1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ATI bringt Intel-965-Mainboards…

Mein nächster Rechner

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein nächster Rechner

    Autor: Glücklicher Windowsbenutzer 21.09.06 - 12:50

    wird wieder eine Intel CPU haben. Ich hab nicht schlecht gestaunt, als ich bei der Installation von Adobe Premiere Pro DVD 2.0 gemerkt habe, dass der AMD Athlon XP den SSE2 Befehlssatz nicht implementiert hat.

    Naja, das beste ist halt immer nur im Original drin. AMD ist nur eine schlechte Kopie von Intel.

  2. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Grinskeks 21.09.06 - 13:10

    Dein Post hat leider nichts mit der News zu tun, aber ich gehe trotzdem mal darauf ein.

    AMD ist nur ein Konkurrent von Intel, der mit weitaus weniger Finanzmitteln und Einfluss eine ordentliche Marktposition erreicht hat. Das Intel und AMD die x86-Reihe von IBM kopiert haben , brauche ich dir "Profi" ja nicht zu sagen. Und die 64Bit-Unterstützung wurde von AMD entwickelt. Es gibt sehr viele Unterschiede beider Prozessorarchitekturen (Athlon XP - Pentium 4 oder Athlon64 x2 - Core2Duo), wobei eine gewisse Basis aus Gründen der Kompatiblität erhalten bleibt. Deswegen werden Befehlssätze durchaus "kopiert" oder sogar freiwiliig übergeben, wie es z.B. bei em64t der Fall war.

    Aufgrund deiner "schwarz-weiss" Aussage kann ich dich daher nur als "schlechte Kopie" eines Intelligenten Menschens ansehen ...



    Glücklicher Windowsbenutzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wird wieder eine Intel CPU haben. Ich hab nicht
    > schlecht gestaunt, als ich bei der Installation
    > von Adobe Premiere Pro DVD 2.0 gemerkt habe, dass
    > der AMD Athlon XP den SSE2 Befehlssatz nicht
    > implementiert hat.
    >
    > Naja, das beste ist halt immer nur im Original
    > drin. AMD ist nur eine schlechte Kopie von Intel.


  3. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: nate 21.09.06 - 13:12

    > Das Intel
    > und AMD die x86-Reihe von IBM kopiert haben ,
    > brauche ich dir "Profi" ja nicht zu sagen.

    Bitte was? x86-Prozessoren sind eine reine Intel-Entwicklung, IBM hatte damit nie etwas zu tun!

  4. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: player 21.09.06 - 13:20

    wird wieder eine AMD CPU haben. Ich hab nicht
    schlecht gestaunt, als ich bei der Installation
    von Adobe Premiere Pro DVD 2.0 gemerkt habe, dass
    der Intel Pentium III den SSE2 Befehlssatz nicht
    implementiert hat.

    scnr,
    player


  5. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Glücklicher Pornokonsument 21.09.06 - 13:25

    Mein nächster rechner wird ein MAC. Ich hab nicht schlecht gestaunt, als ich eine Mail bekamm in der drinstand "ich bin Nackisch, öffne den Anhang" und mein Windows plötzlich nicht ging.

  6. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Private Joker 21.09.06 - 13:46

    wird ein Schnitzel. Weil das ist besser als AMD, Intel, Ati, Nvidia, Lunx, WinXp.
    Aber sicher kommt gleich einer an "Hähnchen ist viel besser..."

  7. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: FranUnFine 21.09.06 - 13:49

    Private Joker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wird ein Schnitzel. Weil das ist besser als AMD,
    > Intel, Ati, Nvidia, Lunx, WinXp.
    > Aber sicher kommt gleich einer an "Hähnchen ist
    > viel besser..."

    Und an die Veganer denkt wieder niemand... obwohl, die gehören eh weggesperrt. ;)

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  8. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Public Joker 21.09.06 - 13:51

    Private Joker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mein nächster Rechner wird ein Schnitzel. (...)
    > Aber sicher kommt gleich einer an "Hähnchen ist
    > viel besser..."

    Quatsch! Putensteak rulez!

  9. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: fefae 21.09.06 - 13:55

    wird der, der mir für eine im vorraus festgelegte summe das beste preis/leistungs verhältnis bietet :)

    schei* auf amd, intel, ati, nvidia, via, uli, ibm, apple und wie sie nich alle heißen

    wer zu der zeit wo ich kaufe das beste angebot hat gewinnt

    und das mach nich nur ich so

  10. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Glücklicher Pornokonsument 21.09.06 - 13:57

    Putensteaks ist für Warmduscher, Placenta Suppe rulez!
    Zum runterspülen empfehle ich grössere Mengen Dosenbier.


    Public Joker schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Quatsch! Putensteak rulez!
    >


  11. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: FoFO 21.09.06 - 14:14

    Welcome to China.

  12. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Jehu 21.09.06 - 14:22

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und an die Veganer denkt wieder niemand... obwohl,
    > die gehören eh weggesperrt. ;)

    Area 51 oder wie der Laden doch gleich heißt... ;)

  13. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: cAuL 21.09.06 - 14:28

    Glücklicher Pornokonsument schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mein nächster rechner wird ein MAC. Ich hab nicht
    > schlecht gestaunt, als ich eine Mail bekamm in der
    > drinstand "ich bin Nackisch, öffne den Anhang" und
    > mein Windows plötzlich nicht ging.
    Dein nächster Gedanke wird: (hoffenltich) wo kann ich mich über die Gefahren die im "GehtImmerNet" auflauer erkunden :-P

    PS: Linux ist mindestens genauso Viren"frei" wie MAC

  14. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Grinskeks 21.09.06 - 14:41

    Sorry, hast ja Recht. IBM brachte den ersten PC auf den Markt der auf x88 basierte



    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Das Intel
    > und AMD die x86-Reihe von IBM
    > kopiert haben ,
    > brauche ich dir "Profi" ja
    > nicht zu sagen.
    >
    > Bitte was? x86-Prozessoren sind eine reine
    > Intel-Entwicklung, IBM hatte damit nie etwas zu
    > tun!


  15. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: star657 21.09.06 - 15:10

    FoFO schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Welcome to China.

    ist halt immer so die frage. kauf ich jetzt die billigen schuhe aus china oder die teuren aus d-land. naja nehm ich halt die billigen.


    und morgen reg ich mich drüber auf das mein arbeitsplatz beim deutschen schuhhersteller gestrichen wird weil keine nachfrage da ist.


    ob schuhe oder sonstiges darauf kommt es hier gerade nicht an.

  16. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: china vs germany 21.09.06 - 15:35

    hmmm... china ist dann wohl amd.... aber die haben doch auch ein werk in deutschland.... hmmmm... nur so ein gedanke

    > ist halt immer so die frage. kauf ich jetzt die
    > billigen schuhe aus china oder die teuren aus
    > d-land. naja nehm ich halt die billigen.
    >
    > und morgen reg ich mich drüber auf das mein
    > arbeitsplatz beim deutschen schuhhersteller
    > gestrichen wird weil keine nachfrage da ist.
    >
    > ob schuhe oder sonstiges darauf kommt es hier
    > gerade nicht an.


  17. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Serbitar 21.09.06 - 17:35

    Glücklicher Windowsbenutzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wird wieder eine Intel CPU haben. Ich hab nicht
    > schlecht gestaunt, als ich bei der Installation
    > von Adobe Premiere Pro DVD 2.0 gemerkt habe, dass
    > der AMD Athlon XP den SSE2 Befehlssatz nicht
    > implementiert hat.
    >
    > Naja, das beste ist halt immer nur im Original
    > drin. AMD ist nur eine schlechte Kopie von Intel.


    Naja das steht zwar das er SSE2 will aber SSE tuts auch und das hat der Athlon XP, man muss nur einen Trick anwenden, dabei kann dir Google helfen. Die neueren Athlons (64, 64 FX, 64 x2) haben auch SSE2 und auch SSE3
    AMD hat SSE2 (und SSE3?) durch einen Technologieaustausch erhalten. AMD warf dafür die, weitaus wichtigere, x64 Architektur Intel vor die Füße. Damit bekam auch Intel mal wieder etwas Innovation und konnte groß mit Buzzwords um sich werfen, obwohl diese Innovation nicht auf ihren Mist gewachsen ist.

  18. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Painy187 22.09.06 - 08:49

    Private Joker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wird ein Schnitzel. Weil das ist besser als AMD,
    > Intel, Ati, Nvidia, Lunx, WinXp.
    > Aber sicher kommt gleich einer an "Hähnchen ist
    > viel besser..."

    Hähnchen ist viel besser, ist eben viel zarter :D

    SCNR ;)

  19. Warum?

    Autor: habe ich nicht 22.09.06 - 09:31

    -------------------------------------------------------
    > Glücklicher Windowsbenutzer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wird wieder eine Intel CPU haben. Ich hab
    > nicht
    > schlecht gestaunt, als ich bei der
    > Installation
    > von Adobe Premiere Pro DVD 2.0
    > gemerkt habe, dass
    > der AMD Athlon XP den SSE2
    > Befehlssatz nicht
    > implementiert hat.
    >
    > Naja, das beste ist halt immer nur im
    > Original
    > drin. AMD ist nur eine schlechte
    > Kopie von Intel.


    Müssen Trolle eigendlich immer gefüttert werden?

  20. Re: Mein nächster Rechner

    Autor: Noke 25.09.06 - 03:35

    star657 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > ist halt immer so die frage. kauf ich jetzt die
    > billigen schuhe aus china oder die teuren aus
    > d-land. naja nehm ich halt die billigen.
    >
    > und morgen reg ich mich drüber auf das mein
    > arbeitsplatz beim deutschen schuhhersteller
    > gestrichen wird weil keine nachfrage da ist.
    >

    Deshalb sind beim nächsten mal die teuren Deutschen Schuhe drann.

    und danach reg ich mich auf das Arbeitsplätze beim
    Importhändler für Chin Schuhe gestrichen werden. Dazu muss die Deutshe Mantelfabrik dichtmachen weil nach den ganzen teuren Schuhen keiner mehr geld für teure Deutsche Mäntel übrig hatt.

    Lang lebe die Kuhdrüsenflüssikeitsprodutkionsoptimierinnenmathematik

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. medneo GmbH, Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Trossingen
  4. Arconic Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 32,99€
  2. 4,32€
  3. (-35%) 25,99€
  4. 4,15€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

  1. Stuttgart: Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn
    Stuttgart
    Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn

    Stuttgart erhält besseres Netz in der U-Bahn durch LTE bei 2.100 MHz. Vodafone hat hier die Projektführung. Der Bereich war eigentlich für den UMTS-Betrieb vorgesehen.

  2. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur
    Gegen Huawei
    Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

  3. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.


  1. 19:02

  2. 18:14

  3. 17:49

  4. 17:29

  5. 17:10

  6. 17:01

  7. 16:42

  8. 16:00