1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkehr: Akkuzüge sind günstiger als…

@golem

  1. Beitrag
  1. Thema

@golem

Autor: senf.dazu 24.07.20 - 20:03

>Ein Zug mit einer Brennstoffzelle ist laut einer VDE-Studie knapp zwei Millionen Euro teurer als ein Zug mit einem Akku.
Nicht jeder Leser weiß was so ein Zug so kostet ..

>Letzterer sei um bis zu 35 Prozent teurer
Das ist mal ne für sich verstehbare Angabe, die sich wohl auf die GEsamtkosten bezieht.

>Ein Brennstoffzellenzug ist demnach auf eine Laufzeit von 30 Jahren berechnet rund 59 Millionen Euro teurer als ein Zug mit Akku.
Was ein Zug so kostet und verbraucht weiß auch nicht jeder ..

Insofern lassen mich diese offenbar wahllos eingestreuten Zahlen doch ein wenig ratlos zurück.

So bleibt natürlich die Frage offen ob die offenbar 35% Mehrkosten von H2 gegen Akku vielleicht aufgrund des unterschiedlichen Skalierungsstandes von Brennstoffzellen und Batteriefertigung möglicherweise unbedeutend sind - oder eben nicht wenn die Brennstoffkosten die der Zellen überwiegt. Wie auch die Frage ob Elektrolyseure die direkt neben der WKA oder PV Anlage stehen nicht dadurch den verwendeten Strom preiswerter als den für die Batterien machen. (Steuer und Netzkosten von Strom vs. Gas).



2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.07.20 20:14 durch senf.dazu.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

@golem

senf.dazu | 24.07.20 - 20:03

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV), Kassel
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  3. Zurich Kunden Center, Frankfurt am Main
  4. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Hochstädt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Monitron und Panorama: Amazon will mit KI in die Fabriken
    Monitron und Panorama
    Amazon will mit KI in die Fabriken

    Dank KI in Sensoren oder Kameras will AWS auch in der Industrie Fuß fassen. Mit KI will Amazon aber auch seine Cloud-Dienste smarter machen.

  2. Banking: N26 führt Tagesgeldkonto ein
    Banking
    N26 führt Tagesgeldkonto ein

    Mit Easyflex Savings können N26-Kunden Geld beiseitelegen, das mit 0,17 Prozent pro Jahr verzinst wird.

  3. TheC64 Maxi im Test: Moderner Retro-Computer für C64-Nostalgiker
    TheC64 Maxi im Test
    Moderner Retro-Computer für C64-Nostalgiker

    Der TheC64 Maxi ist die moderne Version des C64. Der Nostalgiefaktor ist riesig, auch wenn er nicht alle Features des guten alten "Brotkastens" hat.


  1. 12:24

  2. 12:06

  3. 12:05

  4. 11:47

  5. 11:19

  6. 10:36

  7. 10:20

  8. 10:05