1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cluster-Dateisystem GFS2 im Linux…

Intel will Nvidia kaufen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Intel will Nvidia kaufen

    Autor: Glücklicher Windowsbenutzer 05.10.06 - 10:45

    Horray!!!

    Dann wird es hoffentlich bald keine Opensource Treiber mehr für die Grafikkarten geben.

    Ein dreifaches hoch auf Intel. Ich lag also richtig mit meiner Entscheidung, dass meine nächste CPU wieder eine von Intel sein wird. Nur das Original ist das beste.

  2. Re: Intel will Nvidia kaufen

    Autor: Blubb 05.10.06 - 10:53

    <')))))><


  3. Re: Intel will Nvidia kaufen

    Autor: BSDDaemon 05.10.06 - 10:55

    Glücklicher Windowsbenutzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Horray!!!
    >
    > Dann wird es hoffentlich bald keine Opensource
    > Treiber mehr für die Grafikkarten geben.
    >
    > Ein dreifaches hoch auf Intel. Ich lag also
    > richtig mit meiner Entscheidung, dass meine
    > nächste CPU wieder eine von Intel sein wird. Nur
    > das Original ist das beste.

    Ist nicht grade Intel ein sehr stark in Linux involvertes Unternehmen?

    http://mysearch.intel.com/corporate/default.aspx?culture=en-US&q=linux&searchsubmit.x=0&searchsubmit.y=0

    Selbst als Troll solltest du besser informiert sein.

    *plonk*

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  4. Re: Intel will Nvidia kaufen

    Autor: Aiju 15.10.06 - 14:05

    Glücklicher Windowsbenutzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Horray!!!
    >
    > Dann wird es hoffentlich bald keine Opensource
    > Treiber mehr für die Grafikkarten geben.

    WARUM hoffentlich ????
    Opensource ist Closedsource überlegen.

    >
    > Ein dreifaches hoch auf Intel. Ich lag also
    > richtig mit meiner Entscheidung, dass meine
    > nächste CPU wieder eine von Intel sein wird. Nur
    > das Original ist das beste.

    Intel = BESSER ALS AMD
    Opensource = BESSER ALS CLOSEDSOURCE
    AMD = Closedsource
    Intel = Opensource
    So Mathe löst Probleme.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  3. AcadeMedia GmbH, München
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42