1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Palantir: Big Data für deutsche…

Zusammenarbeit mit deutschen Anbietern

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Zusammenarbeit mit deutschen Anbietern

    Autor: schap23 11.03.20 - 15:14

    Die hat in der Vergangenheit schon viel Hundert Millionen gekostet. Die Software Inpol-neu, die in Zusammenarbeit zwischen einer deutschen Firma und dem BKA solange entwickelt wurde, bis das Projekt unter dem eigenen Gewicht zusammenbrach, ist nur ein Beispiel. In den Ländern gab es mehrere weitere.

    Wenn man nicht will, daß die Verbrecher die neusten Techniken einsetzen und die Polizei hingegen weiterhin auf dem Stand von vor 50 Jahren agiert, dann macht es viel Sinn, wenn ein bewährtes System eingekauft wird. Die Meinungsmache dagegen ist völlig unangebracht.

  2. Re: Zusammenarbeit mit deutschen Anbietern

    Autor: TW1920 11.03.20 - 21:51

    Nichts spricht dagegen es ordentlich selbst aufzubauen. Allerdings sicherheitskritische Bereiche einem unberechenbarem Land anzuvertrauen ist schlicht fahrlässig.

    TW1920
    --------------------------------


    TWCportal -- WPvision

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT-Systemadministrator*in (m/w/d) Netzwerk
    DKMS gemeinnützige GmbH, Köln,Tübingen
  2. Doktorand*in (d/m/w) Process Mining
    OSRAM GmbH, Regensburg
  3. Senior Software Requirements Engineer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  4. Ingenieur (m/w/d) Software-Qualitätssicherung nach Automotive Spice
    Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de