1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Poco F2 Pro im Test: Xiaomis Preis…

Lautsprecher schlecht, kein OIS, 5G nur N78 und Preis verdoppelt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lautsprecher schlecht, kein OIS, 5G nur N78 und Preis verdoppelt

    Autor: Bosancero 15.06.20 - 21:54

    Das Poco F2 Pro mit den Lautsprechern und der Kamera vom Mi 10 Pro wäre sofort gekauft.
    Für 499¤ angekündigt und hier mit 599¤ gestartet, ohne OIS, einem (schlechten) Lautsprecher, ohne wireless charge, USB 2.0, eine Front-Kamera ohne EIS, kein microSD und das wieder mal nur 6/128GB. 4K oder die nutzlosen 6K, welche als 8K verkauft werden, würden die 128GB schnell voll bekommen.

    Frech finde ich die Werbung sowie das 5G auf der global Version. Ein S10 vom letzten Jahr kann auch nur N77/N78, wir brauchen aber N1 und N28, welche es laut der Homepage (direkt vom Hersteller) nicht gibt.

    Ich hatte es in der Hand, der Lautspreche wie bei einem 100¤ Gerät, die Kamera wenn es dunkel wird kaum noch zu gebrauchen und bei der Front-Kamera gibt es kein OIS aber auch kein EIS.

    Die Chinesen verstehe ich nicht. Die Mehrheit will ein flaches Display und deshalb gibt es bei Samsung und Apple kein curved (mehr). Hier bringen die genau das, was alle haben wollen und Grundfunktionen fehlen. Was bringt mir ein 5G Smartphone, wenn es nur 5G im Stadtzentrum kann? Ein 865 aber dann bei Videtelefonie ein Bild wie bei einem Galaxy S3? Wird es dunkel sind die Bilder unbrauchbar aber hey LPDDR5 bietet es :D

  2. Re: Lautsprecher schlecht, kein OIS, 5G nur N78 und Preis verdoppelt

    Autor: narfomat 16.06.20 - 00:01

    alles andere mal aussen vorgelassen, aber ein gerät das 600euro kostet, jedoch keine _SEHR_ gute (stand der technik 2020!) bildqualität abliefert, hat auf dem EU markt einfach keine zukunft, weil das schlicht JEDER erwartet (und auch darf, weil es das eben sehr wohl gibt!). für mich ist das teil eher ein preis-leistungs-knallfrosch =) und ich hab absolut gar nix gegen xiaomi smartphones der unteren und mittelklasse, viele sind da mmn. sehr gut.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.06.20 00:03 durch narfomat.

  3. Re: Lautsprecher schlecht, kein OIS, 5G nur N78 und Preis verdoppelt

    Autor: DX12forWin311 16.06.20 - 00:48

    Das fehlende 5g Band n28 ist wirklich blöd. Da kann man auch ein viel günstigeres, kaum langsameres 855 Gerät kaufen.

  4. Re: Lautsprecher schlecht, kein OIS, 5G nur N78 und Preis verdoppelt

    Autor: loktron 16.06.20 - 13:03

    Xiaomi hat seinen Zenit einfach überschritten. Als sie noch günstig waren waren sie gut. Wenn sie nun aber in der Preisregion der Konkurrenz spielen wollen, müssen sie bessere Hardware UND VOR ALLEM brauchbare Software bieten. MIUI müsste komplett weg eigentlich. Für 300¤ tue ich mir MistUI vielleicht noch an, aber für 600¤ und mehr niemals

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lead Developer Delphi (m/w/d)
    Haufe Group, Bielefeld
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen
  3. Inhouse SAP Teamleiter & SAP S / 4HANA Projektleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Weil am Rhein
  4. Spezialist (m/w/d) Informationssicherheit mit Schwerpunkt IDV
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 505 Games Promo (u. a. Assetto Corsa für 3,99€, Assetto Corsa Competizione für 13...
  2. mit 119,99€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. 191,29€
  4. (u. a. Deepcool Matrexx 55 Tower-Gehäuse für 64,90€, OWC Thunderbolt 3 Dock 14-Port...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.

  2. Smartphones: Huawei fällt in China aus den Top 5
    Smartphones
    Huawei fällt in China aus den Top 5

    Vivo führt im zweiten Quartal 2021 den Smartphone-Markt in China an, Apple rangiert auf Platz 4 - Huawei läuft auch im Heimatmarkt nur noch unter "Sonstige".

  3. USA: Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen
    USA
    Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

    Sollte es künftig zu einem Krieg mit den USA kommen, könnte der Grund dafür auch ein "Cyberangriff" sein, warnt US-Präsident Biden.


  1. 14:00

  2. 13:41

  3. 13:17

  4. 12:45

  5. 12:30

  6. 12:00

  7. 11:49

  8. 11:39