1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hyundai Kona: Über 1.000 Kilometer…

0,164l/100km Superbenzin

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 0,164l/100km Superbenzin

    Autor: DerYupp 14.08.20 - 14:10

    Für alle, die meinen die Spritsparer des Jahrhunderts zu sein: ;-)

    Auf Wikipedia nach Shell_Eco-Marathon suchen (darf noch keine Links).

    611,1 km/l Superbenzin
    1091,6 km/kWh Strom
    4896 km/l Wasserstoff

    Und das bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von mindestens 30 km/h. Um so beachtlicher ist aber, mit einem Serienauto mit 6,5 kWh / 100 km geschafft zu haben. Auf das Benzinauto umgerechnet müsste man da mit 1 l / km unterwegs sein.

  2. Re: 0,164l/100km Superbenzin

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 15:20

    DerYupp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für alle, die meinen die Spritsparer des Jahrhunderts zu sein: ;-)
    >
    > Auf Wikipedia nach Shell_Eco-Marathon suchen (darf noch keine Links).
    >
    > 611,1 km/l Superbenzin
    > 1091,6 km/kWh Strom
    > 4896 km/l Wasserstoff
    >
    > Und das bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von mindestens 30 km/h. Um
    > so beachtlicher ist aber, mit einem Serienauto mit 6,5 kWh / 100 km
    > geschafft zu haben. Auf das Benzinauto umgerechnet müsste man da mit 1 l /
    > km unterwegs sein.

    Nur was soll die Umrechnung bringen? 1. ist hinlänglich bekannt, dass ein Verbrennungsmotor nicht so effizient ist wie ein Elektromotor, 2. insbesondere bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten nicht.

    Ich finde aber schon, dass Serienautos (auch BEVs!) deutlich sparsamer werden könnten und sollten. Nicht auf dem Niveau von Rekordfahrzeugen. Aber 5-6 statt 10-12 kWh/100 km im WLTP dürften es schon sein. Und nicht nur bei 30 km/h ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GIRA Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald
  2. afb Application Services AG, Dresden
  3. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Oberessendorf
  4. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen