1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Tarif: Aldi-Talk…

Gibt es sowas eigentlich auch von anderen Anbietern?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es sowas eigentlich auch von anderen Anbietern?

    Autor: Alfrett 18.06.20 - 10:51

    Ich meine insbesondere die Möglichkeit sich (einmalig) Datenvolumen, ggf. auf ein Jahr, gerne aber auch länger, zu beschaffen, ähnlich wie früher Telefon-/Calling-Cards, die man munter abtelefonieren konnte, aber eben auch über 2-3 Jahre hinweg, und die es zudem in teils echt schönen Sammelmotiven gab?

    Da ich fortgeschrittener WLAN-Schnorrer bin, komme ich trotz intensiver Nutzung oft mit 100-300MB voll aus, bezahler aber natürlich für mehr Volumen, das -nicht abgerufen- verfällt.

    Edit: Wegwerfartikel wie Gesprächsminuten und/oder SMS brauche ich so gut wie gar nicht (max 30min/SMS por Monat).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.06.20 10:52 durch Alfrett.

  2. Re: Gibt es sowas eigentlich auch von anderen Anbietern?

    Autor: gelöscht 18.06.20 - 10:56

    Alfrett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich meine insbesondere die Möglichkeit sich (einmalig) Datenvolumen, ggf.
    > auf ein Jahr, gerne aber auch länger, zu beschaffen, ähnlich wie früher
    > Telefon-/Calling-Cards, die man munter abtelefonieren konnte, aber eben
    > auch über 2-3 Jahre hinweg, und die es zudem in teils echt schönen
    > Sammelmotiven gab?
    >
    > Da ich fortgeschrittener WLAN-Schnorrer bin, komme ich trotz intensiver
    > Nutzung oft mit 100-300MB voll aus, bezahler aber natürlich für mehr
    > Volumen, das -nicht abgerufen- verfällt.
    >
    > Edit: Wegwerfartikel wie Gesprächsminuten und/oder SMS brauche ich so gut
    > wie gar nicht (max 30min/SMS por Monat).

    Ich habe ebenfalls Interesse, bei mir wäre der Grund mobiler Hotspot im Auto. Ja, ich könnte den auch von meinem Handy aus aufmachen, aber ich möchte gerne den UMTS Router immer im Auto haben, ich benutze das Auto nicht alleine.
    Für Hinweise sei jetzt schon gedankt, ich bin bisher nicht fündig geworden im Internet.

  3. Re: Gibt es sowas eigentlich auch von anderen Anbietern?

    Autor: chellican 18.06.20 - 15:20

    Grad in nem anderen Kommentar Freenet Funk gelesen.
    Pro Tag 1 ¤ / LTE flat, Telefon flat, SMS flat - nur Deutschland (also kein Roaming).

  4. Re: Gibt es sowas eigentlich auch von anderen Anbietern?

    Autor: gelöscht 18.06.20 - 15:24

    chellican schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grad in nem anderen Kommentar Freenet Funk gelesen.
    > Pro Tag 1 ¤ / LTE flat, Telefon flat, SMS flat - nur Deutschland (also kein
    > Roaming).


    Schrott. Ich will mein Volumen nutzen wie ich möchte und bei Freenet Funk kannst du nur bedingt kostenlos pausieren, danach kostet jeder Pausetag.

  5. Re: Gibt es sowas eigentlich auch von anderen Anbietern?

    Autor: Alfrett 18.06.20 - 16:09

    Das ist natürlich nicht im Sinne des Erfinders und absolute Kundenvernarrung, ähnlich wie Flatrates mit Drosseln.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter/in im Support (w/m/d) 1st Level
    HKS Systeme GmbH, Paderborn
  2. IT-Mitarbeiter - First Level Support (m/w/d)
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  3. Product Cluster Lead (m/w/d) Bestandskund:innen
    Yello Strom GmbH, Köln
  4. Referent für Managementsysteme (m/w/d)
    Stadtwerke Hamm GmbH, Hamm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. (u.a. Devil May Cry HD Collection für 14,99€, Lords & Villeins für 14,99€)
  3. 4,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Terminologie: Der Name der Dose
Terminologie
Der Name der Dose

Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
Von Johannes Hauser

  1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
  2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten

Core i5-12400(F) im Test: Der Hexacore mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
Core i5-12400(F) im Test
Der Hexacore mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Für unter 200 Euro schlägt der Core i5-12400F den viel teureren Ryzen 5600X, selbst samt Board und DDR4 bleibt das Intel-System günstiger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Denuvo Intels Alder Lake macht keine DRM-Probleme mehr
  2. AVX-512 Intel macht Alder-Lake-CPUs künstlich langsamer
  3. Alder Lake S Intel bringt günstige Hybrid-Chips plus Boards

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt