1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zukunft in Serien: Realistischer…

Geist in die Cloud hochladen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geist in die Cloud hochladen

    Autor: /mecki78 14.07.20 - 14:12

    Man kann den "Geist" nicht transferieren. Man kann ihn nur kopieren. Aber wenn man das tut, dann existiert eben eine Kopie meines Ichs in der Cloud, aber ich existiere dann immer noch. Ich bin dadurch nicht unsterblich geworden, denn ich werde sterben und mit mir mein Geist. Das was da in der Cloud weiter existiert, das ist eine Kopie meines Verstandes. Der kann zwar meine geistige Arbeit fortsetzen, aber ich werde das nicht erleben können.

    Das ist nichts anderes als wenn ich mich klonen würde. Ich bin nicht mein Klon, mein Klon ist eine Kopie von mir. Ich lebe nicht durch meinen Klon weiter, sondern eine Kopie von mir lebt weiter, aber davon habe ich nichts, wenn ich gestorben bin. Er kann zwar dann ggf. meinen Platz einnehmen, aber ich werde davon nichts mehr mitbekommen.

    /Mecki

  2. Danke

    Autor: demon driver 18.07.20 - 13:27

    /mecki78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann den "Geist" nicht transferieren. Man kann ihn nur kopieren.

    Ich frage mich seit langem, wie das so vielen nicht nur renommierten, sondern zum Teil auch wirklich guten SF-Autoren passieren kann, das zu übersehen...

  3. Re: Danke

    Autor: KlugKacka 19.07.20 - 18:59

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > /mecki78 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man kann den "Geist" nicht transferieren. Man kann ihn nur kopieren.
    >
    > Ich frage mich seit langem, wie das so vielen nicht nur renommierten,
    > sondern zum Teil auch wirklich guten SF-Autoren passieren kann, das zu
    > übersehen...

    Weil es einfach nur SF ist.

  4. Re: Danke

    Autor: demon driver 19.07.20 - 20:26

    KlugKacka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > /mecki78 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Man kann den "Geist" nicht transferieren. Man kann ihn nur kopieren.
    > >
    > > Ich frage mich seit langem, wie das so vielen nicht nur renommierten,
    > > sondern zum Teil auch wirklich guten SF-Autoren passieren kann, das zu
    > > übersehen...
    >
    > Weil es einfach nur SF ist.

    Gute SF, wie ich sie von "guten SF-Autoren" kenne und erwarte, ist normalerweise eben nicht "einfach nur" SF, als wär's irgendein Esoterik-Groschenroman...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,69€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist