1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Server: Bahn soll überhöhte…

Äpfel und Birnen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Äpfel und Birnen

    Autor: codefreak 23.07.20 - 13:53

    Vorweg, ich hab nix gegen Netcup und Felix (Ist ein sehr netter Kerl).

    Aber einen Hosting Discounter mit einem Business Anbieter zu vergleichen mit garantierten SLA und allem was dahintersteckt ist mehr als Fraglich.

  2. Welcher Discounter?

    Autor: t_e_e_k 23.07.20 - 14:08

    Golem hat leider nur 1:1 kopiert. Da steht nicht, was man hier verglichen hat. Das finde ich schon Recht schwach

  3. Re: Welcher Discounter?

    Autor: Solarix 23.07.20 - 15:29

    joar nen Enterprise Anbieter mit entsprechenden SLA und Maintenance Verträgen mit nem 08/15 Webhosting Discounter vergleichen ... Schon ne starke Leistung von Panorama ... aber noch besser, dass die *hust* IT Profis von Golem das so ungeprüft übernehmen :D
    Als nächstes vergleichen die dann noch AWS/Azure mit dem billighoster und stellen fest, dass die ja auch total überzogene Preise verlangen :D

  4. Re: Welcher Discounter?

    Autor: rubberduck09 23.07.20 - 15:43

    Ja - Netcup ist sehr sehr günstig. Aber als Aldi-des-Hostings mag ich sie nicht bezeichnen. Der Support dort verdient nämlich den Namen und das trotz eben sehr günstiger Preise. Wenn ich bei 'großen' mal was vom Support will darf ich Tage auf eine Antwort warten.

  5. Re: Welcher Discounter?

    Autor: Salzbretzel 23.07.20 - 16:19

    Macht Systel nur das Hosting? Bei deren Webseite sieht es so aus, als ob die sich um alles kümmern.
    Weil - dann wäre es der Apfel und Birnen Vergleich.

  6. Re: Welcher Discounter?

    Autor: zilti 24.07.20 - 00:17

    Solarix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > joar nen Enterprise Anbieter mit entsprechenden SLA und Maintenance
    > Verträgen mit nem 08/15 Webhosting Discounter vergleichen ... Schon ne
    > starke Leistung von Panorama ... aber noch besser, dass die *hust* IT
    > Profis von Golem das so ungeprüft übernehmen :D
    > Als nächstes vergleichen die dann noch AWS/Azure mit dem billighoster und
    > stellen fest, dass die ja auch total überzogene Preise verlangen :D

    Was die Cloud-Anbieter so verlangen für einen simplen VPS ist aber in der Tat mehr als nur frech. Das krieg ich wonaders für einen Sechstel des Preises, mit ebenfalls 99.5% Uptime-Garantie, gutem Support, und ohne diese absolut fürchterlichen Management-Konsolen im Browser und den diversen Diensten, die auf jedem VPS laufen müssen

  7. Re: Welcher Discounter?

    Autor: Trockenobst 25.07.20 - 12:12

    zilti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tat mehr als nur frech. Das krieg ich wonaders für einen Sechstel des
    > Preises, mit ebenfalls 99.5% Uptime-Garantie, gutem Support, und ohne diese
    > absolut fürchterlichen Management-Konsolen im Browser und den diversen
    > Diensten, die auf jedem VPS laufen müssen

    Wir haben im letzten Projekt auch einen Mix gehabt. Frontend/DB beim Hyperscaler (Amazon), Datenpakete beim CDN und ein paar Berechnungen auf einem VPS bei Hetzner.

    Hätten wir alles beim großen Fluss gehostet, wären es 1000¤ mehr im Monat gewesen. Aber nicht jeder hat die Fähigkeiten/Stack so einen Mix zu fahren.

    Deswegen verdienen sich die Buden so eine goldene Nase. Da zuckt der Projektleiter mit 20 Projekten und zigtausend Kosten im Monat mit den Schultern. Alleine das finden von jemanden der solche APIs bauen kann gleich sechs Mannmonate kosten. So ist das einfacher.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Krailling
  2. Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH, Berlin
  3. über experteer GmbH, Lauffen am Neckar
  4. über experteer GmbH, Raum Gießen, Wetzlar, Limburg, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Worms: Armageddon für 2,99€, Worms W.M.D für 7,50€, Worms Ultimate Mayhem für 2...
  2. 36,42€ (mit Rabattcode "GESCHENK5" - Bestpreis!)
  3. (u. a. Code Vein für 21,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 18,99€, Ni no Kuni 2: Revenant...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

  1. Kirin 9000: Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz
    Kirin 9000
    Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz

    Dank hohem Takt und integriertem 5G-Modem soll der Kirin 9000 sehr flott sein, das 5-nm-Verfahren sorgt für die nötige Effizienz.

  2. Rivada Networks: Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen
    Rivada Networks
    Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen

    Laut Informationen von CNN soll Donald Trump Republikanern helfen, die in Rivada Networks investiert haben, um ein nationales 5G-Netz zu erichten.

  3. 2FA deaktiviert: Trumps Twitter-Account wieder gehackt
    2FA deaktiviert
    Trumps Twitter-Account wieder gehackt

    Am Freitag machten sich Medien noch über einen Tweet von US-Präsident Trump lustig. Dahinter könnte ein Hacker aus den Niederlanden gesteckt haben.


  1. 19:34

  2. 19:19

  3. 19:11

  4. 17:36

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:42

  8. 16:17