1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronavirus: Amazon misst…

Augenwischerei

  1. Beitrag
  1. Thema

Augenwischerei

Autor: fuzzy 19.04.20 - 14:26

Selbst mit Referenzobjekt (feste bekannte Temperatur) daneben ist es ausgesprochen schwierig, die Körpertemperatur per Wärmebildkamera zuverlässig (reproduzierbar) zu messen. Vor allem da die Temperatur im Gesicht sehr großen Schwankungen unterliegt. Dazu kommt optionales Zubehör wie Bart, Brille oder sonstiger Kopfschmuck.

Aber sicherlich steckt da natürlich irgendwelcher Machine-Learning-Kram dahinter der alle Probleme ausmerzt!

Oder das Ziel ist lediglich, irgendwas zu tun – aber bitte ohne zu viele Leute vom Arbeiten abzuhalten! ;-)

Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Augenwischerei

fuzzy | 19.04.20 - 14:26
 

Re: Augenwischerei

schipplock | 19.04.20 - 15:53
 

Re: Augenwischerei

async | 19.04.20 - 16:02
 

Re: Augenwischerei

wupme | 20.04.20 - 07:47
 

Re: Augenwischerei

gadthrawn | 20.04.20 - 08:09

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mugler AG, Oberlungwitz
  2. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld
  3. MACH AG, Lübeck, Berlin, Erfurt, Schwerin (Home-Office)
  4. MACH AG, Lübeck, Berlin, Erfurt, Schwerin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. 20,99€
  3. 79,99€ (Release 10. Juni)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de