1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware längst eingebaut: BMW…

Autos halten wohl zu lange

  1. Beitrag
  1. Thema

Autos halten wohl zu lange

Autor: tatiplut 03.07.20 - 13:37

Als wahrscheinlichster Grund erscheint mir, dass Autos inzwischen recht lange halten und der Hersteller sich ausrechnet, dass er mit 15-30¤ Abogebühr pro Monat mehr verdient als mit 1000-4000 ¤ Einmalgebühr beim Autoverkauf oder der Nachrüstung.

Eventuell ist da auch mit eingerechnet, dass man per Softwareupdate künftig Features wie Car-Key kostenpflichtig nachrüsten will und dann damit mehr Geld an der bestehenden Flotte verdient.

Ich vermute mal einige Kunden werden negativ überrascht sein, wie teuer einige Funktionsabos werden (deren Einmalpreis auch schon hoch ist aber nach weniger aussieht).
Es wird auch sicher einige Kunden geben, die völlig Überrascht sind, wenn plötzlich der Preis für das Nachfolgeabo steigt oder Funktionen abgekündigt werden, Sie aber ihr Auto noch eine weile Fahren müssen/wollten.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Autos halten wohl zu lange

tatiplut | 03.07.20 - 13:37

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  2. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 59,99€
  3. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

Software-Entwicklung: Wenn alle aneinander vorbeireden
Software-Entwicklung
Wenn alle aneinander vorbeireden

Wenn große Software-Projekte nerven oder sogar scheitern, liegt das oft daran, dass Entwickler und Fachabteilung nicht die gleiche Sprache sprechen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer

  1. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  2. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz
  3. Die persönliche Rufnummer Besitzer von 0700 wollen Sonderrufnummer-Status loswerden

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner