1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EA kauft Battlefield-Entwickler
  6. Th…

Wie Westwood...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Bugs & Patches

    Autor: Johnny Cache 04.10.06 - 11:12

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Komisch... ich spiele mit meinem AMD64 3700+ mit
    > einer Auflösung von 1920x1200x32 mit allen Details
    > auf sehr hoch und es läuft sehr flüssig (40+ fps).
    > (ok hab auch eine 7800gt mit 512mb und 2gb ram)

    Grafikeinstellungen sind nun mal recht individuell und während es für mich absolut selbstverständlich ist bei 1600x1200 mit mindestens 4xAA und 2xAAA unterwegs zu sein, wissen andere Leute noch nicht einmal was das überhaupt sein soll.
    Es ist schön wenn du eine so hohe Bildwiederholfrequenz mit deinen Einstellungen erreichen kannst, aber wenn ich z.B. in Dragon32 mit der USMC-Stinger in Richtung Norden in all die Bäume schaue, saufe ich auf unter 15fps (vermutlich 8fps, aber weniger zeigt er ja nicht an) ab, obwohl meine Konfiguration auch nicht gerade die langsamste ist.
    Opteron 165@2300MHz und 3gig, X850XT 256MB AGP

    Wichtig ist aber IMHO nicht daß die Performance lausig ist, sondern daß sie früher einmal mit exakt den selben Einstellungen deutlich besser war und auch an kritischen stellen niemals unter 20fps gefallen ist.
    Ich erwarte ja nicht einmal daß ein Spiel nach Veröffentlichung noch besser wird, aber es sollte wenigstens nicht schlechter werden. Leider sind aber die angeblich "connection problems" seit v1.3 absolute game stopper, welche aber offensichtlich keine bugs sondern features sind, sonst hätte man sie ja sicher behoben und nicht in 2142 implementiert.

  2. Re: Bestes RTS

    Autor: JTL 04.10.06 - 11:27

    chown -r us ./base schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > yhd schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Fabian schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Guck dir doch mal Company of
    > Heroes an. Da
    > liegt
    > der aktuelle RTS
    > Meilenstein
    >
    > ich denke dass man RTS'
    > unterteilen muss... ich
    > fand generals vom
    > prinzip her genial (gegenwart,
    > reelle
    > parteien...) die umsetzung war halt
    >
    > mangelhaft, aber zu dem zeitpunkt leider
    >
    > konkurrenzlos! jetzt (bzw schon länger) gibts
    > Act
    > of War, welches meiner meinung nach vom
    > prinzip
    > noch besser ist und bei dem auch die
    > umsetzung
    > stimmt!
    > AOE3 is bestimmt
    > genauso genial, aber nicht mein
    > fall (spielt
    > zur zeit der besiedlung amerikas
    > afaik... ich
    > brauch panzer! ;))
    >
    > bzgl c&c war das
    > flair, das da entstand, beim
    > ersten teil,
    > genial. aber ob die das jetzt
    > gescheit
    > wiederbeleben können möcht ich
    > bezweifeln.
    > vorallem da es halt unter EAs flagge
    >
    > aufläuft... verbuggt wirds sowieso sein. die
    > frage
    > is nur ob die bugs zu sehr stören...
    > ;)
    >
    > Hättens andere nicht getan, hätt ich jetzt hier
    > auch CoH gepostet. Ich konnte nie verstehen was
    > die Leute an C&C gefunden haben. Der erste
    > Teil war doch eigentlich nur eine Kopie von
    > Westwoods Klassiker und Genre-Definition Dune 2.
    > An RTS Klassikern ist mE Close Combat absolut
    > unerreicht und ownt C&C in Grund und Boden.
    >
    >


    Dein Pech. C&C ist aber (bis auf den Umsetzungspatscher C&C3 (Tiberian Sun und Generals) von der Atmosphäre her ungeschlagen.

  3. Re: seufz

    Autor: SirFartALot 04.10.06 - 15:03

    Muhahahaha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geilo! Da freuen sich die Fanbois wie die kleinen
    > Kinder, wenn der Hersteller das Spiel endlich in
    > den Zustand versetzt, den es bei Release haben
    > sollte. Suuuuupi!

    Ack.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WILO SE, Dortmund
  2. Henry Schein Dental Deutschland GmbH, Hamburg, Kiel
  3. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  4. Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamm, Münster, Gelsenkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme