1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vista in der Praxis Teil…

@Golem: Richtige Ansätze

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Richtige Ansätze

    Autor: Fry 24.09.06 - 01:46

    Ich bin kein Windows-Benutzer, aber einige von den Dingen, die jetzt endlich umgesetzt wurden waren dringen nötig. Auch unter linux kann ein Anwender nichts in das Datenverzeichnis von Programmen schreiben (/usr/share/program bzw /usr/local oder /opt). Auch das Flashplugin installiert man - wenn systemweit - global. Das Firefox-Update läuft auch hier gewöhnlich über die Distribution, und nicht über den Update-Mechanismus von Firefox.
    Auf Terminalservern habe ich auch die Home-Partition auf noexec gesetzt, so kann ein Anwender keine Binaries aus seinem Home ausführen (scripts schon, indem er den Interpreter startet).

    Das einzige, was Windows dort bezüglich der Usability fehlt ist eine anständige Shell (nicht der neue command Prompt, etwas simples), eine art sudo oder su und das Fehlen der ganzen Nagscreens. Da ist es kein Wunder, dass der Anwender keine Dialogtexte mehr liest..

    Ich würde also gerade diese Dinge nicht überbewerten in Artikeln. Die meisten Anwendungen sauen schon so mit dem System ganz schön rum. Es gibt seit NT4 Richtlinien zur Entwicklung von Windows-Software, die teilweise heute noch gelten.
    Es gibt viele Anwendungen, die ohne Probleme unter Vista laufen, ohne angepasst zu werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager Digitalisierungsprojekte (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin, deutschlandweit
  2. Funktionsentwickler (w|m|d) Elektronik Automotive
    SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG, Ratingen
  3. IT-Leiter m/w/d
    über KISSLING Personalberatung GmbH, Großraum Balingen/Oberndorf a.N./Schömberg/Rosenfeld
  4. SAP Key User (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Wo ITler am besten arbeiten
In eigener Sache
Wo ITler am besten arbeiten

Gutes Gehalt, cooler Tech-Stack - aber wie ist das Unternehmen wirklich? Golem.de hilft: Hier sind die Top-50-Arbeitgeber für IT-Profis.

  1. Holacracy Die Hierarchie der Kreise
  2. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
  3. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit

Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Project Hazel Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende

Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
Ada & Zangemann
Das IT-Märchen, das wir brauchen

Das frisch erschienene Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
Eine Rezension von Sebastian Grüner

  1. Koalitionsvertrag Ampelkoalition will Open Source in Verwaltung bevorzugen
  2. Open Source OBS erzürnt über Markenverletzung durch Logitech-Tochter
  3. Jailbreak Weitgehende DMCA-Ausnahmen für Open Source