1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GEZ: Gefilterter Internetzugang…

Hat eigentlich irgendjemand den Artikel gelesen? Leute! Nachdenken!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Hat eigentlich irgendjemand den Artikel gelesen? Leute! Nachdenken!

Autor: glühbirne 26.09.06 - 20:58

Ich finde in den Kommentaren nur Polemik wie "GEZ abschaffen". Ich habe nicht einen Kommentar gelesen, der sich auf den Artikel bezieht. Und der Artikel ist ja eigentlich nur die Korrektur der Schwachsinnsmeldung von heute Mittag, dass Interroute einfach mal behauptet hat - vermutlich wider besseren Wissens - "wir blocken bei unserem Zugang www.ard.de, dann braucht man keine GEZ-Gebühren zahlen". Ein paar dumme Journalisten haben die Meldung weitergeleitet ohne nachzudenken, so dass sich sogar die GEZ genötigt sah, sich (in ihrer eigenen Bürokratensprache) dazu zu äußern. Und sagt zu Interroute's Behauptung: natürlich Quatsch. Und der dreiste Interroute-Sprecher sagt dazu auch noch "es bleibt spannend" anstatt "sorry, Falschmeldung von uns".

War ja bei der Meldung schon klar, dass das Schwachsinn ist. Wenn ich kein ARD/ZDF gucke, sondern nur Pro7/RTL, dann muss ich auch GEZ-Gebühren zahlen. Dieses Prinzip ist doch wirklich nicht so schwer zu verstehen, liebe Leute. Jeder Fernsehgucker - unabhängig was er guckt - zahlt ein paar Gebühren und davon wird das Ö.-R. Programm erstellt. So ist das seit Jahrzehnten. Aber das habt ihr wohl alle immer noch nicht verstanden.

Wenn man es so machen würde, das nur die zahlen, die es auch nutzen wollen, dann würde es für Spartensendungen keinen Platz mehr geben und man hätte bestenfalls noch Mainstreamprogramm nach Quote. Das fände ich wirklich schlimm! Ein (zugespitzes) Beispiel: Tagesschau in Gebärdensprache für Taubstumme. Soll die nur von Taubstummen finanziert werden? Das wäre doch asozial! Aber genau das fordern alle, die sich gegen das Prinzip wenden, dass man auch für ö.-r. Inhalte zahlen soll, wenn man sie nicht nutzt! Also denkt mal nach, Leute!

Man könnte aber das Prinzip beibehalten und die GEZ abschaffen und eine Mediengebühr über das Finanzamt einziehen; das wäre sinnvoll, finde ich.

Aber die ganzen Kommentare, die sagen "ich schau gar kein Musikantenstadl, will dafür nicht zahlen", die regen mich auf, weil nicht nachgedacht. Und wenn ich dann zum hundersten Mal den dämlichen Spruch lese "ich will Kindergeld, hab keine Kinder, aber -haha- die Vorrichtung, welche zu machen", den jede Dorfzeitung schon vor Monaten abgedruckt hat, Mensch, da muss ich mich über diese Volksverblödung aufregen.


Neues Thema


Thema
 

Hat eigentlich irgendjemand den Artikel gelesen? Leute! Nachdenken!

glühbirne | 26.09.06 - 20:58
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Marco Erb | 26.09.06 - 21:28
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Martin F. | 27.09.06 - 08:16
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

ThadMiller | 27.09.06 - 14:18
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

GrinderFX | 26.09.06 - 21:55
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Rocker3003 | 26.09.06 - 22:38
 

Asozial? Halt gefälligst mal die Luft an

Boris Köder... | 26.09.06 - 22:38
 

Wann ist ein PC ein Radio

Knötsch | 26.09.06 - 23:11
 

Re: Wann ist ein PC ein Radio

Bibabuzzelmann | 26.09.06 - 23:17
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Naspeth Renrew | 26.09.06 - 22:45
 

Genau, wehrt euch mal :)

Bibabuzzelmann | 26.09.06 - 23:04
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Bibabuzzelmann | 26.09.06 - 23:14
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Flow | 27.09.06 - 00:28
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Flow | 27.09.06 - 00:08
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

bubumann | 27.09.06 - 00:20
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Bibabuzzelmann | 27.09.06 - 01:26
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Michael - alt | 27.09.06 - 01:58
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

develin | 27.09.06 - 04:39
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Michael - alt | 27.09.06 - 09:07
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

alembic | 27.09.06 - 10:21
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Michael - alt | 27.09.06 - 17:11
 

premiere sendet demnaechst...

kendon | 27.09.06 - 04:41
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Sukram71 | 27.09.06 - 09:26
 

Arme Schweine - GEZ Blödsinn

MLaurent | 27.09.06 - 10:05
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

snyd | 27.09.06 - 10:26
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

DER GORF | 27.09.06 - 11:28
 

Ich zahle nicht für Unterhatung, die...

/mecki78 | 27.09.06 - 11:34
 

Re: Ich zahle nicht für Unterhatung...

DER GORF | 27.09.06 - 13:35
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Rosa-Kleidchen | 27.09.06 - 11:56
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Sukram71 | 27.09.06 - 12:16
 

EBEN ABGEMELDET!

abGEZockt>END | 27.09.06 - 14:52
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

ThadMiller | 27.09.06 - 14:25
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Frickler | 27.09.06 - 15:15
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

ThadMiller | 27.09.06 - 22:06
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Leiterparksystem | 27.09.06 - 14:51
 

Re: ...Leute! Nachdenken! ICH DENKE NACH!

hetfield | 27.09.06 - 15:13
 

Re: ...Leute! Nachdenken! ICH DENKE NACH!

abGEZockt>END | 27.09.06 - 15:26
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

mach licht an | 27.09.06 - 15:23
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

xZise | 27.09.06 - 16:33
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

Friedhelm... | 27.09.06 - 17:55
 

Re: Hat eigentlich irgendjemand den...

ThadMiller | 27.09.06 - 22:26

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Engineer (m/w/d) Schwerpunkt C#
    Thales Deutschland GmbH, Ditzingen
  2. IT-Trainer (Remote möglich) (m/w/d)
    Hays AG, Aschaffenburg
  3. IT Service Manager (m/w/d)
    8com GmbH & Co. KG., Neustadt
  4. Specialist Prozessmanagement (CIS) (m/w/d)
    HUMMEL AG, Denzlingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de