1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Markenstreit: Apple gegen Birnen
  6. The…

Apple Anwälte leiden an Demenz

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Nope

    Autor: demon driver 11.08.20 - 14:16

    goto10 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Zum einen besteht zwischen Äpfeln und Birnen ein enger Zusammenhang,
    > > dafür
    >
    > Zwischen Elefanten und Mäusen auch.

    Nein.

    > > muss man nicht mal Botaniker sein. Zum anderen hat die markenrechtliche
    > > Anforderung nach meinem Verständnis der Rechtslage nicht das Geringste
    > > damit zu tun, wogegen die Marke verteidigt wird; es geht ihr nur darum,
    >
    > Nein, man muss nicht irgendwen verklagen nur mal für seine Marke zu klagen.
    > Das ist nur erforderlich wenn es einen wirklichen Grund gibt und die eigene
    > Marke tatsächlich angegriffen wird.

    Ähnlichkeit genügt, um einen potenziellen Angriff dieser Art zu konstituieren.

    > Die wenigsten Firmen müssen jemals wegen ihrer Marke klagen, deine Meinung
    > nach hätten sie also ihr Markenrecht schon verloren [...]

    Nein. Lies doch einfach, was ich schreibe, wenn du "meine Meinung" wissen willst – z.B. hier. Wobei für "Meinung" an der Stelle tatsächlich gar nicht mehr so viel Spielraum ist.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Campact e.V., deutschlandweit (Home-Office möglich)
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  4. WITRON Gruppe, Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist