1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Modchip-Verkäufer müssen 9…

Gerauchtspiele sind doch eh so billig...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gerauchtspiele sind doch eh so billig...

    Autor: superfluence 06.10.06 - 14:54

    Ich hab mit bei jeder Konsole überlegt um ich einen Modchip rein bauen soll. Bisher hab ich mich immer dagegen entschiend. Da die gebrauchten Spiele oft nichtmal die hälfte kosten, finde ich es fair sie zu kaufen. Mein Vorteil hierdurch ist, das ich nun eine riesige Sammlung an Games habe, die alle noch spielbar sind, währen es bei selbstgebrannten CDs unnd DVDs meist so ist, das sie nach wenigen Jahren schon nicht mehr funktionieren.

    Denkt lieber mal daran wie cool es ist, die original Games auch 10 Jahre nachher noch zu haben und zocken zu können, als immer nur alles für den Moment und umsonst haben zu wollen ;)


    ps.: Allerdings könnten die Hersteller wirklich mal so nett sein und alle Konsolengames in catridges heraus zu bringen - bei der PSP gehts ja auch!

    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  2. Re: Gerauchtspiele sind doch eh so billig...

    Autor: Chippi 06.10.06 - 15:03

    Chips SOLLTEN aber nix mit illegalen Kopien zu tun haben!

    Hauptgrund ist in meinen Augen das spielen ausländischer Games -die deutschen sind ja oft genug zensiert oder erscheinen gar nicht- oder auch die Nutzung unlizensierter Homebrew-Software wie etwa das geniale XBMC bei der Xbox.

    ..leider bleibt das HauptKAUFargument für viele Chipkäufer die illegale Kopie.

  3. Re: Gerauchtspiele sind doch eh so billig...

    Autor: superfluence 06.10.06 - 15:12


    > Chips SOLLTEN aber nix mit illegalen Kopien zu tun
    > haben!

    Ich verstehe was du meinst und bin da auch voll deiner Meinung. Nur der vollständigkeit halber schreib ich aber noch: Jede Kopie, die nicht dafür gedacht ist legal auf der Konsole verwendet zu werden, wird illegal verwendet (somit kann auch ein Original eine "illegale Kopie sein" - Kopien an sich sind ja nicht illegal, sonder die umständeun unter denen man sie verwendet machen sie illegal. Daher sind Backups auch nicht illegal ;) )

    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  4. Re: Gerauchtspiele sind doch eh so billig...

    Autor: Nobbilo 06.10.06 - 15:59

    superfluence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab mit bei jeder Konsole überlegt um ich
    > einen Modchip rein bauen soll. Bisher hab ich mich
    > immer dagegen entschiend. Da die gebrauchten
    > Spiele oft nichtmal die hälfte kosten, finde ich
    > es fair sie zu kaufen. Mein Vorteil hierdurch ist,
    > das ich nun eine riesige Sammlung an Games habe,
    > die alle noch spielbar sind, währen es bei
    > selbstgebrannten CDs unnd DVDs meist so ist, das
    > sie nach wenigen Jahren schon nicht mehr
    > funktionieren.
    >
    > Denkt lieber mal daran wie cool es ist, die
    > original Games auch 10 Jahre nachher noch zu haben
    > und zocken zu können, als immer nur alles für den
    > Moment und umsonst haben zu wollen ;)
    >
    > ps.: Allerdings könnten die Hersteller wirklich
    > mal so nett sein und alle Konsolengames in
    > catridges heraus zu bringen - bei der PSP gehts ja
    > auch!
    >
    > ———————————
    > www.superfluence.com <- Webpage
    > blog.superfluence.com <-Blog
    > forum.superfluence.com <-Forum
    > www.superfluence.com <-Newsletter

    Nur leider haben die Chips den Gebrauchtmarkt kaputt gemacht, sprich sind sie Grund der das die gebrauchten Spiele so günstig sind.

  5. Re: Gerauchtspiele sind doch eh so billig...

    Autor: superfluence 06.10.06 - 17:54

    >sprich sind sie Grund der das die gebrauchten Spiele so günstig sind.


    Dem ist definitiv nicht so. Der Gebracuhtpreis entspicht prozentual gesehen dem anderer Artikel (auch bei hardware wie digicams oder computer)


    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  6. Re: Gerauchtspiele sind doch eh so billig...

    Autor: GanjaMan 06.10.06 - 19:50

    jau, und von dem Stoff den du geraucht hast will ich auch was haben.

    superfluence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab mit bei jeder Konsole überlegt um ich
    > einen Modchip rein bauen soll. Bisher hab ich mich
    > immer dagegen entschiend. Da die gebrauchten
    > Spiele oft nichtmal die hälfte kosten, finde ich
    > es fair sie zu kaufen. Mein Vorteil hierdurch ist,
    > das ich nun eine riesige Sammlung an Games habe,
    > die alle noch spielbar sind, währen es bei
    > selbstgebrannten CDs unnd DVDs meist so ist, das
    > sie nach wenigen Jahren schon nicht mehr
    > funktionieren.
    >
    > Denkt lieber mal daran wie cool es ist, die
    > original Games auch 10 Jahre nachher noch zu haben
    > und zocken zu können, als immer nur alles für den
    > Moment und umsonst haben zu wollen ;)
    >
    > ps.: Allerdings könnten die Hersteller wirklich
    > mal so nett sein und alle Konsolengames in
    > catridges heraus zu bringen - bei der PSP gehts ja
    > auch!
    >
    > ———————————
    > www.superfluence.com <- Webpage
    > blog.superfluence.com <-Blog
    > forum.superfluence.com <-Forum
    > www.superfluence.com <-Newsletter


  7. Re: Gerauchtspiele sind doch eh so billig...

    Autor: TDi93 09.10.06 - 21:09

    GanjaMan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jau, und von dem Stoff den du geraucht hast will
    > ich auch was haben.


    *rotfl*
    Yup, oder man macht es beim PC wie ich...
    Man kauft sich AMIGA Classics und
    - auf dem Hauptrechner läuft's nicht weil ich Nero & CO druff habe
    - auf dem alten Zweitrechner läuft's auch nicht & keiner weiss warum
    - auf dem Laptop ebenfalls nicht & auch da kann/will keiner vom Softwarehaus helfen
    - auf dem Firmenlaptop auch nicht...

    Naja sind wohl alle Rechner oder Betriebsysteme drauf Schrott.

    Aber denke nicht das ich mir deswegen einen AMIGA bei EBay schiesse...
    Oder das ich zu all' meinem "normalen" Technik/CD/DVD Gedöhns
    auch noch Software über zehn Jahre aufbewahre!!!

    Nach zehn Jahren... *LOL*

    TDi93

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSS AG, deutschlandweit
  2. Rabobank International Frankfurt Branch, Frankfurt am Main
  3. Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum
  4. IKOR AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€ (PS4 und Xbox One)
  2. (u. a. Need for Speed: Heat Deluxe Edition für 31,99€, FIFA 20 für 20,99€, Madden NFL 20...
  3. (-55%) 26,99€
  4. Tom Clancy's Rainbow Six Siege für 7,99€, Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Far Cry 5 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Corona: Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um
Corona
Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um

In Japan löst die Coronakrise einen Modernisierungsschub aus. Den Ärzten in den Krankenhäusern fehlt die Zeit für das manuelle Ausfüllen von Formularen.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  2. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden
  3. Pakete DPD-Standort wegen Corona-Infektionen geschlossen

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex