1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Appstores: Epic Games macht den Kampf um…

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

Autor: elBarto 15.08.20 - 11:02

> > Und wer legt fest was fair ist und was nicht?
>
> Lesen: Fairer. Und 88% vs 70%. Für den Entwickler ist ersteres fairer.

Und was, wenn er beim letzteren 10x so viele sein Spiel kaufen? Will der Entwickler 88% von 100k oder 70% von 1000k haben? Ich als Gelegenheitsspieler würde mir keinen Epic-Store installieren, im App-Store habe ich aber schon öfter Spiele gekauft, wenn es mir im Zug langweilig war. Ich wusste gar nicht, dass einen Epic-Store gibt.

Viele Mac-Apps gibt es z.B. parallel im App-Store und auch beim Hersteller auf der Website. Es lohnt sich einfach diese 30% zu bezahlen und dafür die Reichweite extrem zu erweitern.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.08.20 11:10 durch elBarto.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

und der epic store ist gratis? (kt)

PrinzessinArabella | 14.08.20 - 17:33
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

thorw4ld | 14.08.20 - 18:52
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

budweiser | 14.08.20 - 19:16
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

tomate.salat.inc | 14.08.20 - 19:45
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

elBarto | 15.08.20 - 11:02
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

tomate.salat.inc | 15.08.20 - 11:13
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

tomate.salat.inc | 14.08.20 - 19:47
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

crack_monkey | 16.08.20 - 00:45
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

divStar | 14.08.20 - 21:36
 

Re: und der epic store ist gratis? (kt)

subjord | 15.08.20 - 01:10

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 9,99€
  3. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  4. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
  2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
  3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf

Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira