1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › .mobi startet für jedermann

komische Endung...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. komische Endung...

    Autor: Zweifler... 26.09.06 - 09:56

    Warum eigentlich nicht .mobil? Auf den einen Buchstaben wäre es nun auch nicht mehr angekommen :-). Oder .mob, dass wäre wenigsten konform zu den anderen Endungen.

  2. Re: komische Endung...

    Autor: Johnny Cache 26.09.06 - 10:10

    Zweifler... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum eigentlich nicht .mobil? Auf den einen
    > Buchstaben wäre es nun auch nicht mehr angekommen
    > :-). Oder .mob, dass wäre wenigsten konform zu den
    > anderen Endungen.

    Das ist wahr, vierstellige TLDs sehen irgendwie sehr seltsam aus, aber auf der anderen Seite wären alle .mob Domains wahrscheinlich sofort von der Mafia gegrabt worden. ;)

  3. Re: komische Endung...

    Autor: hans 26.09.06 - 10:11

    Finde die Endung auch komisch. Vorallem fand ich die alte ungeschriebene Regelung mit wap.internetseite.de doch irgendwie logischer. Da wäre ja auch ein mobil.internetseite.de denkbar gewesen.

    .mobil wohl daher nicht, weil es ja im Englischen mobile und nicht mobil heißt :)

    Zweifler... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum eigentlich nicht .mobil? Auf den einen
    > Buchstaben wäre es nun auch nicht mehr angekommen
    > :-). Oder .mob, dass wäre wenigsten konform zu den
    > anderen Endungen.


  4. Re: komische Endung...

    Autor: Stefan Kremer 26.09.06 - 10:24

    Moin,

    egal, wie - m (einmal 6) o (warten, dann dreimal 6) b (zweimal 2) i (dreimal 4) auf der Handy-Tastatur einzugeben ist ein Krampf. Da wäre ein PTW (einmal 7, einmal 8, einmal 9) schlauer gewesen und irgendeine schlaue Abkürzung mit Portable/Phone, … , Web wäre einem Marketer schon eingefallen.

    Gruß Stefan


  5. Re: komische Endung...

    Autor: BlaM 4cheaters.de 26.09.06 - 10:25

    Zweifler... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum eigentlich nicht .mobil? Auf den einen
    > Buchstaben wäre es nun auch nicht mehr angekommen
    > :-). Oder .mob, dass wäre wenigsten konform zu den
    > anderen Endungen.

    Was mich viel mehr stört: Hätte man das nicht gleich richtig machen können?

    .de.mobi
    .fr.mobi
    .en.mobi

  6. .co.uk.mobi????

    Autor: Domaniac 26.09.06 - 10:38

    BlaM 4cheaters.de schrieb:


    > Was mich viel mehr stört: Hätte man das nicht
    > gleich richtig machen können?
    >
    > .de.mobi
    > .fr.mobi
    > .en.mobi
    >
    >

    Wie bitte?

    Und dann vielleicht auch noch .co.uk.mobi oder nyc.com.mobi für Ballungsräume?

    FInde Länder-Domainen ohnehin witzlos! Dieses dämliche .co.uk hat ja gezeigt, dass bspw. in UK daraufhin viele Firmen auf .com auswichen um diese Zwischen-Domainen zu vermeiden.


  7. Re: komische Endung...

    Autor: S700 26.09.06 - 11:10

    und wenn das "eine böse internetseite" ist, dann zieht man trotz der endung mobi vieeeleee daten, und diese ziehen dann vi€€€l€€€ euros aus der tasche...

  8. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: ScheisserKlug 26.09.06 - 11:57

    Ihr solltet euch mal die Voraussetzungen für die Registrierung einer solchen TLD angucken, bevor ihr hier meckert. Es steht dort ganz klar geschrieben wie länderspezifische Domains aussehen sollen:

    de.golem.mobi
    fr.golem.mobi

    ..usw..

  9. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: BlaM 4cheaters.de 26.09.06 - 12:01

    ScheisserKlug schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr solltet euch mal die Voraussetzungen für die
    > Registrierung einer solchen TLD angucken, bevor
    > ihr hier meckert. Es steht dort ganz klar
    > geschrieben wie länderspezifische Domains aussehen
    > sollen:
    >
    > de.golem.mobi
    > fr.golem.mobi

    Okay, akzeptiert ;) - Wenn sich jeder dran hält... so wie zum Beispiel Golem nicht ;)

    http://de.golem.mobi/


    @Domaniac:
    Ich meine keine Länder-Domains, sondern eine "Sprachabgrenzung". Also keine Konstrukte wie .co.uk.mobi, sondern .en.mobi für Englisch. Aber wie ScheisserKlug schreibt: Ist wohl schon geregelt ;)

  10. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: Johnny Cache 26.09.06 - 12:12

    BlaM 4cheaters.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > de.golem.mobi
    > fr.golem.mobi
    >
    > Okay, akzeptiert ;) - Wenn sich jeder dran hält...
    > so wie zum Beispiel Golem nicht ;)

    Abgesehen davon fragt man sich schon was in aller Welt die Länderkennung plötzlich vorne zu suchen hat, wenn sie sonst in praktisch allen Fällen hinten als TLD zu finden ist.
    Aber wenn man bedenkt das sie in letzter Zeit für einen Quatsch veranstaltet haben (Stichwort Punycode), braucht einen eigentlich nichts mehr zu wundern...

  11. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: BlaM 4cheaters.de 26.09.06 - 12:17

    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Abgesehen davon fragt man sich schon was in aller
    > Welt die Länderkennung plötzlich vorne zu suchen
    > hat, wenn sie sonst in praktisch allen Fällen
    > hinten als TLD zu finden ist.

    Naja, für den Domain-Registrierenden ist das schon vorteilhafter. Da ist man dann mit einer Domain bedient. Subdomains hat man damit ja so viele man will...

  12. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: Scheißerklug 26.09.06 - 12:52

    Das ist gar nicht so blöde wie du es darstellst. Wie schon in einem Beitrag vorher erwähnt muss man auf einem Handy sehr oft eine Taste drücken um einen Buchstaben zu "erzeugen". Deshalb wurde ja schon einmal das "www." gespart. Die Länderkürzel nun nach vorne zu nehmen ist die logische Konsequenz um eine TLD international umzusetzen.
    So hat man einen Standard erschaffen (.mobi), der entweder nur national umgesetzt wird (http://golem.mobi) aber auch international verwendet werden kann (de.golem.mobi, fr.golem.mobi).
    - Meiner Meinung nach wird sich die TLD gut entwickeln und kein Flop wie .biz, .info, etc...


    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BlaM 4cheaters.de schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > de.golem.mobi
    > fr.golem.mobi
    >
    > Okay, akzeptiert ;) - Wenn sich jeder dran
    > hält...
    > so wie zum Beispiel Golem nicht ;)
    >
    > Abgesehen davon fragt man sich schon was in aller
    > Welt die Länderkennung plötzlich vorne zu suchen
    > hat, wenn sie sonst in praktisch allen Fällen
    > hinten als TLD zu finden ist.
    > Aber wenn man bedenkt das sie in letzter Zeit für
    > einen Quatsch veranstaltet haben (Stichwort
    > Punycode), braucht einen eigentlich nichts mehr zu
    > wundern...


  13. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: easyreiser 26.09.06 - 13:19

    Also es gibt viele Gründe fr die aktuelle Strukturierung.

    .mobi ist ja von Unternehmen - und die möchten am liebsten nur eine Domain kaufen (z.b. NOK1A.mobi) und nicht für jedes Land eine neue Domain

    wap.irgendwas.com - ist häufig genutzt aber eben nicht unter der Kontrolle der dotMobi Vereinigung (Ericson, Microsoft, Google, T-Mobile....) - die Vereinigung hat dort weniger Macht


    ein quasi-Standard für alle ist einfacher zu vermarkten als wildwuchs wie wap.xyz.de, mobil.abc.com ....


    Oder etwa nicht??

    Ciao E.R.

  14. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: ScheißerKlug 26.09.06 - 13:30

    Du hast meine volle Zustimmung.

    easyreiser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also es gibt viele Gründe fr die aktuelle
    > Strukturierung.
    >
    > .mobi ist ja von Unternehmen - und die möchten am
    > liebsten nur eine Domain kaufen (z.b. NOK1A.mobi)
    > und nicht für jedes Land eine neue Domain
    >
    > wap.irgendwas.com - ist häufig genutzt aber eben
    > nicht unter der Kontrolle der dotMobi Vereinigung
    > (Ericson, Microsoft, Google, T-Mobile....) - die
    > Vereinigung hat dort weniger Macht
    >
    > ein quasi-Standard für alle ist einfacher zu
    > vermarkten als wildwuchs wie wap.xyz.de,
    > mobil.abc.com ....
    >
    > Oder etwa nicht??
    >
    > Ciao E.R.
    >


  15. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: Johnny Cache 26.09.06 - 14:55

    easyreiser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .mobi ist ja von Unternehmen - und die möchten am
    > liebsten nur eine Domain kaufen (z.b. NOK1A.mobi)
    > und nicht für jedes Land eine neue Domain

    Das ist aber auch gleichzeitig ein gewaltiger Nachteil, da ein Name nur einfach vergeben werden kann und damit international nicht mehr zur Verfügung steht.
    Für eindeutige Bezeichnungen mag das relativ unproblematisch sein, aber z.B. das Wort "Golem" ist nun mal dank seiner hebräischen Herkunft international bekannt und gebräuchlich, weswegen das durchaus zu Schwierigkeiten führen kann.

  16. Re: .co.uk.mobi????

    Autor: Movy 26.09.06 - 23:23

    ScheisserKlug schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr solltet euch mal die Voraussetzungen für die
    > Registrierung einer solchen TLD angucken, bevor
    > ihr hier meckert. Es steht dort ganz klar
    > geschrieben wie länderspezifische Domains aussehen
    > sollen:
    >
    > de.golem.mobi
    > fr.golem.mobi
    >
    > ..usw..

    Ja sicher. nur hat der teil fr.golem. halt genaugenommen einen scheißdreck mit der TLD zu tun. Oder?

    mal ganz abgesehen davon das es recht verwirrdend ist

    de.golem.mobi

    fehlt nur noch der bzustzliche ftp-downloadserver für software für mobilgeräte

    mobi.golem.de

    wenn man so arbeitet braucht man keine keine TLD. das geht alles schon heute nur rückwärts.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UnternehmerTUM GmbH, Garching/München
  2. Stadtverwaltung Eisenach, Eisenach
  3. INTENSE AG, Würzburg, Saarbrücken, Köln
  4. Bundeskriminalamt Wiesbaden, Wiesbaden, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. 39,99€
  3. (-75%) 9,99€
  4. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

  1. Proteste gegen Gigafactory: Fabrikbau im Ludicrous Mode
    Proteste gegen Gigafactory
    Fabrikbau im Ludicrous Mode

    Die Debatte um die geplante Gigafactory in Brandenburg ist von Ressentiments, Unklarheiten und Lügen geprägt. Doch die Politik und Tesla haben mit der geheimniskrämerischen Standortauswahl selbst zu den Protesten beigetragen.

  2. VPN-Technik: Wireguard in Hauptzweig des Linux-Kernels eingepflegt
    VPN-Technik
    Wireguard in Hauptzweig des Linux-Kernels eingepflegt

    Nach mehreren Jahren Arbeit und vielen Diskussionen ist die freie VPN-Technik Wireguard nun endgültig im Hauptzweig des Linux-Kernels gelandet. Die stabile Veröffentlichung mit dem kommenden Linux 5.6 gilt damit als sicher.

  3. Recycling: Roboter sollen E-Antriebe und Akkus demontieren
    Recycling
    Roboter sollen E-Antriebe und Akkus demontieren

    Neue Akkus aus alten: In Baden-Württemberg soll eine Fabrik gebaut werden, in der die automatisierte Demontage von elektrischen Antriebssträngen im industriellen Maßstab getestet werden soll. Die recycelten Rohstoffe sollen für den Bau neuer Elektroautos und Akkus verwendet werden.


  1. 12:05

  2. 11:52

  3. 11:45

  4. 11:30

  5. 10:55

  6. 10:43

  7. 10:21

  8. 10:10