Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › T-Com: Bis zu 6,4 TBit/s mit neuer…

Flaterate/Breitband für ALLE!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Flaterate/Breitband für ALLE!!!

    Autor: Glücklicher Windowsbenutzer 26.09.06 - 12:07

    Das ist wichtiger. Dieses immer schneller, schneller kann ich echt bald nicht mehr hören.

    Werde bald ein Technik verweigerer (Hasser) werden.

  2. Re: Flaterate/Breitband für ALLE!!!

    Autor: Fun 26.09.06 - 12:20

    Glücklicher Windowsbenutzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist wichtiger. Dieses immer schneller,
    > schneller kann ich echt bald nicht mehr hören.
    >
    > Werde bald ein Technik verweigerer (Hasser)
    > werden.


    Das es stellenweise besser ausgebaut gehört stimmt ja, aber wenn du verweigerst änderst du auch nix.

  3. Re: Flaterate/Breitband für ALLE!!!

    Autor: Rainer Haessner 26.09.06 - 14:43

    Hallo,

    > Das ist wichtiger. Dieses immer schneller,
    > schneller kann ich echt bald nicht mehr hören.

    Im Prinzip ja, aber wie willst Du das genau machen.
    Das heisst ja erst einmal Subventionierung der unguenstig
    gelegenen Teilnehmer durch die leichter anschliessbaren
    Nutzer.
    Kann man jetzt vor und rueckwaerts diskutieren, ob man
    das als beguenstigter Nutzer will, aber das lassen wir
    einmal.
    Wie verwirklichst Du eine solche Subventionierung? Bei
    einem Monopolanbieter ginge das per Order di mufti. Aber
    in einem marktwirtschaftlichen Umfeld? Naturlich wuerde
    da jeder Anbieter die unguenstig gelegenen Kunden mit
    den lustigsten Argumenten ablehnen.

  4. Re: Flaterate/Breitband für ALLE!!!

    Autor: Youssarian 26.09.06 - 14:58

    Glücklicher Windowsbenutzer schrieb:

    > Flaterate/Breitband für ALLE!!!
    > Das ist wichtiger.

    Für wen ist das wichtiger? Für die Wirtschaft? Die Volkswirtschaft? Das Volk? Den Staat? Vier mal nein. Also für wen?

    > Dieses immer schneller,
    > schneller kann ich echt bald nicht mehr hören.

    Ah ja, für Dich also. Zieh halt um.

  5. Re: Flaterate/Breitband für ALLE!!!

    Autor: printf 26.09.06 - 15:26

    Youssarian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glücklicher Windowsbenutzer schrieb:
    >
    > > Flaterate/Breitband für ALLE!!!
    > Das ist
    > wichtiger.
    >
    > Für wen ist das wichtiger? Für die Wirtschaft? Die
    > Volkswirtschaft? Das Volk? Den Staat? Vier mal
    > nein. Also für wen?
    >
    > > Dieses immer schneller,
    > schneller kann
    > ich echt bald nicht mehr hören.
    >
    > Ah ja, für Dich also. Zieh halt um.


    genau dies habe ich auch gedacht. außerdem gibt es für jeden breitband via skydsl. viel upload braucht ja niemand fürs normale surfen.

  6. Re: Flaterate/Breitband für ALLE!!!

    Autor: Kabelnutzer 26.09.06 - 16:05

    außerdem gibt es
    > für jeden breitband via skydsl. viel upload
    > braucht ja niemand fürs normale surfen.


    Ich gehöre nun zu den Glücklichen mit Triple-Play und 16MBit Möglichkeit über Kabel (in einer Kleinstadt...) nutze aber nur 300KBit davon.

    Aber hier was von SkyDSL zu schreiben...
    man braucht auch einen Rückkanal...
    und der geht über Modem/ISDN.

    Ich bin froh das ich nicht mehr auf 56K angwiesen bin, aber DSL über SAT kann man ja wohl mal vergessen. Es sei denn man hat zu viel Geld...
    Dann kann man natürlich beides über SAT machen, die PING-Zeiten naja...
    Und überhaupt kostet die Hardware ja nur ein paar TAUSEND Euro.

    Aber wenigstens braucht mir keiner mehr DSL/PreSelection und was auch immer mehr aufschwatzen - ich habe gar keinen T-COM-Anschluss...

    Ich habe KABEL-TV...:):)

  7. Re: Flaterate/Breitband für ALLE!!!

    Autor: Youssarian 26.09.06 - 16:10

    Kabelnutzer schrieb:

    > Aber hier was von SkyDSL zu schreiben... man braucht auch einen
    > Rückkanal... und der geht über Modem/ISDN.

    Das macht ja nichts, es ist nur eine Kostenfrage.
    [...]
    > Und überhaupt kostet die Hardware ja nur ein paar TAUSEND Euro.

    Was?

  8. das eine baut auf dem anderen auf

    Autor: lo43 26.09.06 - 18:21

    schnellere backbones,
    mehr bandbreite für alle :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Raum Heidelberg / Rhein-Neckar
  2. über experteer GmbH, Köln, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt, München
  3. über experteer GmbH, Heilbronn
  4. OEDIV KG, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. (-78%) 11,00€
  3. (-83%) 2,50€
  4. 51,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
    Serielle Hybride
    Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

    Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
    Von Mattias Schlenker

    1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
    2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
    3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
    Innovationen auf der IAA
    Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

    IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. IAA 2019 PS-Wahn statt Visionen
    2. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    1. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
      Mobilfunkpakt
      Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

      In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.

    2. Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja
      Creative Assembly
      Das nächste Total War spielt im antiken Troja

      Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

    3. Facebook-Urteil: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
      Facebook-Urteil
      Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

      Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.


    1. 17:55

    2. 17:42

    3. 17:29

    4. 16:59

    5. 16:09

    6. 15:59

    7. 15:43

    8. 14:45