1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Covid-19-Benachrichtigungen…

Die Idee ist gut, hoffentlich wird die nicht 'weggespammt'

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Idee ist gut, hoffentlich wird die nicht 'weggespammt'

    Autor: No Nonsense 27.08.20 - 10:35

    Die Idee, erst dann mehr installieren zu müssen, wenn es auch gebraucht wird ist gut. Auch wenn ich nicht weiß, wie Apple das in den unterschiedlichen Ländern handhabt.
    Die Abfrage vom Meldeserver des Landes kann man noch irgendwo als Liste hinterlegen, aber die ganzen Risikoeinstufungen eines Kontakts (Dauer, Nähe etc.) sind doch jetzt Teil der Applikationslogik und gar nicht im Apple/Google Framework.
    Aber da Apple das auch weiß, haben die sicher bereits eine sinnvolle Lösung.


    Es werden sich leider auch Spammer finden, die gefälschte Nachrichten aufpoppen lassen
    "Hallo hier ist Ihr iOS COVID-19 Framework. Es wurde ein möglicher Kontakt bemerkt. Bitte installieren Sie sofort, gleich, augenblicklich die App [Spamlink einfügen], um Kontakt mit Ihrem Gesundheitsamt aufzunehmen."

    Die Leute sind dann bereits darauf konditioniert im Falle des Falles etwas nachzuinstallieren, hoffen wir dass es nur das richtige ist.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.08.20 10:37 durch No Nonsense.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer und fachlicher Abteilungsleitungsvertreter (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin
  2. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Artificial Intelligence in Consumer Commerce
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  3. Ausbilder im Bereich Wirtschaft & IT (m/w/d)
    Stiftung ICP München, München
  4. IT-Administrator (m/w/d)
    Dr. Beck & Partner GbR, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  3. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen