1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CCC: Gesetzentwurf gefährdet die…

Und was kommt danach?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und was kommt danach?

    Autor: S.Leist 25.09.06 - 16:55

    Wer entscheidet denn, was "Hacker-Tools" und was Systemadministrations bzw. Netzwerktools sind. Ab wann ist ein Tool denn ein "Hacker Tool"? Bekommen wir dann in Zukunft eine Softwaresicherheitsbehörde? Darf man in Zukunft dann nur noch SW in Umlauf bringen, die von dieser Behörde zertifiziert ist? Das passt natürlich auch zu den angestrebten Überwachungsmassnahmen. Eine Standardschnittstelle für Überwachung sollte schon implementiert sein. Sichere Software? Uhh, ein Greul für die Überwacher...

    Dieser Gesetzentwurf ist schlichtweg Unfug. Die, die Böses im Schilde führen, werden weiterhin ihre Tools entwickeln und unter der Hand austauschen. Von Vorteil ist es aber für die großen SW-Konzerne. Denn wenn es verboten ist, mit entsprechenden Tools Sicherheitslücken aufzuspüren, können die weiterhin ungestraft ihren vermurksten Code verbreiten. Auf Sicherheit braucht man dann ja nicht mehr achten. Ist ja keiner mehr da, der es prüfen und an Tageslicht bringen könnte. Am Ende kommt es noch soweit, dass man vom SW-Konzern verklagt wird, wenn man Sicherheitslöcher aufdeckt.
    Der vom CCC vorgeschlagene Weg bzgl. Verschärfung der Strafen für Datenverbrechen wäre wirklich der bessere Weg.

    Gruß
    S.Leist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter (m/w/d) Softwareentwicklung Innovationen für Healthcare & Medizinprodukte
    USP SUNDERMANN CONSULTING Unternehmens- und Personalberatung, Murr
  2. SAP Consultant (m/w/d) Berechtigungsmanagement
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  3. Softwareentwickler Desktop/App (m/w/x)
    Hottgenroth Software GmbH & Co. KG / ETU Software GmbH, Köln
  4. Data Analyst KI (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 15,99€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl 2021: Die Parteien im Datenschutz-Check
Bundestagswahl 2021
Die Parteien im Datenschutz-Check

Gesagt, getan? Wir haben geprüft, was CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke und AfD zum Datenschutz fordern - und was sie selbst auf ihren Webseiten umsetzen.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Bundestagswahl Wahl-O-Mat 2021 ist online
  2. Bundestagswahl 2021 Einige Wahlbehörden nur über unsichere Mailserver erreichbar
  3. Kandidaten-Triell Sogar Gendern ist wichtiger als Digitalisierung

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
Zum Tod von Sir Clive Sinclair
Der ewige Optimist

Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.
Ein Nachruf von Martin Wolf

  1. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton
  2. Materialforschung Indische Forscher entwickeln selbstheilenden Kristall
  3. Future Insight Prize 2021 US-Forscher wollen Plastikmüll in Nahrungsmittel verwandeln