1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Monitore: 4K und 144 Hertz sind…

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn einfach vernünftig klappen würde

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn einfach vernünftig klappen würde

Autor: Ach 13.07.20 - 14:15

Gerade wegen der Skalierung würde ich mich nur für einen 4K Monitor mit gleichbleibender Pixelauflösung entscheiden, also mit min. 40 Zoll Bildschirmdiagonale.

Oder für eine 200% Schrift-Darstellung bei einem 5K oder besser 8K Monitor. Dabei würden die 200% dafür sorgen, dass alle geometrischen Verhältnis gleich bleiben, und die 5 bzw. 8K würden für die entsprechende Darstellungsgröße sorgen. Aber schon klar, dass das alles noch Zukunftsmusik ist. Eine andere Lösung des Problems kann ich mir im Windows Jungel allerdings nicht vorstellen.

PS: wie sieht es eigentlich unter Linux aus mit non Standard Schriftskalierungen?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wäre alles schön ... wenn es denn einfach vernünftig klappen würde

JarJarThomas | 13.07.20 - 12:13
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

Mechwarrior | 13.07.20 - 12:43
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

Die Heilige... | 13.07.20 - 12:45
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

budweiser | 13.07.20 - 12:48
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

Hotohori | 13.07.20 - 23:54
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

JarJarThomas | 13.07.20 - 13:35
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

Atrocity | 13.07.20 - 13:16
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

AllDayPiano | 13.07.20 - 13:21
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

Atrocity | 13.07.20 - 13:34
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

AllDayPiano | 13.07.20 - 14:34
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

unbuntu | 13.07.20 - 15:54
 

4k + HDR Funktioniert seit Jahren...

yumiko | 13.07.20 - 13:18
 

Re: 4k + HDR Funktioniert seit Jahren...

JarJarThomas | 13.07.20 - 13:36
 

Re: 4k + HDR Funktioniert seit Jahren...

yumiko | 13.07.20 - 14:12
 

Re: 4k + HDR Funktioniert seit Jahren...

budweiser | 13.07.20 - 15:49
 

Re: 4k + HDR Funktioniert seit Jahren...

yumiko | 13.07.20 - 16:07
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn einfach vernünftig klappen würde

Ach | 13.07.20 - 14:15
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

divStar | 13.07.20 - 16:00
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

dEEkAy | 13.07.20 - 16:33
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

Ach | 13.07.20 - 16:48
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

JarJarThomas | 13.07.20 - 19:21
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

Ach | 13.07.20 - 19:43
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

Renegade3349 | 13.07.20 - 22:15
 

Re: Wäre alles schön ... wenn es denn...

divStar | 13.07.20 - 17:54

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MEHR Datasystems GmbH, Düsseldorf
  2. meta Trennwandanlagen GmbH & Co. KG, Rengsdorf
  3. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  4. Hays AG, Erfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. 569€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden