1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Virtual Reality: VR-Markt wächst…

Ich dachte es wäre kaputt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: superkk 29.07.20 - 22:49

    Ich habe beide Modelle: Oculus Rift S sowie Quest. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich gegoogelt habe ob die Brillen kaputt sind. Solch eine schelchte Grafik habe ich nicht erwartet. Ich habe bis heute die Hoffnung, dass ich irgendwas falsch mache :D

    Wir sind im Jahr 2020 und wenn man die Brille aufsetzt hat man die Wahl zwischen Comic Grafik oder Pixelbrei. Weiß nicht was da schief gelaufen ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.07.20 22:50 durch superkk.

  2. Re: Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: Hannes84 30.07.20 - 07:29

    superkk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weiß nicht was da schief gelaufen ist.

    Dein leistungsschwacher Rechner.

  3. Re: Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: BeatYa 30.07.20 - 08:10

    Hannes84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > superkk schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Weiß nicht was da schief gelaufen ist.
    >
    > Dein leistungsschwacher Rechner.

    ich denke auch es liegt an anderer Hardware als der Brille.
    Was für Daten hat der Rechner?

  4. Re: Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: fadedpolo 30.07.20 - 08:45

    Habe beide Brillen noch nie aufgehabt - nur die von der PS4 und da war ich sehr überrascht wie geil das alles in VR aussieht und wie gut. Kann mir nicht vorstellen das die anderen schlechter sind oder ?

  5. Re: Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: Razor98566 30.07.20 - 09:23

    superkk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe beide Modelle: Oculus Rift S sowie Quest. Ich muss ehrlich
    > zugeben, dass ich gegoogelt habe ob die Brillen kaputt sind. Solch eine
    > schelchte Grafik habe ich nicht erwartet. Ich habe bis heute die Hoffnung,
    > dass ich irgendwas falsch mache :D
    >
    > Wir sind im Jahr 2020 und wenn man die Brille aufsetzt hat man die Wahl
    > zwischen Comic Grafik oder Pixelbrei. Weiß nicht was da schief gelaufen
    > ist.


    Was hast du denn gespielt?
    Evtl. Angaben zu deinem Rechner?

    ich war sehr überrascht, wie gut das ausschaut als ich meine Rift S zum ersten Mal aufgesetzt hab und bin weiterhin sehr begeistert von der Grafik

  6. Re: Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: Hotohori 30.07.20 - 11:14

    fadedpolo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe beide Brillen noch nie aufgehabt - nur die von der PS4 und da war ich
    > sehr überrascht wie geil das alles in VR aussieht und wie gut. Kann mir
    > nicht vorstellen das die anderen schlechter sind oder ?

    Sind sie definitiv nicht. Es schreit ja schon alles nach einer PS VR 2, weil die PS VR im Vergleich zu aktuellen Brillen zu veraltet ist.

  7. Re: Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: Hotohori 30.07.20 - 11:18

    Razor98566 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hast du denn gespielt?
    > Evtl. Angaben zu deinem Rechner?
    >
    > ich war sehr überrascht, wie gut das ausschaut als ich meine Rift S zum
    > ersten Mal aufgesetzt hab und bin weiterhin sehr begeistert von der Grafik

    Oder er ist ein zu Grafik verwöhnter Spieler, der erwartet hat in VR mindestens die gleiche Grafik und Pixeldichte zu bekommen wie auf seinem WQHD/UHD Monitor.

    Wer sich nicht informiert muss mit solchen Erlebnissen eben leben.

  8. Re: Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: fadedpolo 30.07.20 - 12:21

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > fadedpolo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Habe beide Brillen noch nie aufgehabt - nur die von der PS4 und da war
    > ich
    > > sehr überrascht wie geil das alles in VR aussieht und wie gut. Kann mir
    > > nicht vorstellen das die anderen schlechter sind oder ?
    >
    > Sind sie definitiv nicht. Es schreit ja schon alles nach einer PS VR 2,
    > weil die PS VR im Vergleich zu aktuellen Brillen zu veraltet ist.


    Also wenn das Bild besser aussieht als auf der PS4VR dann raff ich das Problem nicht. Fand das richtig gut auf der PS4 und es hat sich richtig "echt" angefühlt.

  9. Re: Ich dachte es wäre kaputt

    Autor: Sportstudent 30.07.20 - 15:23

    Du hast dich beim ersten Headset null informiert und machst beim zweiten Headset dann den selben Fehler. Anschließend beklagst du dich hier lmao genial.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MRH Trowe, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Alsfeld
  2. Evangelische Kirche im Rheinland, Düsseldorf
  3. ITSG Informationstechnische Servicestelle der Gesetzlichen Krankenversicherung GmbH, Heusenstamm (Home-Office möglich)
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,29€
  2. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
    Todesfall
    Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

    Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

    1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
    2. Shitrix Das Citrix-Desaster
    3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
    Verkehrswende
    Zaubertechnologie statt Citybahn

    In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
    2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?