1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Dürfen Ärzte…

Verhältnismäßigkeitsgrundsatz gilt nicht zwischen Privaten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verhältnismäßigkeitsgrundsatz gilt nicht zwischen Privaten.

    Autor: Mik30 21.03.20 - 09:03

    Davon wird praktisch nur im Arbeitsrecht eine Ausnahme gemacht und wenn der Staat sich der Flucht ins Privatrecht bedient. Ein solcher fall liegt aber nicht beim Datenschutz unter Privaten vor.
    Das hat der Autor offensichtlich nicht kapiert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.03.20 09:05 durch Mik30.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP BW/BI Developer (m/w/d)
    ARBURG GmbH + Co KG, Loßburg
  2. Koordinator*in "Smart(e) City" (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. Clinical Solution Architect (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, Baar (Schweiz)
  4. Data Analyst - Schwerpunkt Redaktion (d/m/w)
    RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (statt 137,98€)
  2. 179,90€ (günstig wie nie, UVP 309€)
  3. (u. a. Kingston Fury DDR5-5600 16GB für 96,90€, Cooler Master Gaming-Tastatur für 69,90€)
  4. (u. a. Gigabyte RTX 3060 Ti für 499€, ASRock RX 6800 für 579€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de