Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Lego Star Wars 2 - Jedi…

Game kommt etwas spät

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Game kommt etwas spät

    Autor: derpilger 04.10.06 - 15:10

    denn der wirkliche Starwars-Hype mit Battlefront und Kinofilmen ist ja schon wieder eine Weile her. Ich denke nicht dass das jetzt noch viele Leute interessiert?!

  2. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: Depp 04.10.06 - 15:16

    derpilger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > denn der wirkliche Starwars-Hype mit Battlefront
    > und Kinofilmen ist ja schon wieder eine Weile her.
    > Ich denke nicht dass das jetzt noch viele Leute
    > interessiert?!


    Naja es gibt Leute, die beschäftigen sich schon seit 10 Jahren oder länger mit StarWars.
    Natürlich, jetzt, wo die StarWarsKinofilme erstmal vorbei sind, ist StarWars kein so großes Thema mehr aber mögen tuts ja trotzdem noch so ziemlich jeder ;)
    Wenn es in einigen Jahren vielleicht mal eine richtig gute StarWars-Spiel Umsetzung gibt (am besten RPG-Action Mix), die auch wirklich spaß zu spielen macht, dann wirds sicher wieder vieeele Leute interessieren. StarWars ist ja perfekt für viel Action.

  3. Game kommt genau richtig...

    Autor: mohlo 04.10.06 - 15:16

    passend zur limitieren Original Kinoversion

    http://amazon.de/s/ref=nb_ss_w/302-6659720-8029657?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=star+wars++kinoversion&Go.x=0&Go.y=0&Go=Go

  4. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: FranUnFine 04.10.06 - 15:17

    derpilger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > denn der wirkliche Starwars-Hype mit Battlefront
    > und Kinofilmen ist ja schon wieder eine Weile her.
    > Ich denke nicht dass das jetzt noch viele Leute
    > interessiert?!

    Es ist die lange erwartete Fortsetzung eines sehr beliebten Titels...

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: LH 04.10.06 - 15:21

    Depp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja es gibt Leute, die beschäftigen sich schon
    > seit 10 Jahren oder länger mit StarWars.

    Star Wars kam vor fast 30 Jahren in die Kinos.

    > Wenn es in einigen Jahren vielleicht mal eine
    > richtig gute StarWars-Spiel Umsetzung gibt (am
    > besten RPG-Action Mix)

    Es gibt doch Knights of the Old Republic, das ist sehr gut. Auch XWing, Tie Fighter und co. waren hervorragend.

  6. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: Frage. 04.10.06 - 15:24

    LH schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Es gibt doch Knights of the Old Republic, das ist
    > sehr gut. Auch XWing, Tie Fighter und co. waren
    > hervorragend.


    JEDI KNIGHT!!!!!!!!!!¨¨¨¨¨¨


    Jedi Knight 1: Nie gespielt. Soll aber absoluter Kult sein.

    Jedi Knight 2: Sehr Kopflastig, trotzdem ein Actiontitel, geniales Spiel.

    Jedi Knight 3: Sehr Actionlastig, einfacher als Teil 2, trotzdem ein geniales Spiel.

  7. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: nate 04.10.06 - 17:33

    Du hast "Jedi Knight 0" vergessen, also "Dark Forces". _Das_ war noch ein Kultspiel ... (nur leider wurde die Engine nie auf moderne Betriebssysteme portiert *grummel*)

  8. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: Frage. 04.10.06 - 17:35

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast "Jedi Knight 0" vergessen, also "Dark
    > Forces". _Das_ war noch ein Kultspiel ... (nur
    > leider wurde die Engine nie auf moderne
    > Betriebssysteme portiert *grummel*)


    Dafür möchte ich mich entschuldigen. Da erkennt man mein mangelndes Fachwissen in dieser Hinsicht...

    Wäre doch ein idealdes Fanprojekt für eine illegale (lizenzfreie) Neuauflage :)

  9. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: Kongo 04.10.06 - 21:01

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast "Jedi Knight 0" vergessen, also "Dark
    > Forces". _Das_ war noch ein Kultspiel ... (nur
    > leider wurde die Engine nie auf moderne
    > Betriebssysteme portiert *grummel*)


    Also DarcForces läuft problemlos unter DosBox.


  10. http://darkforces.jediknight.net/

    Autor: Lorca 05.10.06 - 07:49

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast "Jedi Knight 0" vergessen, also "Dark
    > Forces". _Das_ war noch ein Kultspiel ... (nur
    > leider wurde die Engine nie auf moderne
    > Betriebssysteme portiert *grummel*)


    Unter http://darkforces.jediknight.net läuft ein Projekt um die Missionen von DarkForces auf die JediKnight3 Engine umzusetzen.
    Es dauert vielleicht lange, ist aber der genialste Fan-Mod den ich neben thief2x je gesehen haben.

  11. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: Uii 05.10.06 - 08:33

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast "Jedi Knight 0" vergessen, also "Dark
    > Forces". _Das_ war noch ein Kultspiel ... (nur
    > leider wurde die Engine nie auf moderne
    > Betriebssysteme portiert *grummel*)

    Ja das war noch cool! Das erste mal bücken und springen können (ok, springen bin ich mir nicht sicher, aber bücken schon)! Mein Lieblingslevel war das, in welchem man in die Imperiale Basis eindringen musste die in diesem weissen Felsen eingelassen war! Hammer!

  12. Re: Game kommt etwas spät

    Autor: PeterP 05.10.06 - 12:48

    derpilger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > denn der wirkliche Starwars-Hype mit Battlefront
    > und Kinofilmen ist ja schon wieder eine Weile her.
    > Ich denke nicht dass das jetzt noch viele Leute
    > interessiert?!


    Stimmt zwar, aber ich denke es wird deswegen trotzdem kein Mißerfolg.
    Die Star Wars Fans wird es ganz sicher ansprechen und die "restliche Welt" ist einem guten Spiel doch bestimmt nicht auf Grund des Themas abgeneigt!?

    Immerhin gibt es auch ständig neue WWII Shooter und der Krieg ist auch schon einige Jahre vorbei ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  4. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Magdeburg, Mannheim, Kiel, Mainz, Rostock, Hof, Soest

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,80€ inkl. Rabattgutschein (Bestpreis!)
  2. 79€
  3. 189€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    FX Tec Pro 1 im Hands on: Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro
    FX Tec Pro 1 im Hands on
    Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro

    Ifa 2019 Smartphones mit physischer Tastatur sind oft klobig - anders das Pro 1 des Startups FX Tec. Das Gerät bietet eine umfangreiche Tastatur mit gutem Druckpunkt und stabilem Slide-Mechanismus - wie es in einem ersten Kurztest beweist. Zusammengeklappt ist das Smartphone überraschend dünn.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Galaxy A90 5G Samsung präsentiert 5G-Smartphone für 750 Euro
    2. Huami Neue Amazfit-Smartwatches kommen nach Deutschland
    3. The Wall Luxury Samsungs Micro-LED-Display kostet 450.000 Euro

    1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
      Elektromobilität
      Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

      Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

    2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
      Saudi-Arabien
      Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

      Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

    3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
      Biografie erscheint
      Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

      US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


    1. 14:21

    2. 12:41

    3. 11:39

    4. 15:47

    5. 15:11

    6. 14:49

    7. 13:52

    8. 13:25