1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IDF: Opteron im Eimer

*gähn* wer hat den Jahre lang den veralteten P4 verkauft?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *gähn* wer hat den Jahre lang den veralteten P4 verkauft?

    Autor: fgwekrewr423r 26.09.06 - 23:42


    Gott wie traurig das Gewäsch eines CEO, CTO und Co. sein kann.

    Macht lieber das Internet schneller als jetzt nach jahren der Steinzeit auf AMD herum zu hacken, nur weil sie sich endlich von ihrem Drecks-P4 getrennt haben. Ich habe nichts gegen Intel. ganz im Gegenteil. Habe udn werde wieder Intel bevorzugt ins Auge fassen. Aber die letzten Jahre gabs halt nix ausser gequirrlten Mist von Intel. Vom Pentium-M mal abgesehen auf denen nun edlich die neuen CPUs basieren. Sich jetzt aufzublasen, vonwegen veraltet, als CTO ist nun wirklich albern.

  2. Re: *gähn* wer hat den Jahre lang den veralteten P4 verkauft?

    Autor: fischkuchen 27.09.06 - 01:07

    fgwekrewr423r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Gott wie traurig das Gewäsch eines CEO, CTO und
    > Co. sein kann.
    >
    > Macht lieber das Internet schneller als jetzt nach
    > jahren der Steinzeit auf AMD herum zu hacken, nur
    > weil sie sich endlich von ihrem Drecks-P4 getrennt
    > haben. Ich habe nichts gegen Intel. ganz im
    > Gegenteil. Habe udn werde wieder Intel bevorzugt
    > ins Auge fassen. Aber die letzten Jahre gabs halt
    > nix ausser gequirrlten Mist von Intel. Vom
    > Pentium-M mal abgesehen auf denen nun edlich die
    > neuen CPUs basieren. Sich jetzt aufzublasen,
    > vonwegen veraltet, als CTO ist nun wirklich
    > albern.

    Jo, dachte ich mir auch gerade, euer P IV ist ja so stromsparend gewesen... ;)



    fischkuchen

  3. Re: *gähn* wer hat den Jahre lang den veralteten P4 verkauft?

    Autor: Bibabuzzelmann 27.09.06 - 01:14

    fgwekrewr423r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Gott wie traurig das Gewäsch eines CEO, CTO und
    > Co. sein kann.
    >
    > Macht lieber das Internet schneller als jetzt nach
    > jahren der Steinzeit auf AMD herum zu hacken, nur
    > weil sie sich endlich von ihrem Drecks-P4 getrennt
    > haben. Ich habe nichts gegen Intel. ganz im
    > Gegenteil. Habe udn werde wieder Intel bevorzugt
    > ins Auge fassen. Aber die letzten Jahre gabs halt
    > nix ausser gequirrlten Mist von Intel. Vom
    > Pentium-M mal abgesehen auf denen nun edlich die
    > neuen CPUs basieren. Sich jetzt aufzublasen,
    > vonwegen veraltet, als CTO ist nun wirklich
    > albern.

    Vista macht das Internet doch schneller, Intel liefert nur die besten Prozessoren ^^

    http://www.winfuture.de/news,27635.html

  4. Re: *gähn* wer hat den Jahre lang den veralteten P4 verkauft?

    Autor: tbird@work 27.09.06 - 05:55

    fgwekrewr423r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >[...] Vom Pentium-M mal abgesehen auf denen nun edlich die
    > neuen CPUs basieren.

    ist es nicht so, dass der P-M auf dem P3 basiert? :)


  5. Re: *gähn* wer hat den Jahre lang den veralteten P4 verkauft?

    Autor: nemesis 27.09.06 - 06:03

    tbird@work schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fgwekrewr423r schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >[...] Vom Pentium-M mal abgesehen auf denen
    > nun edlich die
    > neuen CPUs basieren.
    >
    > ist es nicht so, dass der P-M auf dem P3 basiert?
    > :)

    Ja, und der Pentium 3 machte ja bekanntlich damals schon das Internet schneller! Leider hatte ich die nette Intelwerbung damals nicht gesehen, da noch kein Internet. Es wurde die Seriennummer der P3-CPUs benötigt um entsprechende Intelinhalte zu sehen.

    Seit dem P3 hat sich nicht viel verändert. Nur das es nicht bei SSE geblieben ist. Nu gibts noch SSE2,3 und ganz neu SSE4. Und halt die 64bit-Erweiterungen ala NX-Bit, VT blablub...

  6. Re: *gähn* wer hat den Jahre lang den veralteten P4 verkauft?

    Autor: gralkor 27.09.06 - 06:23


    > Vista macht das Internet doch schneller, Intel
    > liefert nur die besten Prozessoren ^^
    >
    > www.winfuture.de
    >

    oh. Vista legt breitere Leitungen?
    Gut zu wissen,
    kommt mir trotzdem erst mit nem neuen Spiel-System (so in 3-5 Jahren) auf den Arbeitsplatz...

  7. Was haben uns die Römer gebracht?

    Autor: phydeaux3 27.09.06 - 08:22

    "Die Schulen!"

    "Das Aquädukt!"

    "Und die die öffentliche Ordnung!"
    ...
    ....
    (c) Monty, Phython

    nemesis schrieb:
    > Seit dem P3 hat sich nicht viel verändert. Nur das
    > es nicht bei SSE geblieben ist. Nu gibts noch
    > SSE2,3 und ganz neu SSE4. Und halt die
    > 64bit-Erweiterungen ala NX-Bit, VT blablub...


  8. Re: Was haben uns die Römer gebracht?

    Autor: Prian 27.09.06 - 09:20

    "Also gut, mal abgesehen von den Sanitären Einrichtungen, der Medizin, dem Schulwesen, Wein, der öffentlichen Ordnung, der Bewässerung, Straßen, der Wasseraufbereitung und der allgemeinen Krankenkassen, "Was ?" frage ich euch haben die Römer jemals für uns getan?"

    "Den Frieden gebracht!"

    "Ach, Frieden; Halt die Klappe !"




    phydeaux3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Die Schulen!"
    >
    > "Das Aquädukt!"
    >
    > "Und die die öffentliche Ordnung!"
    > ...
    > ....
    > (c) Monty, Phython
    >
    > nemesis schrieb:
    > > Seit dem P3 hat sich nicht viel verändert.
    > Nur das
    > es nicht bei SSE geblieben ist. Nu
    > gibts noch
    > SSE2,3 und ganz neu SSE4. Und halt
    > die
    > 64bit-Erweiterungen ala NX-Bit, VT
    > blablub...
    >
    >


  9. JEHOVA! JEHOVA!

    Autor: Der Eine 27.09.06 - 10:00

    JEHOVA! JEHOVA!

  10. Romanes Eunt Domus

    Autor: Peautiful Pernhard 27.09.06 - 10:31

    CENTURION:
    Oh, and, uh, throw him to the floor, sir?
    PILATE:
    What?
    CENTURION:
    Thwow him to the floor again, sir?
    PILATE:
    Oh, yes. Thwow him to the floor, please.

  11. Re: JEHOVA! JEHOVA!

    Autor: Zapphod 27.09.06 - 10:33

    Der Eine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JEHOVA! JEHOVA!


    Kann es sein, dass Weibsvolk anwesend ist ???

  12. Re: JEHOVA! JEHOVA!

    Autor: Mao 27.09.06 - 11:19

    Zapphod schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Eine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > JEHOVA! JEHOVA!
    >
    > Kann es sein, dass Weibsvolk anwesend ist ???


    Niemand wird gesteinigt bis ich Jehova sage! *au*
    Wer war das?

  13. Re: Was haben uns die Römer gebracht?

    Autor: poop 27.09.06 - 11:26

    ich bin geheilt!!! ich bin geheilt!!!

    ich war blind, jetzt kann ich wieder sehäääääääääääääääään........



    phydeaux3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Die Schulen!"
    >
    > "Das Aquädukt!"
    >
    > "Und die die öffentliche Ordnung!"
    > ...
    > ....
    > (c) Monty, Phython
    >
    > nemesis schrieb:
    > > Seit dem P3 hat sich nicht viel verändert.
    > Nur das
    > es nicht bei SSE geblieben ist. Nu
    > gibts noch
    > SSE2,3 und ganz neu SSE4. Und halt
    > die
    > 64bit-Erweiterungen ala NX-Bit, VT
    > blablub...
    >
    >


  14. Re: *gähn* wer hat den Jahre lang den veralteten P4 verkauft?

    Autor: Werni 27.09.06 - 11:29

    gralkor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Vista macht das Internet doch schneller,
    > Intel
    > liefert nur die besten Prozessoren
    > ^^
    >
    > www.winfuture.de
    >
    > oh. Vista legt breitere Leitungen?
    > Gut zu wissen,
    > kommt mir trotzdem erst mit nem neuen Spiel-System
    > (so in 3-5 Jahren) auf den Arbeitsplatz...
    >

    Es wäre sinnvoller, mal schlanke, effektive Webseiten zu erstellen, anstatt ständig breitere Leitungen zu verlegen. Von schlanken Seiten hat nämlich auch der GSM-User was.

    Scheiss Bandbreitenwahn...

    Gruss,

    Werner


  15. Ich will das ihr mich Loretta nennt!

    Autor: Übelkrähe 27.09.06 - 12:51

    "Haben sie dich vergewaltigt, Mutter?" "Anfangs schon...."


    phydeaux3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Die Schulen!"
    >
    > "Das Aquädukt!"
    >
    > "Und die die öffentliche Ordnung!"
    > ...
    > ....
    > (c) Monty, Phython
    >
    > nemesis schrieb:
    > > Seit dem P3 hat sich nicht viel verändert.
    > Nur das
    > es nicht bei SSE geblieben ist. Nu
    > gibts noch
    > SSE2,3 und ganz neu SSE4. Und halt
    > die
    > 64bit-Erweiterungen ala NX-Bit, VT
    > blablub...
    >
    >


  16. Re: Ich will das ihr mich Loretta nennt!

    Autor: Ragnarok^MetalVotze 27.09.06 - 12:55

    *lachprust* hoert auf, ich kann nicht mehr! ;)

  17. FULLACK! (kwT.)

    Autor: Der Kaiser! 05.07.11 - 16:10

    > Es wäre sinnvoller, mal schlanke, effektive Webseiten zu erstellen, anstatt ständig breitere Leitungen zu verlegen.

    Das gleiche hast du bei Betriebssystemen, Computerspielen. Die werden auch immer fetter und nicht "besser".

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TransnetBW GmbH, Stuttgart
  2. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. Baystream: The Pirate Bay mit neuem Streaming-Angebot
    Baystream
    The Pirate Bay mit neuem Streaming-Angebot

    Neuer Anlauf für hochwertiges Streaming aus meist illegalen Quellen bei The Pirate Bay. Doch Baystream läuft noch nicht besonders stabil.

  2. GrapheneOS: Ein gehärtetes Android ohne Google, bitte
    GrapheneOS
    Ein gehärtetes Android ohne Google, bitte

    Äußerlich unterscheidet es nicht viel von einem sauberen Android 10 - nur die Google-Apps fehlen. Doch im Inneren von GrapheneOS stecken einige Sicherheitsfunktionen. Wir haben den Nachfolger von Copperhead OS ausprobiert.

  3. Microsoft: Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download
    Microsoft
    Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download

    Solange der Download des Spiels läuft, könnten Besitzer der nächsten Xbox ja schon mal per Cloud Gaming das Tutorial oder die ersten Levels absolvieren: Das plant Microsoft laut einem Medienbericht für die nächste Konsolengeneration. Ein paar technische Spezifikationen sind ebenfalls geleakt.


  1. 12:04

  2. 12:03

  3. 11:52

  4. 11:40

  5. 11:30

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:45