1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Server: Bahn soll überhöhte…

schlechter Witz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schlechter Witz

    Autor: Drag_and_Drop 24.07.20 - 05:53

    Wer Vergleicht den einen billig hoster wie netcup mit einem Spezialisten wie systel. Gut die Preise bei systel sind schon etwas happig, aber bei entsprechender Qualität im Rahmen des vernünftigen.
    Außerdem gibt's bei netcup nur virtuelle Server und keine baremetal. Der Beitrag ist einfach nur schlecht rechachiert und eine Zumutung für den jornalismus in Deutschland

  2. Re: schlechter Witz

    Autor: gadthrawn 24.07.20 - 12:44

    systel 98 % Verfügbarkeit garantiert.
    netcup 99,9% (also Standard)

  3. Re: schlechter Witz

    Autor: it-fuzzy 24.07.20 - 22:06

    Ja, ich finde das auch ganz schön peinlich mit so einer Milchmädchenrechnung so einen Aufriss zu machen. Im Beitrag ging es um Kosten für Speicher. Ich würde gerne wissen, was passieren würde, wenn die Bahn ihren gesamten Speicher zu netcup auslagern würde ;-)
    Auf der Webseite von netcup werden 1,5 TB für 15,50 angeboten (ca.10¤/TB). Warum haben sie nicht Strato genommen? Die bieten 3TB für 18¤ an, also 6¤/TB. Google ist mit einer realistischeren Beispielrechnung (https://cloud.google.com/storage/pricing?hl=de) mit Zugriffsgebühren bei 50¤/TB. Aber das wäre ja nicht so spektakulär gewesen.
    Aber die eigentliche Frage ist ja, was in dem systel Preis alles enthalten ist. Mit dem Speicher alleine ist es ja nicht getan. Systel könnte das TB auch mit 1¤ anbieten und den Rest über sonstige Posten reinholen. Das Ergebnis wäre aber wiederum Speicherverschwendung mit höheren Kosten. Aber im Fernsehen käme es bestimmt toll an :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. Volkswagen Financial Services AG, München
  3. SC-Networks GmbH, Starnberg
  4. über duerenhoff GmbH, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 57,90€ statt 69,90€
  3. 2.399€ (inkl. 400€ Cashback - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da