1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Server: Bahn soll überhöhte…

schlechter Witz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schlechter Witz

    Autor: Drag_and_Drop 24.07.20 - 05:53

    Wer Vergleicht den einen billig hoster wie netcup mit einem Spezialisten wie systel. Gut die Preise bei systel sind schon etwas happig, aber bei entsprechender Qualität im Rahmen des vernünftigen.
    Außerdem gibt's bei netcup nur virtuelle Server und keine baremetal. Der Beitrag ist einfach nur schlecht rechachiert und eine Zumutung für den jornalismus in Deutschland

  2. Re: schlechter Witz

    Autor: gadthrawn 24.07.20 - 12:44

    systel 98 % Verfügbarkeit garantiert.
    netcup 99,9% (also Standard)

  3. Re: schlechter Witz

    Autor: it-fuzzy 24.07.20 - 22:06

    Ja, ich finde das auch ganz schön peinlich mit so einer Milchmädchenrechnung so einen Aufriss zu machen. Im Beitrag ging es um Kosten für Speicher. Ich würde gerne wissen, was passieren würde, wenn die Bahn ihren gesamten Speicher zu netcup auslagern würde ;-)
    Auf der Webseite von netcup werden 1,5 TB für 15,50 angeboten (ca.10¤/TB). Warum haben sie nicht Strato genommen? Die bieten 3TB für 18¤ an, also 6¤/TB. Google ist mit einer realistischeren Beispielrechnung (https://cloud.google.com/storage/pricing?hl=de) mit Zugriffsgebühren bei 50¤/TB. Aber das wäre ja nicht so spektakulär gewesen.
    Aber die eigentliche Frage ist ja, was in dem systel Preis alles enthalten ist. Mit dem Speicher alleine ist es ja nicht getan. Systel könnte das TB auch mit 1¤ anbieten und den Rest über sonstige Posten reinholen. Das Ergebnis wäre aber wiederum Speicherverschwendung mit höheren Kosten. Aber im Fernsehen käme es bestimmt toll an :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Hays AG, Krailling
  3. über experteer GmbH, Karlsruhe
  4. JOB AG Business Service GmbH, Stockstadt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

  1. Kirin 9000: Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz
    Kirin 9000
    Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz

    Dank hohem Takt und integriertem 5G-Modem soll der Kirin 9000 sehr flott sein, das 5-nm-Verfahren sorgt für die nötige Effizienz.

  2. Rivada Networks: Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen
    Rivada Networks
    Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen

    Laut Informationen von CNN soll Donald Trump Republikanern helfen, die in Rivada Networks investiert haben, um ein nationales 5G-Netz zu erichten.

  3. 2FA deaktiviert: Trumps Twitter-Account wieder gehackt
    2FA deaktiviert
    Trumps Twitter-Account wieder gehackt

    Am Freitag machten sich Medien noch über einen Tweet von US-Präsident Trump lustig. Dahinter könnte ein Hacker aus den Niederlanden gesteckt haben.


  1. 19:34

  2. 19:19

  3. 19:11

  4. 17:36

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:42

  8. 16:17