1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fischertechnik vs. Lego Technic…

Ich will die Märklin Metallbaukästen wieder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich will die Märklin Metallbaukästen wieder

    Autor: wupme 17.07.20 - 12:23

    War nie ein Großer Freund von Fischertechnik, aber die Märklin Metallbaukästen haben mich immer begeistert.
    Aus dem Ursprünglichen "wir verlegen die Produktion" wurde jedoch leider ein "Gibts nichtmehr" :(

  2. Re: Ich will die Märklin Metallbaukästen wieder

    Autor: NaruHina 17.07.20 - 12:24

    +1

  3. Re: Ich will die Märklin Metallbaukästen wieder

    Autor: Seewolf_32 17.07.20 - 13:52

    Dieser Scheiss Metallbaukasten. Immer wurden die Hände durch den Rost schmutzig. Beim Festziehen der Schrauben bildeten sich am Schaubenschlitz immer häßliche Grate. Die haben für so manche blutige Hand gesorgt.
    Etwas besser war Trox. Die hatten wenigsten verzinktes Blech.
    Fischertechnik ist da mit dem Kunststoffbauteilen um Klassen besser.

  4. Re: Ich will die Märklin Metallbaukästen wieder

    Autor: stacker 18.07.20 - 10:16

    Ich hatte als Kind Märklin Metallbaukästen, weil mein Vater das noch aus seiner Kindheit kannte und ganz toll fand. Zumindest ich wäre mit Fischertechnik oder Lego weit glücklicher gewesen. Die Möglichkeiten der Metallbaukästen sind im Vergleich schon stark eingeschränkt. Die höhere Belastbarkeit des Metalls habe ich nie benötigt. Die Schrauberei dauert viel länger als das Stecken von Kunststoffteilen und zudem waren die Messingschrauben regelmäßig rundgedreht. Filigrane Dingen lassen sich nicht bauen. Wenn man sich für Robotik oder irgendwie elektronisch gesteuerte Modelle interessiert, ist man sowieso aufgeschmissen. Dennoch habe ich mit den Metallbaukästen viel gebaut, aber es war einfach nur eine Krücke und ich war immer neidisch auf die Kinder, die Fischertechnik oder Lego hatten.

  5. Re: Ich will die Märklin Metallbaukästen wieder

    Autor: 486dx4-160 19.07.20 - 13:50

    Bei meinen Großeltern gab's eine große Kiste voll mit Trix-Metallbauteilen.
    Da lernt man Fischertechnik erst richtig zu schätzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  3. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG, Hamburg
  4. SWR Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Baden-Baden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,69€
  2. (-20%) 47,99€ (Release April 2021)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond