1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vista in der Praxis Teil…

Windows Vista RC1 besser als der ruf

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Vista RC1 besser als der ruf

    Autor: ManuOne 24.09.06 - 16:56

    Oi!

    Kann den Artikel vom 21.09.2006 nicht voll bestätigen...
    Ich habe den RC1 jetzt ca 2 Wochen laufen .. und wechsel kaum noch zu XP. Die Media Aplikationen laufen zwar wirklich nich so fix aber ich denke das werden die noch in den Griff bekommen. Ich habe auf XP auch nie den Mediaplayer verwendet .. VLC kann alles besser denk ich ... und läuft wunderbar unter Vista.. KP welche VLC Version bei dem Test verwendet wurde, damit Vista in den BASIC Modus wechselt..
    Meine Hardware hatte auch keine Probleme mit dem wechsel auf Vista. Office Anwendungen und Internet laufen wie unter XP. Ich denke Microsoft hat mit Vista den richtigen Weg eingeschlagen. Die Benutzerverwaltung macht einen sehr guten eindruck und die Zugriffsrechte lassen sich ganz einfach handeln.Eine Gute erweiterung ist auch ... kennt mann schon von OS X ... die Phantom Dateinen .... ein zB Bild wird in seiner Ur-Form gespeichert .. dh ... jede veränderung lässt sich nach Jahren noch rückgängig machen ...
    Der Explorer ist echt gelungen ... super Suchfunktion .. und etliche möglichkeiten der Darstellung. In Punkto Sicherheit kommt Vista mit einem ganzen Paket von Einrichtungen daher, nur den Virenscanner mag Microsoft noch nicht selbst stellen. Wird zurzeit wohl auch noch nicht nötig sein ... gibt wohl noch keine Vista krankheiten.
    Avira AntiVir PersonalEdition Classic hat leider seine Probleme mit Vista .. und möchte sich nicht Autoupdaten lassen ... muss perhand vorgenommen werden ... Ich denke die Softwareherteller sollten mal anfangen ihre Anwendungen Vista tauglich zumachen ... angesichts der ernormen verbreitung von Vista auf heimischen PC ... schon in der Beta Version!


    Vista kommt ... und wird ein gutes und solides Windows sein, nicht zuverspielt... sondern durchdacht und Anwenderfreundlich ..

  2. Re: Windows Vista RC1 besser als der ruf

    Autor: soc 24.09.06 - 17:43

    <viel text>

    1. wenn man für ein betriebssystem einen virenscanner braucht, dann läuft da was ziemlich falsch. ein system das schon seit jahrzehnten permanent anfällig gegen viren ist gehört in die tonne, da isr auch ein scanner nur noch kosmetik.
    2. microsoft verkauft schon ihren eigenen virenscanner, man kann also ausschließen, dass windows jemals sicherer werden wird, weil das dem eigenen antiviren-produkt das wasser abgraben würde.

    > Vista kommt ... und wird ein gutes und solides Windows sein, nicht
    > zuverspielt... sondern durchdacht und Anwenderfreundlich ..
    das sollte win xp auch schon sein ... und me ... und 98

    solange man unter windows noch nicht einmal software einfach installieren, deinstallieren und updaten kann, kommt das nicht mehr in frage.

  3. Re: Windows Vista RC1 besser als der ruf

    Autor: ManuOne 24.09.06 - 18:07

    1. wenn man für ein betriebssystem einen
    > virenscanner braucht, dann läuft da was ziemlich
    > falsch. ein system das schon seit jahrzehnten
    > permanent anfällig gegen viren ist gehört in die
    > tonne, da isr auch ein scanner nur noch kosmetik.

    Ein system das Benutzerfreundlich ... offen und für verschiedene Anwendungen von 3. Herstellern sein soll ... kann nicht verschlossen werden ... ich denke den Weg den Vista eingeschlagen hat .. inpunkto Sicherheit ist gut und wird von den Unix Systemen schon immer verfolgt ... die wesentlich sicherer sind ... aber nur sicherer und nicht sicher! ... Microsoft hat unter den Usern einen seltsamen ruf ... aber irgendwie scheint nicht wirklich eine alternative dazusein die befriedigend ist..

    > solange man unter windows noch nicht einmal software einfach > installieren, deinstallieren und updaten kann, kommt das nicht mehr > in frage.

    Ok .. m´mm ... Windows gibt die Mittel den Herstellern in die Hand .. leider bekommen es nicht alle Firmen hin ihre Programme darauf sauber zuinstallieren ... Siehe Registry ... jeder schimpft... Die leute die Motzen ... kennen dieses System nicht ...

  4. Re: Windows Vista RC1 besser als der ruf

    Autor: Y-Tux 25.09.06 - 02:38

    ManuOne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1. wenn man für ein betriebssystem einen
    > > virenscanner braucht, dann läuft da was
    > ziemlich
    > falsch. ein system das schon seit
    > jahrzehnten
    > permanent anfällig gegen viren
    > ist gehört in die
    > tonne, da isr auch ein
    > scanner nur noch kosmetik.
    >
    > Ein system das Benutzerfreundlich ... offen und
    > für verschiedene Anwendungen von 3. Herstellern
    > sein soll ... kann nicht verschlossen werden ...
    > ich denke den Weg den Vista eingeschlagen hat ..
    > inpunkto Sicherheit ist gut und wird von den Unix
    > Systemen schon immer verfolgt ... die wesentlich
    > sicherer sind ... aber nur sicherer und nicht
    > sicher! ... Microsoft hat unter den Usern einen
    > seltsamen ruf ... aber irgendwie scheint nicht
    > wirklich eine alternative dazusein die
    > befriedigend ist..
    >
    > > solange man unter windows noch nicht einmal
    > software einfach > installieren,
    > deinstallieren und updaten kann, kommt das nicht
    > mehr > in frage.
    >
    > Ok .. m´mm ... Windows gibt die Mittel den
    > Herstellern in die Hand .. leider bekommen es
    > nicht alle Firmen hin ihre Programme darauf sauber
    > zuinstallieren ... Siehe Registry ... jeder
    > schimpft... Die leute die Motzen ... kennen dieses
    > System nicht ...
    >
    >

    Antivirus proggys ist das einte, das andere ist das mir das win-system immer wieder mal abgestuertst ist wen man der IE ein bisschen mehr/laenger beansbrucht hat(alle win systeme!), das gleiche und andere probleme hatt ich mit dem explorer. dazu kommt das M$ ihres OS nur immer mit den gleichen uralt software wie z.b. der notepad, paint und alle anderen ausliefert, ev. ein wenig fehler freier und schoener -ein neukaufen oder illegales installieren von diesen teueren M$ und anderen software is so vorprogrammiert!
    DRM und verhinderte multimedia funz ist noch das andere was mich abschreckt wen man nen etwas aelteren computer hat.

    also das Mista(Vista) kommt mir nicht mer auf den computer, ausser es wird mir 1Mio.- gezahlt. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemingenieur (m/w/d) Elektrotechnik / Nachrichtentechnik
    Amprion GmbH, Pulheim
  2. Mitarbeiter (m/w/d) Strategischer Einkauf IT Dienstleistungen
    W&W Service GmbH, Ludwigsburg
  3. Chief Information Security Officer / CISO (m/f/d
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim
  4. IT-Recruiter (m/w/d)
    Cegeka Deutschland GmbH, Neu Isenburg, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 29,99€
  3. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de