1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AN.ON-Server des ULD…

Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Staat 15.09.06 - 13:15

    Jawoll! Wir kommen euch Kriminellen alle auf die Schliche! Wir sind ja nicht blöd. Und wir nehmen auch die gefälligen Schlagwörter nicht als Entschuldigung für die Untergrabung des Datenschutzes. Wer anonym surft, hat Dreck am Stecken, jawollja!
    Alles Neonazi-Kinderporno-Terroristen.

    Gott zum Gruss,

    euer freundlicher Staat.

  2. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Herb 15.09.06 - 13:29

    Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jawoll! Wir kommen euch Kriminellen alle auf die
    > Schliche! Wir sind ja nicht blöd. Und wir nehmen
    > auch die gefälligen Schlagwörter nicht als
    > Entschuldigung für die Untergrabung des
    > Datenschutzes. Wer anonym surft, hat Dreck am
    > Stecken, jawollja!
    > Alles Neonazi-Kinderporno-Terroristen.
    >
    > Gott zum Gruss,
    >
    > euer freundlicher Staat.

    Hat dir jemand den Lutscher geklaut?
    Nimm halt einen anderen Server...

  3. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Gen2 15.09.06 - 13:30

    Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jawoll! Wir kommen euch Kriminellen alle auf die
    > Schliche! Wir sind ja nicht blöd. Und wir nehmen
    > auch die gefälligen Schlagwörter nicht als
    > Entschuldigung für die Untergrabung des
    > Datenschutzes. Wer anonym surft, hat Dreck am
    > Stecken, jawollja!
    > Alles Neonazi-Kinderporno-Terroristen.
    >
    > Gott zum Gruss,
    >
    > euer freundlicher Staat.


    Jaja, geh lieber weiter bei Aldi Einkaufswagen zusammen schieben, anstatt hier son blödsinn zu faseln.

  4. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Staat 15.09.06 - 13:37

    Herb schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Hat dir jemand den Lutscher geklaut?
    > Nimm halt einen anderen Server...


    Na du scheinst ja einen weiten Horizont zu haben...

    Versuch mal die Zusammenhänge zu erkennen. Terrorismus, Konderpornos, etc. werden als Alibi benutzt, um immer mehr die Freiheit und die Rechte der Bürger zu untergraben. Aber stimmt, nimmt man einfach einen anderen Server.......
    Nebenbei nutze ich AN.ON nicht, aber bei diesem Posting hier z.B. tor ;)

    Oder was denkt du wo das endet? Irgendwann kann man seine Meinung überhaupt nicht mehr frei äussern, ohne dass neue Einträge in die elektronische Akte kommen.

    Aber hurra, wir gehen ja den Terroristen, Raubkopieren, Kinderpornographen, blablabla nach. Wunderbar.

  5. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: TreoJaner 15.09.06 - 13:41

    Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jawoll! Wir kommen euch Kriminellen alle auf die
    > Schliche! Wir sind ja nicht blöd. Und wir nehmen
    > auch die gefälligen Schlagwörter nicht als
    > Entschuldigung für die Untergrabung des
    > Datenschutzes. Wer anonym surft, hat Dreck am
    > Stecken, jawollja!
    > Alles Neonazi-Kinderporno-Terroristen.
    >
    > Gott zum Gruss,
    >
    > euer freundlicher Staat.

    100% ACK! Alle Leute die JAP nutzen sind mutierte Kommunisten-Nazi-Zombies!

    Ich bin eh dafür dass der Staat (BND, ...) jederzeit und immer wann er will per Backdoor auf die Festplatten aller deutschen Haushalte zugreifen darf. Oder habt Ihr was zu befürchten/verheimlichen?

    (@Staat: Sarkasmus und Ironie funktionieren hier nicht - zu viele inkompatible Satire-Interfaces).


  6. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Staat 15.09.06 - 13:41

    Gen2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Staat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jawoll! Wir kommen euch Kriminellen alle auf
    > die
    > Schliche! Wir sind ja nicht blöd. Und wir
    > nehmen
    > auch die gefälligen Schlagwörter nicht
    > als
    > Entschuldigung für die Untergrabung
    > des
    > Datenschutzes. Wer anonym surft, hat
    > Dreck am
    > Stecken, jawollja!
    > Alles
    > Neonazi-Kinderporno-Terroristen.
    >
    > Gott
    > zum Gruss,
    >
    > euer freundlicher Staat.
    >
    > Jaja, geh lieber weiter bei Aldi Einkaufswagen
    > zusammen schieben, anstatt hier son blödsinn zu
    > faseln.

    Sag mal, du geistiges Tieflicht, auch zu blöd, den Sinn hinter ein paar Worten zu erkennen?
    Oder muss man bei euch wirklich noch Ironietags setzen? Oh mann...

  7. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Staat 15.09.06 - 13:43

    TreoJaner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 100% ACK! Alle Leute die JAP nutzen sind mutierte
    > Kommunisten-Nazi-Zombies!
    >
    > Ich bin eh dafür dass der Staat (BND, ...)
    > jederzeit und immer wann er will per Backdoor auf
    > die Festplatten aller deutschen Haushalte
    > zugreifen darf. Oder habt Ihr was zu
    > befürchten/verheimlichen?
    >
    > (@Staat: Sarkasmus und Ironie funktionieren hier
    > nicht - zu viele inkompatible Satire-Interfaces).

    *g* dachte ich mir auch gerade :D
    Endlich hat mich mal jemand verstanden :)

    Gruss

    Staat

  8. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Dummes Kind 15.09.06 - 13:47

    Ihr habts voll drauf Jungs, ich wär auch gerne so schlau wie ihr.

    Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TreoJaner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 100% ACK! Alle Leute die JAP nutzen sind
    > mutierte
    > Kommunisten-Nazi-Zombies!
    >
    > Ich bin eh dafür dass der Staat (BND,
    > ...)
    > jederzeit und immer wann er will per
    > Backdoor auf
    > die Festplatten aller deutschen
    > Haushalte
    > zugreifen darf. Oder habt Ihr was
    > zu
    > befürchten/verheimlichen?
    >
    > (@Staat: Sarkasmus und Ironie funktionieren
    > hier
    > nicht - zu viele inkompatible
    > Satire-Interfaces).
    >
    > *g* dachte ich mir auch gerade :D
    > Endlich hat mich mal jemand verstanden :)
    >
    > Gruss
    >
    > Staat


  9. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Herb 15.09.06 - 13:51

    Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Versuch mal die Zusammenhänge zu erkennen.
    > Terrorismus, Konderpornos, etc. werden als Alibi
    > benutzt, um immer mehr die Freiheit und die Rechte
    > der Bürger zu untergraben. Aber stimmt, nimmt man
    > einfach einen anderen Server.......
    > Nebenbei nutze ich AN.ON nicht, aber bei diesem
    > Posting hier z.B. tor ;)

    Was möchtest du eigentlich vor wem geheim halten?
    Willst du dich vor dem kontaktierten Server oder vor der Strafverfolgung verstecken?

    Beruhig dich und denk mal nach...

  10. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: TreoJaner 15.09.06 - 13:53

    Dummes Kind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr habts voll drauf Jungs, ich wär auch gerne so
    > schlau wie ihr.

    Das kommt von der vielen guten Müller Milch, die nur reinste Milch mit natürlichen Zusätzen ist (und nicht etwa Milchpulver mit Chemiecocktail).

    Müller Milch, Müller Milch, Müller Milch, die schmeckt...

  11. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Clokwork 15.09.06 - 13:55

    > Müller Milch, Müller Milch, Müller Milch, die
    > schmeckt...
    >
    Wir unterbrechen die Werbung für einen kurzen Golem-Forumsbeitrag:

    Windoof ist foll SCH%$E

  12. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: loadfreakx 15.09.06 - 13:56

    Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jawoll! Wir kommen euch Kriminellen alle auf die
    > Schliche! Wir sind ja nicht blöd. Und wir nehmen
    > auch die gefälligen Schlagwörter nicht als
    > Entschuldigung für die Untergrabung des
    > Datenschutzes. Wer anonym surft, hat Dreck am
    > Stecken, jawollja!
    > Alles Neonazi-Kinderporno-Terroristen.
    >
    > Gott zum Gruss,
    >
    > euer freundlicher Staat.


    Geiler Sarkasmus!

  13. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: MarcelS 15.09.06 - 13:56

    Herb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Staat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jawoll! Wir kommen euch Kriminellen alle auf
    > die
    > Schliche! Wir sind ja nicht blöd. Und wir
    > nehmen
    > auch die gefälligen Schlagwörter nicht
    > als
    > Entschuldigung für die Untergrabung
    > des
    > Datenschutzes. Wer anonym surft, hat
    > Dreck am
    > Stecken, jawollja!
    > Alles
    > Neonazi-Kinderporno-Terroristen.
    >
    > Gott
    > zum Gruss,
    >
    > euer freundlicher Staat.
    >
    > Hat dir jemand den Lutscher geklaut?
    > Nimm halt einen anderen Server...


    Warum muss man eigentlich überall Ironie-Tags setzen... Ich fand das Posting gut

  14. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: loadfreakx 15.09.06 - 13:57


    > Wir unterbrechen die Werbung für einen kurzen
    > Golem-Forumsbeitrag:
    >
    > Windoof ist foll SCH%$E
    >
    >


    Was soll das? weiß doch jeder das Linux viiieel BESSER ist. *g*

  15. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Staat hilft 15.09.06 - 13:57

    Dummes Kind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr habts voll drauf Jungs, ich wär auch gerne so
    > schlau wie ihr.

    Ach, das ist doch nicht schwer. Zunächst sollte man mal mehr als einen Satz eines Postings lesen. Manche schaffen da leider nur den ersten Halbsatz. Reagieren dann auf den, obwohl sie den Text nicht ganz gelesen haben. Dann überlegt man kurz, wie der Text gemeint war. Und schon weiss man z.B. ob das ernst gemeint war, oder eher nicht.
    Dann darf man auch einen Kommentar dazu schreiben. Muss man aber nicht. Kann man aber. Nur kommt eben Mist dabei heraus, wenn man nur den ersten halben Satz liest, und dann wie z.B. Gen2 von Aldi-Einkaufswägen faselt, weil man den Sinn des Postings nicht verstanden hat.

    Hoffe, gehilft zu haben,

    der Staat

    (Wer sich jetzt über gehilft aufregt, hat entweder bis unten gelesen, oder er hat nur den letzten Satz wahrgenommen)

    In diesem Sinne, ADS rulez!

  16. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Dummes Kind 15.09.06 - 13:57

    Hmm, und ich dachte immer Dosenbier macht schlau.
    Vielleicht sollte ich mal auf Müller Milch mit Chantré umsteigen.

    TreoJaner schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Das kommt von der vielen guten Müller Milch, die
    > nur reinste Milch mit natürlichen Zusätzen ist
    > (und nicht etwa Milchpulver mit Chemiecocktail).
    >
    > Müller Milch, Müller Milch, Müller Milch, die
    > schmeckt...
    >


  17. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Benni+Sahne 15.09.06 - 14:01

    Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jawoll! Wir kommen euch Kriminellen alle auf die
    > Schliche! Wir sind ja nicht blöd. Und wir nehmen
    > auch die gefälligen Schlagwörter nicht als
    > Entschuldigung für die Untergrabung des
    > Datenschutzes. Wer anonym surft, hat Dreck am
    > Stecken, jawollja!
    > Alles Neonazi-Kinderporno-Terroristen.
    >
    > Gott zum Gruss,
    >
    > euer freundlicher Staat.


    Du hast die katholen vergessen.

  18. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Staat 15.09.06 - 14:02

    Herb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was möchtest du eigentlich vor wem geheim halten?
    > Willst du dich vor dem kontaktierten Server oder
    > vor der Strafverfolgung verstecken?

    Haha, der Klassiker. Was haben sie denn zu verbergen, Herr Unschuldig? ;)
    z.B. geht es im Moment niemanden etwas an, dass ich hier in meiner Staatsfunktion Kritik am Staat übe. Am Schluss landet das mal in einer Akte und ich komme deswegen in einen dunklen Keller, oder werde beschattet, lande in der Antiterrordatei, was weiss ich.

    > Beruhig dich und denk mal nach...

    Ich hab schon darüber nachgedacht. Und ich finde es bedenklich, dass sich bei so Aktionen nicht mehr Widerstand in der Bevölkerung regt. Und was ist denn mit den Kameras, die jetzt überall aufgehangen werden? Mautbrücken, die sich rein zufällig die Nummernschilder merken....Bewegungsprofil sagt dir was?

    Gruss, der grosse Bruder

  19. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: TreoJaner 15.09.06 - 14:08

    Clokwork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Wir unterbrechen die Werbung für einen kurzen
    > Golem-Forumsbeitrag:
    >
    > Windoof ist foll SCH%$E
    >
    Ey alter ey, das kannst Du nicht sagen. Windoof ist mal vool konkret krass geil und das einzig Wahre. Genau wie Linux und Photoshop und sowieso so was alles. Alter. Und Gimp natürlich. Alter das ist krasser als ein Jamba-Abo!

  20. Re: Kinderporno, Terrorismus, Gammelfleisch.....

    Autor: Dummes Kind 15.09.06 - 14:08

    Fallen die nicht unter die Rubrick Kinderpo...?
    Man hört da so einiges über die seltsame Sexualpraktiken der Priester.


    Benni+Sahne schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Du hast die katholen vergessen.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Operativer Lizenzmanager (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Business Analyst / Prozessmanager (m/w/d) Finanzen
    VPV Versicherungen, Stuttgart
  3. Qualitätsprüfer Prozessmodellierung (m/w/d)
    experts, Raum Stuttgart
  4. SPS-Programmierer / Softwareentwickler (m/w/d)
    D. Kremer Consulting, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 259€ (Bestpreis) bei Computeruniverse
  2. (u.a. Marvel's Guardians of the Galaxy für 29,99€, Dragon Age Inquisition - GOTY Edition für 10...
  3. (u.a. Resident Evil 7 für 7,77€, Tribes of Midgard 11,99€)
  4. (u.a. Haushaltsgeräte von Kitchenaid)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Einführung in MQTT: Alles läuft über den Broker
Einführung in MQTT
Alles läuft über den Broker

MQTT eignet sich hervorragend für Sensoren und IoT-Anwendungen. Wir geben eine Einführung in das Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation.
Von Florian Bottke

  1. Ohne Google, Android oder Amazon Der Open-Source-Großangriff
  2. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku