1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Disney+ im Test: Ein Fest für…

Erwachsene?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erwachsene?

    Autor: mxcd 20.03.20 - 09:49

    Das Angebot an ernsthaften Filmen scheint ja eher übersichtlich zu sein.
    Die Bedienung klingt aber sehr gut.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.20 09:54 durch mxcd.

  2. Re: Erwachsene?

    Autor: DeathMD 20.03.20 - 09:54

    Zumindest nicht viele.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Erwachsene?

    Autor: Sinbad 20.03.20 - 10:21

    da ist aber auch so mancher Titel dabei, der eigentlich nur von Erwachsenen richtig verstanden werden kann, wie etwa "Alles steht Kopf" oder "Oben". Aber selbst "Die Eiskönigin" ist etwas, das wie die "Monster AG" auch für Erwachsene ein Heidenspaß ist. Disney sollte mal mehr Filme von Fox einbinden, dann wäre die Mischung schon deutlich besser. Wer weiß, vielleicht passiert da ja zum Start noch was, die genannten Titel sind ja nur eine Auswahl.

  4. Re: Erwachsene?

    Autor: Fushimi 20.03.20 - 10:30

    mxcd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Angebot an ernsthaften Filmen scheint ja eher übersichtlich zu sein.
    > Die Bedienung klingt aber sehr gut.

    Verstehe den Threadtitel im Zusammenhang mit dem geschriebenen Text nicht.
    Sehen Erwachsene nur ernsthafte Filme?

  5. Re: Erwachsene?

    Autor: androidfanboy1882 21.03.20 - 01:09

    Was hat denn Ernsthaft mit Erwachsensein zu tun.

    Erwachsensein bedeutet doch alles auf die leichte Schulter nehmen zu müssen :D

  6. Re: Erwachsene?

    Autor: DeathMD 21.03.20 - 14:44

    Nein, aber Bambi und die 3 kleinen Schweinchen reizen mich jetzt nicht mehr so.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  7. Re: Erwachsene?

    Autor: quineloe 22.03.20 - 02:22

    Also wenn du auf dieses Marvelzeug stehst ist Disney+ schon ziemlich fein.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Consultant (m/w/d) SAP Module PP/MES/SRM
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Anwendungsbetreuer / Softwarebetreuer (m/w/d)
    GovConnect GmbH, Hannover, Oldenburg
  3. Solution Architect (m/w/d) E-Commerce & Marketing Solutions
    Villeroy & Boch AG Hauptverwaltung, Mettlach, Köln
  4. IT Datenbankadministrator / Datenbankanalyst (m/w/d)
    Hays AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 699€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 2TB für 140,99€, WD Black SN750 SE 1TB für 110,99€, WD Elements 16TB...
  3. (u. a. Wochenangebote: The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 18,99€, Devil May Cry 5...
  4. (u. a. MacBook Pro 14,2 Zoll M1 Pro 10‑Core CPU 16‑Core GPU 16GB 1 TB SSD für 2.749€ - ab...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Einige Pixel-6-Funktionen laufen nicht auf älteren Pixels
  2. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  3. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln

Kaufberatung: Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?
Kaufberatung
Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?

Apple macht es Kunden nicht leicht, das richtige Macbook zu finden. Wir geben Entscheidungshilfe.
Von Andreas Donath

  1. Apple Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
  2. Apple Macbook Pro mit M1X soll 16 GByte Speicher erhalten
  3. Apple Warnung vor Display-Rissen bei Macbook Air und Pro

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen