1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lizenzen: Google blockiert dänische…

Zensur und Sperren sind dort Alltag

  1. Beitrag
  1. Thema

Zensur und Sperren sind dort Alltag

Autor: elgooG 02.08.20 - 18:51

Wer das Angebot nutzt kennt die vielen vielen Songs die von einem Tag auf den Nächsten einfach grundlos ausgegraut werden.

Auch nett: Durch US-Bestimmungen (welche natürlich weltweit durchgesetzt werden) hält die App bei Playlisten, dem Miniplayer (Musik bei App im Hintegrund), Casting,.. die Wiedergabe einfach an und zeigt eine Meldung, dass das Feature bei Content speziell für Kinder nicht verfügbar wäre. Wieso auch immer man Kinder vor Playlisten schützen müsste: Betroffen sind allerdings völlig willkürliche Einzeltitel, darunter sogar viele Deathmetal-Titel. Playlisten halten dadurch zb einfach mittendrinn an, sobald einer dieser Titel abgespielt werden soll. Das Support-Forum wird genauso ignoriert wie die unzähligen Kommentare unter Googles "Erklärvideo" zu diesem Anti-Feature.

Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.20 18:52 durch elgooG.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Zensur und Sperren sind dort Alltag

elgooG | 02.08.20 - 18:51
 

Re: Zensur und Sperren sind dort Alltag

scrumdideldu | 02.08.20 - 20:00
 

Re: Zensur und Sperren sind dort Alltag

chefin | 03.08.20 - 09:58

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Sankt Augustin
  2. KONZEPTUM GmbH, Koblenz
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. GCP - Grand City Property, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen