1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTC: Deutsche Glasfaser lobt…

Wir wären bei mehr als 20%

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir wären bei mehr als 20%

    Autor: chefin 10.08.20 - 08:32

    Nette Ansage, wo wären wir den? Bei 30% Glasfaser und 70% 6Mbit? Wie geil ist so ein Spruch den.

    So sind wir bei 90% mit 50Mbit, statt 2 Klassengesellschaft zwischen 1Gbit und 6Mbit. in den 14 Jahren hat die Telekom Glasfaser in die Dörfer gebracht. Städte sind schon lange angebunden. Nun muss aus dem FTTC dann FTTH werden. Wo immer möglich wird Leerrohr verlegt. so zb bei uns, ein kleines Dorf, das sich eine Ortssanierung leistet und dabei alle Strassen mit Leerrohre ausstattet.

    Wo bleibt den die DG mit ihrem Glasfaser? Wir haben inzwischen Vectoring mit 50/100Mbit, je nach Entfernung und haben 4 Outdoorkisten statt nur einer. Damit die Nahe genug an die Haushalte rankommen.

    Was nutzt mit Glasfaser irgendwann. Ich brauche aktuell keine 500Mbit, weis aber, das wenn es benötigt wird, es nahe genug liegt um es zu aktivieren.

  2. Re: Wir wären bei mehr als 20%

    Autor: Faksimile 10.08.20 - 13:28

    Liegt an Euch selber, wenn Ihr oder eure Gemeinde nicht Kontakt zur DG sucht.

    Unter https://www.ich-brauche-glasfaser.de/ können Du und Deine Nachbarn Interesse bekunden.

    Und was die Leerrohre angeht: da fehlen dann die Speedpipes und die Netzstruktur bei der Telekom und anderen Anbietern unterscheiden sich schon. Das wird also ggf. noch ordentlich Aufwand bedeuten



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.08.20 13:30 durch Faksimile.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern (Schweiz)
  3. Mentis International Human Resources GmbH, Raum westliches Nordrhein-Westfalen
  4. Web Service Kaupa - HomepageWartung24, Remscheid

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor