute filme schau ich mir lieber auf etwas mehr fläche und mit vernünftigem sound an. ein kleines display mit id3-tag-anzeige und ausgelegt auf die reine navigation durch die mp3-sammlung würde den selben zweck erfüllen und sowohl den geldbeutel, als auch den akku schonen.

    der einzige vorteil bei diesen monströsen geräten ist eigentlich die speicherkapazität und bei dem zune auch das radio und der wlan-support. ob mir das jedoch wie beim ipod 200 euro wert wäre sei mal dahingestellt.


  17. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: Octavian 15.09.06 - 09:46

    san schrieb:

    > Tipp: Weisst du was noch viel individueller ist
    > als iPod und Zune? Eine eigene Meinung. Besorg dir
    > doch mal eine.

    Dümmliche Ermahnung die Dir schlichtweg nicht zusteht.

    Octavian


  18. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: snyd 15.09.06 - 10:00

    san schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JimMeier schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Ich würde mir das Ding nicht kaufen, da
    > läuft
    > sicherlich ein WinCE drauf.
    >
    > Und? Was ist daran schlecht? Ah ich weiss, Windows
    > ist ja per se unsicher und stürzt dauernd ab.
    >
    Windows CE ist nicht "per se" sondern tatsächlich schlecht.

  19. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: snyd 15.09.06 - 10:04

    > Letztendlich sind wir doch
    > auf dem Weg in die gute neue
    > MS/Dell/Google-Welt.Der Rest bleibt wie es
    > aussieht auf der Strecke oder wird von the Big
    > Three geschluckt....oder so...
    >

    vor 5 Jahren wäre es nur die Microsoft Welt gewesen...

  20. Re: Da bin ich mal gespannt,

    Autor: snyd 15.09.06 - 10:09

    > was mir an dem zune nich gefällt, ist genau das
    > gleiche was mir an dem normalen ipod nicht
    > gefällt. die geräte sind einfach viel zu groß! ein
    > mp3-player gehört irgendwo in eine hosentasche und
    > soll da drin auch verschwinden.

    In meinen Hosentaschen verschwindet ein normaler iPod ohne Probleme

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Stuttgart
  2. DRÄXLMAIER Group, Garching
  3. Method Park Holding AG, Erlangen
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
    Perseverance
    Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

    Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
    2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?