1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urteil zu Smartphone-Tarifen…

Re: USt-Senkung

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: USt-Senkung

Autor: tom.stein 16.06.20 - 12:49

robinx999 schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Ist ja gerade die spannende Frage, da in allen möglichen AGB steht, dass
> sie verpflichtet sind würde ich sagen

Wenn das so wäre - gerade dann müsste es nicht in den AGB stehen. Da wird doch nicht das gesamte bürgerliche Gesetzbuch wiederholt!

> Und ich bin mir fast sicher dass es hier noch
> Abmahnung von Verbraucherschützern geben wird wenn Streaminganbieter den
> Preis nicht senken.

Bestimmt. Das Thema ist recht komplex. hier eine gute Zusammenfassung, wenn auch aus Unternehmersicht: https://www.haufe.de/steuern/gesetzgebung-politik/absenkung-des-mehrwertsteuersatzes-2020-probleme-in-der-praxis_168_517790.html

Wichtig: Bei Jahreskarten etc. gilt demnach die Mehrwertsteuer zum ENDE des Bezugszeitraumes. Wer also letztes Jahr eine Jahreskarte gekauft (und sicher damals bezahlt) hat, hätte zumindest als Unternehmer demnach ein Recht auf Korrektur der Besteuerung!

> So oder so muss es aber eine korrekte Rechnung mit
> korrekt ausgewiesener Steuer geben.

Ja, das ist gesetzliche Grundlage. Es gilt die Steuer zum Zeitpunkt der (Teil-)Leistungserbringung. D.h. auch, dass man mit dem Zeitpunkt der Rechnungslegung nicht tricksen kann. Nicht umsonst ist Steuerberater ein Beruf mit langer Ausbildung (die ich nicht habe).

Tom


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

USt-Senkung

le_wemtenga | 14.06.20 - 11:24
 

Re: USt-Senkung

ul mi | 14.06.20 - 11:44
 

Re: USt-Senkung

Vanger | 14.06.20 - 11:45
 

Re: USt-Senkung

dummzeuch | 14.06.20 - 12:17
 

Re: USt-Senkung

strex | 14.06.20 - 11:48
 

Re: USt-Senkung

tomatentee | 14.06.20 - 12:07
 

Re: USt-Senkung

tom.stein | 14.06.20 - 14:36
 

Re: USt-Senkung

robinx999 | 14.06.20 - 14:40
 

Re: USt-Senkung

tom.stein | 14.06.20 - 15:14
 

Re: USt-Senkung

robinx999 | 15.06.20 - 07:11
 

Re: USt-Senkung

tom.stein | 16.06.20 - 10:13
 

Re: USt-Senkung

robinx999 | 16.06.20 - 12:26
 

Re: USt-Senkung

tom.stein | 16.06.20 - 12:49
 

Re: USt-Senkung

robinx999 | 16.06.20 - 18:47
 

Re: USt-Senkung

tom.stein | 17.06.20 - 23:13
 

Re: USt-Senkung

robinx999 | 14.06.20 - 13:01

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Maurer SE, München
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  4. ING Deutschland, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  2. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  3. (u. a. Patriot Viper 4 8-GB-Kit DDR4-3000 für 38,99€ + 6,99€ Versand statt 55,14€ inkl...
  4. 139,90€ (Bestpreis mit Cyberport. Vergleichspreis ca. 160€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme