1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Überwachung: Seehofer will…

Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

    Autor: Schattenwerk 27.07.20 - 12:05

    Ich frag mich wie oft die Pfeifen es in der Politik noch probieren wollen und wie oft dann irgendein Gericht etwas einkassiert.

    Naja, dann zahle ich halt im Monat einen Fünfer für eine virtuelle Maschine oder einen Anbieter und gönne mir ein VPN. Dann kann Vater Staat schauen, was er so speichert.

    Nicht weil ich was zu verbergen habe, bevor der dumme Spruch kommt. Einfach aus Prinzip

  2. Re: Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

    Autor: budweiser 27.07.20 - 12:25

    Gut dass Deutschland nur 10 Einwohner hat und die alle wissen was ein VPN ist und es auch einrichten können.

  3. Re: Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

    Autor: Proctrap 27.07.20 - 12:27

    Ne du, mit 10 wäre das 1:1 nachvollziehbar

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  4. Re: Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

    Autor: DrLindner 27.07.20 - 13:00

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frag mich wie oft die Pfeifen es in der Politik noch probieren wollen
    > und wie oft dann irgendein Gericht etwas einkassiert.
    >
    > Naja, dann zahle ich halt im Monat einen Fünfer für eine virtuelle Maschine
    > oder einen Anbieter und gönne mir ein VPN. Dann kann Vater Staat schauen,
    > was er so speichert.
    >
    > Nicht weil ich was zu verbergen habe, bevor der dumme Spruch kommt. Einfach
    > aus Prinzip

    Wer mir mit diesem Spruch kommt, soll erstmal seine Vorlieben in aller Öffentlichkeit ausleben. Hat ja nichts zu verbergen.

  5. Re: Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

    Autor: Schattenwerk 27.07.20 - 13:06

    Ernst gemeinte Frage: Was interessiert mich der Rest?

    Das ist nicht meine Aufgabe. Dafür gibt es Politiker und Gerichte.

    Bis die Gerichte jedoch das Ding wieder einkassiert haben, muss ich mich halt um mich selbst kümmern.

  6. Re: Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

    Autor: Schattenwerk 27.07.20 - 13:06

    Verstehe die Aussage nicht. Bitte um Erklärung.

    Edit: Ah, glaub nun hab ich es. Hatte mich irritiert, dass du alles zitiert hattest.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.07.20 13:25 durch Schattenwerk.

  7. Re: Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

    Autor: Flexor 27.07.20 - 13:11

    DrLindner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Wer mir mit diesem Spruch kommt, soll erstmal seine Vorlieben in aller
    > Öffentlichkeit ausleben. Hat ja nichts zu verbergen.


    Bitte danke!
    Ich sehe das mit den VPN ähnlich, nur weil es nicht illegal ist was ich mache muss es nicht gleich überall gespeichert werden.
    Klickst mal auf einen falschen Link den irgendwo wer gepostet hat, suchst nach einem Freeware Programm was es aber schon lange nicht mehr gibt und landest darüber auf einer dubiosen Seite, hast nicht das runtergeladen was du wolltest und was ist dann?
    Ich würde sagen das passiert dem DAU wahrscheinlich hin und wieder.

  8. Re: Seufz, brauche ich also wieder ein VPN?

    Autor: goto10 27.07.20 - 17:21

    > Bis die Gerichte jedoch das Ding wieder einkassiert haben, muss ich mich
    > halt um mich selbst kümmern.

    Eines nicht mehr allzu fernen Tages werden keine Gerichte das Ding mehr einkassieren können, denn die Gesetze werden entsprechend angepasst. Das passiert Stück für Stück. Alte Taktik: Zu viel fordern, etwas bleibt aber hängen. Nach etwas Zeit wieder zu viel fordern und schon bleibt etwas mehr hängen, usw. ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUTHADA GmbH, Darmstadt
  2. MRH Trowe, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Alsfeld
  3. Stadtwerke München GmbH, München (Home-Office möglich)
  4. Hays AG, Horb am Neckar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)
  2. ab 2.174€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel