1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tenet: Es sind Ödnisse

[...]haben sich viele darauf gefreut. Wirklich?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. [...]haben sich viele darauf gefreut. Wirklich?

    Autor: BenBen7 27.08.20 - 19:53

    Mich würde mal ehrlich interessieren auf welcher Umfrage oder Erkenntnis diese Aussage fundiert. Mehr noch, seit Ankündigung des Films wird da PR technisch immer in diese Kerbe gehauen (sehnlichst erwartet; Fans sind gespannt; Tom Cruise geht heimlich ins Kino), ich kenne aber niemanden der es wirklich gar nicht abwarten kann diesen Film zu sehen. Ich meine, hier ist ja kein gewaltiges Franchise wir bei Star Wars oder Marvel im Hintergrund wo das gerechtfertigt wäre, der Regisseur alleine hat da sicher nicht so eine Anziehungskraft. Also was soll das geschwurbel?

    Persönlich finde ich schon die Trailer langweilig und nichtssagend, und wenn jemand nicht mal in 10 Sätzen erklären kann worum es in dem Film geht, ist das ein ganz sicheres Zeichen dafür, das er einfach schlecht ist, Nolan hin oder her...

  2. Re: [...]haben sich viele darauf gefreut. Wirklich?

    Autor: dEEkAy 01.09.20 - 00:08

    BenBen7 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mich würde mal ehrlich interessieren auf welcher Umfrage oder Erkenntnis
    > diese Aussage fundiert. Mehr noch, seit Ankündigung des Films wird da PR
    > technisch immer in diese Kerbe gehauen (sehnlichst erwartet; Fans sind
    > gespannt; Tom Cruise geht heimlich ins Kino), ich kenne aber niemanden der
    > es wirklich gar nicht abwarten kann diesen Film zu sehen. Ich meine, hier
    > ist ja kein gewaltiges Franchise wir bei Star Wars oder Marvel im
    > Hintergrund wo das gerechtfertigt wäre, der Regisseur alleine hat da sicher
    > nicht so eine Anziehungskraft. Also was soll das geschwurbel?
    >
    > Persönlich finde ich schon die Trailer langweilig und nichtssagend, und
    > wenn jemand nicht mal in 10 Sätzen erklären kann worum es in dem Film geht,
    > ist das ein ganz sicheres Zeichen dafür, das er einfach schlecht ist, Nolan
    > hin oder her...


    Es geht um Zeitreisen im entferntesten Sinne und um einen Agententhriller mit einem Bösewicht, den es zu Stoppen gilt.

    Ein Satz, sagt alles und auch genau nichts. Zufrieden?

    Ich war übrigens soeben im Kino und der Film ist gut, auch wenn mir die Musik teilweise auf die Nerven ging.

  3. Re: [...]haben sich viele darauf gefreut. Wirklich?

    Autor: postemi 01.09.20 - 11:37

    [Inhalt durch Nutzer gelöscht]

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter (w/m/d) für den IT-Support im Vor-Ort-Service
    KommunalBIT AöR, Fürth
  2. Softwareentwickler Android TK App (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Senior SAP MM & ARIBA Inhouse Consultant (m/w/d)
    CureVac Corporate Services GmbH, Tübingen bei Stuttgart, Rhein-Main-Gebiet
  4. DevOps Engineer (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Landhaus-Leben für 19,99€, Ab ins Schneeparadies für 19,99€, Grusel für 6,99€)
  2. (u. a. Project Wingman für 16,99€, The Wild Heart für 15,99€, Crying Suns für 6,99€)
  3. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
Astronomie
Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße

Das Event Horizon Telescope hat keine Beobachtungen in fernen Galaxien gemacht, sondern in unserer Nachbarschaft. Trotzdem ist es kompliziert.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  2. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt
  3. Seti Doch kein Signal von Proxima Centauri

Hyperschallwaffen: China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste
Hyperschallwaffen
China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste

Die Volksbefreiungsarmee schießt im Uiguren-Gebiet auf Attrappen von Kriegsschiffen. Erprobt wird die Fähigkeit, gegnerischen Flotten einen empfindlichen Erstschlag zu versetzen.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Stormcaster-DX Lasergerät für Drohnen-Montage kommt mit Zielverfolgung
  2. Hensoldt Deutsche Jammer sollen russische Luftabwehr stören können
  3. Cybersicherheit Rechenzentren-Projekt der Schweizer Armee "ungenügend"

Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten