1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gaming-Historiker über Epidemien…

sehr Wissenschaftlich

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Beitrag
  1. Thema

sehr Wissenschaftlich

Autor: wurstdings 21.04.20 - 15:14

Die Seuchen kommen und gehen, die Zombiespiele und Serien sind seit Ewigkeiten da. Jetzt auf Krampf irgendwelche Zusammenhänge herbei zu fantasieren ...

Das Spiele gerade allgemein beliebter sind liegt wohl hauptsächlich daran, dass die Leute mit Ausgagangssperren gefoltert werden, bedeutet mehr Zeit zum Zocken. Und natürlich machen sich die Leute über den Virus lustig, aber auch auf anderen Plattformen nicht nur in Spielen.

PS: Warum sind alle Spieler nur auf *innen eingeschränkt, zählt das Äußere nichtmehr?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

sehr Wissenschaftlich

wurstdings | 21.04.20 - 15:14

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Frechen bei Köln
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Turck Vilant Systems GmbH, Mülheim an der Ruhr
  4. KACO new energy GmbH, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de