1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BGH-Urteil: Werbe-Cookies erfordern…

Stellt euch mal ein Werbeloses Internet vor

  1. Beitrag
  1. Thema

Stellt euch mal ein Werbeloses Internet vor

Autor: chefin 29.05.20 - 08:39

Journalismus gibts nur hinter Paywall. Ohne Werbefinanzierung muss man die Kosten irgendwie anderes reinholen. Bestenfalls wird man Einzelkämpfer finden, die aber ab dem Moment abgeschossen werden, wo sie populär werden und ihre Webseite mehr Traffic erzeugt.

Traffic muss man bezahlen, populäre Webseiten sind auch schnell überfordert, benötigen dann mehr Ressourcen bis hin zu DDoS Protektion. Wer bitte möchte das bezahlen? Spenden? Wir sind doch nichtmal bereit Werbung zu akzeptieren. Und damit haben wir ein Bezahlsystem wo Einzahler und Nutznieser absolut von einander getrennt sind. Egal welche Werbung man bekommt, keiner weis, ob man diese Produkte sich leisten könnte und auch leisten will.

Egal wo man also hinklickt, erstmal zahlen, dann nutzen. Und weils klicken auf den bezahlbutton ja so schön einfach ist, hagelt es Abo-Modelle bis zum abwinken. Bevor man es merkt, ist man 2 Jahre gebunden.

Spätestens dann wird man jammern wie gut die Welt doch war als es noch Werbung gab.

Sicherlich, man sollte die Werbung nicht ausufern lassen, das Urteil hilft es ein bischen in richtige Bahnen zu lenken. Besser wäre allerdings statt Cookieregeln wenn wir Löschoptionen bekommen, die wir durchsetzen können und Werbung nur absetzbar ist, wenn die Firma einen Sitz im Land hat. Das Geld also greifbar bleibt. So kann man auch Schadenersatz durchsetzen.

Werbung völlig untergraben und verbieten wird am Ende zu etwas führen das uns absolut nicht gefällt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Stellt euch mal ein Werbeloses Internet vor

chefin | 29.05.20 - 08:39
 

Re: Stellt euch mal ein Werbeloses...

SirAstral | 29.05.20 - 09:04
 

Re: Stellt euch mal ein Werbeloses...

Ykandor | 31.05.20 - 21:33

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FAST LTA GmbH, München
  2. Weisenburger Bau GmbH, Karlsruhe
  3. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  4. Hays AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 40,49€
  2. 41,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
    Sysadmin Day 2020
    Du kannst doch Computer ...

    Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
    Ein Porträt von Boris Mayer


      Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
      Programmiersprache Go
      Schlanke Syntax, schneller Compiler

      Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
      Von Tim Schürmann