1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Volkswagen-Elektroauto: ID.3 mit…
  6. Thema

Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 12:18

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > egal schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Und natürlich weiß man vorher normal schon ob das eigene Auto für 4 oder
    > 5
    > > Personen zugelassen ist (also wenn's um abholen von Leuten geht) aber
    > das
    > > war ja gar nicht der Punkt! Sondern dass es irgendwie schon peinlich
    > ist,
    > > wenn in so einem Auto nur 4 Personen erlaubt sind.
    >
    > versteh nicht was daran peinlich sein soll.
    > es gibt mehr als ein auto in der klasse, drunter oder drüber das nur für 4
    > oder weniger personen zugelassen ist. sind die dann auch peinlich ?

    Sicherlich keins, dass den Anspruch hat, "DAS" Auto für jedermann und "DER" Volkswagen zu sein. Ja, ein Audi R8 hat auch keine 5 Sitzplätze, aber darum geht es nicht.

  2. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: mj 14.08.20 - 12:24

    um was dann ?
    der cc hat auch nur 4 plätze....da gab es keinen aufschrei

  3. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 12:24

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mit oder ohne isofix unterstation ? die baut ja nochmal nach vorne auf.
    > im 308sw war das hinter mir (1,8m) nicht möglich und meine freundin musste
    > den sitz nen ganzes ende nach vorne schieben

    Also in einem Cuore (leider nur als Benziner erhältlich) kann ich vorne mit 1,96 m bequem sitzen (Sitz ganz hinten) und dann dahinter nochmal sitzen, habe hinten massig Beinfreiheit (vergleichbar mit Passat) und komme nur mit den Haaren leicht oben am Dach an. Menschen bis 1,90 haben hinten auch ausreichend KOPFfreiheit. (sorry, vertippt).

    Aber irgendwo müssen die Batterien ja hin, auch beim e-UP. Angesehen davon, war VW noch nie besonders gut daran, kleine "Raumwunder" zu bauen. Obwohl der e-UP sogar etwa größer ist, als ein Cuore.

    Ich bin durchaus der Meinung, dass auch ein "Kleinstwagen" Erstwagen sein kann.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.20 12:29 durch Emanuele F..

  4. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: mj 14.08.20 - 12:25

    im 308 konnte man hinter mir auch bequem sitzen.
    die maxi cosi mit isofix station passte aber trotzdem nicht hinter

  5. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 12:28

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > um was dann ?
    > der cc hat auch nur 4 plätze....

    "Der VW CC (bis Anfang 2012 VW Passat CC) ist ein als viertüriges Coupé vertriebenes Fahrzeug der Marke Volkswagen."

    Ähm ja, ganz klar ein Familienwagen. Not!

    > da gab es keinen aufschrei

    Doch, gab es. Deswegen wurde er ja später als 5-Sitzer angeboten, für gerade einmal 100 Euro Aufpreis.

  6. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: DeepSpaceJourney 14.08.20 - 12:31

    Warum sollte das kein Familienwagen sein? Ich kenne einige, die den hatten bzw. den Arteon. Scheint zu funktionieren.

  7. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: egal 14.08.20 - 12:34

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > egal schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Und natürlich weiß man vorher normal schon ob das eigene Auto für 4 oder
    > 5
    > > Personen zugelassen ist (also wenn's um abholen von Leuten geht) aber
    > das
    > > war ja gar nicht der Punkt! Sondern dass es irgendwie schon peinlich
    > ist,
    > > wenn in so einem Auto nur 4 Personen erlaubt sind.
    >
    > versteh nicht was daran peinlich sein soll.

    Peinlich wird es spätestens dann wenn der Familienvater neben dir der auch ein paar Jungs vom Fußballspiel mitnimmt und den 'schlechteren' und billigeren ID.3 hat, problemlos 3 Kinder hinten transportieren kann.

  8. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: mj 14.08.20 - 12:38

    Emanuele F. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mj schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > um was dann ?
    > > der cc hat auch nur 4 plätze....
    >
    > "Der VW CC (bis Anfang 2012 VW Passat CC) ist ein als viertüriges Coupé
    > vertriebenes Fahrzeug der Marke Volkswagen."
    >
    > Ähm ja, ganz klar ein Familienwagen. Not!
    >
    was ist denn dann ein famiienwagen von daihatsu, der panda, ein kompaktwagen ?
    woran machst du familenwagen fest ? ich das ich meine familie damit wegbekomme und deren gepäck.
    das klappt in unseren kompakten und in dem mittelklassekombi...

  9. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: mj 14.08.20 - 12:40

    naja wenn dir das peinlich ist, dann kauf dir doch den wo du 5 leute reinbekommst. problem gelöst.

    ich mein ich interessier mich wirklich viel für autos. aber keins meiner autos ist mir je peinlich gewesen. ich hätte auch kein problem mit nen dacia.
    nur weil ich mich für autos interessiere, definier ich mich nicht über selbige...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.20 12:41 durch mj.

  10. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 12:41

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > im 308 konnte man hinter mir auch bequem sitzen.
    > die maxi cosi mit isofix station passte aber trotzdem nicht hinter

    Dürfte laut Maxi Cosi Kategorie C mit Stützfuß sein. Passt laut Maxi Cosi in den Cuore, auf Sitz 2 und 4 (also die beiden Rücksitze).

    Ich finde es schon dämlich, wenn das in deutlich größeren Autos dann zum Teil nicht passt. Und mit größer meine ich nicht irgendwelche Angeber-Autos oder Sportwagen, sondern Autos, die zumindest in der Werbung den Narrativ bedienen, besonders geräumig zu sein und für Familien geeignet. Wie VW mit dem Slogan "DER Volkswagen".



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.20 12:45 durch Emanuele F..

  11. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: DeepSpaceJourney 14.08.20 - 12:42

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja wenn dir das peinlich ist, dann kauf dir doch den wo du 5 leute
    > reinbekommst. problem gelöst.


    Oder besser gleich einen Bus, damit die ganze Mannschaft rein passt. Wäre ja sonst peinlich.

  12. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: mj 14.08.20 - 12:43

    Emanuele F. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mj schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > im 308 konnte man hinter mir auch bequem sitzen.
    > > die maxi cosi mit isofix station passte aber trotzdem nicht hinter
    >
    > Dürfte laut Maxi Cosi Kategorie C mit Stützfuß sein. Passt laut Maxi Cosi
    > in den Cuore, auf Sitz 2 und 4 (also die beiden Rücksitze).

    ich wüsste nicht in welche autos mit isofix der nicht passt. im leih up ginbg der auch rein. wioe man davor sitzt ist die frage. nicht ob der passt

  13. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 12:47

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Emanuele F. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > mj schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > im 308 konnte man hinter mir auch bequem sitzen.
    > > > die maxi cosi mit isofix station passte aber trotzdem nicht hinter
    > >
    > > Dürfte laut Maxi Cosi Kategorie C mit Stützfuß sein. Passt laut Maxi
    > Cosi
    > > in den Cuore, auf Sitz 2 und 4 (also die beiden Rücksitze).
    >
    > ich wüsste nicht in welche autos mit isofix der nicht passt. im leih up
    > ginbg der auch rein. wioe man davor sitzt ist die frage. nicht ob der passt

    Ich bin mir sehr sicher, dass der im Cuore auch bei komplett nach hinten geschobenen Fahrersitz passt, kann es aber leider mangels Maxi Cosi nicht verifizieren.

  14. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: smarty79 14.08.20 - 12:50

    Vielleicht habe ich am Wochenende Langeweile und baue die Isofix aus dem Alhambra im up ein. Ohne konnte ich ohne Einschränkung davor sitzen. Im Focus 3 (vor dem Alhambra) ging das zumindest mit Isofix nur mit Knien am Kinn...

  15. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: mj 14.08.20 - 12:58

    dacht ich auch....

  16. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 13:00

    Den Daihatsu betreffend, konnte ich jetzt auf die Schnelle nur folgende Aussage finden:

    "Ich habe ein aktuelles Beispiel hier wohnen. Es war für meinen Bruder schon schwierig, ein Auto zu finden, wo überhaupt der eine Kindersitz reinpaßt. Solche Kleinwagen wie z.B. die Mercedes C-Klasse sind grandios gescheitert. Ich hatte ihm auch meinen T4 angeboten - auch der bietet zu wenig Platz für den Kindersitz.

    Und der Axkid Minikid ist doch gar nicht mal so ausladend, da gibt es deutlich größere Sitze. In dem Daihatsu Cuore meines Mannes wäre der Sitz übrigens kein Problem gewesen. Den rückt er nur nicht raus"

    Aber der ist halt auch einfach viel mehr Platzwunder, als der Up Benziner oder e-Up es ist. Liegt auch am größeren Radstand, trotz geringerer Aussenlänge.

  17. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: mj 14.08.20 - 13:05

    https://images.app.goo.gl/zaHyJEUK7d9VwyaV6

    um das ding geht es, nicht um irgend ein china oder whatever ding.

    google und messen hilft in der praxis nicht immer, da muss man mal probieren....siehe kommentar von smarty79

  18. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 13:13

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > images.app.goo.gl
    >
    > um das ding geht es, nicht um irgend ein china oder whatever ding.

    Ja, weiß ich, deswegen hatte ich ja bei Maxi Cosi im Katalog nachgeschaut.

    Also laut Bild passt das meiner Meinung nach loocker samt Stütze hinten in den Cuore L267, OHNE den Fahrersitz weiter nach vorne zu schieben.

    Das Zitat war nur, um die Platzverhältnisse in einem Cuore hinten auf den Punkt zu bringen.

    > google und messen hilft in der praxis nicht immer, da muss man mal
    > probieren....siehe kommentar von smarty79

    Leih mir deinen Maxi Cosi und ich probier es :)

  19. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: mj 14.08.20 - 13:17

    den haben wir nicht mehr
    im 308 hat man dazu aber eben auch halbe sessel als sitz. deren tiefe war das problem

    https://images.app.goo.gl/1KYavo5pM2hJwiEp9

    komfort will man ja auch haben

  20. Re: Natürlich. 5 köpfige Familie bestellt ID.3 als Auto

    Autor: Emanuele F. 14.08.20 - 13:38

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > den haben wir nicht mehr
    > im 308 hat man dazu aber eben auch halbe sessel als sitz. deren tiefe war
    > das problem
    >
    > images app goo gl
    >
    > komfort will man ja auch haben

    Einen Tod muss man sterben ;)

    Aber schon recht beengt hinten im Vergleich zu einem Cuore. Der hat zwar keine "Ledersessel", sieht aber bei komplett nach hinten gerückten Vordersitzen hinten so aus:

    archiv.langzeittest(PUNKT)de/daihatsu-cuore/intern/grafik/cs-bequemer-einstieg.jpg

    s31.wheelsage(PUNKT)org/format/picture/picture-preview-large/daihatsu/cuore/autowp.ru_daihatsu_cuore_7.jpg

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Köln, Köln
  2. Matthews Kodiersysteme GmbH, Estenfeld
  3. Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke gemeinnützige GmbH, Herdecke
  4. TECE GmbH, Emsdetten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen