1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Rekorder shift TV wieder…

Online-Rekorder illegal?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Online-Rekorder illegal?

    Autor: x1XX1x 28.09.06 - 12:35

    sie verbreiten ohne einwilligung der sender deren programme weiter. eigentlich verstösst das doch gegen das urheberrecht.

  2. Re: Online-Rekorder illegal?

    Autor: ME_Fire 28.09.06 - 12:45

    x1XX1x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sie verbreiten ohne einwilligung der sender deren
    > programme weiter. eigentlich verstösst das doch
    > gegen das urheberrecht.

    Es ist schon ziemlich an der Grenze aber stell es dir einfach als Videorecorder vor den du übers Internet programmieren kannst. Man kann ja nicht einfach wahllos Fernsehsendungen runterladen sondern muss alles im Voraus programmieren wie bei einem richtigen Videorecorder.

    Von diesem Standpunkt aus sehe ich nicht was an der legalität solcher Services auszusetzen wäre.

  3. Re: Online-Rekorder illegal?

    Autor: Studi 28.09.06 - 13:09

    x1XX1x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sie verbreiten ohne einwilligung der sender deren
    > programme weiter. eigentlich verstösst das doch
    > gegen das urheberrecht.

    Diese Problematik hat allerdings nichts mit dem Urheberrecht zu tun. Es geht hier nur um Senderechte und diese werden im Prinzip auch nicht angetastet, da du ja die Programme nicht beliebig abrufen kannst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Inhouse Berater (m/w/d)
    RAMPF Production Systems GmbH & Co. KG, Zimmern ob Rottweil
  2. Leitung Projektmanagement IT (m/w/d)
    Waschbär GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. (Full-Stack) Softwareentwickler - Schwerpunkt Web (m/w/d)
    LINEAS Informationstechnik GmbH, Braunschweig
  4. Project Manager (m/w/d) Electronic Data Interchange/EDI
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u.a. Legion 5 17,3" Ryzen7 16GB 1TB SSD RTX3080 für 1.599€)
  3. (u.a. Kings Bounty Platinum Edition für 4,99€, Splinter Cell Blacklist Deluxe Editon für 7...
  4. 94,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    Terminologie: Der Name der Dose
    Terminologie
    Der Name der Dose

    Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
    Von Johannes Hauser

    1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
    2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
    3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten

    Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
    Klimaschutz
    Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
    Ein IMHO von Andreas Donath

    1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
    3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto