1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wetter: Warum die Klimakrise…

Erstmal Tatsachen schaffen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Erstmal Tatsachen schaffen

Autor: derLaie 29.08.20 - 03:21

Jedes mal die selbe Leier. Es ist ein paar Tage warm im Sommer und jeder schiebt es auf den globalen Klimawandel. In Wahrheit hat das rein gar nichts damit zu tun.

Das Klima kann sich regional radikal verändern ohne dass es einen Einfluss auf das globale Klima hat wenn es sich wo anders ausgleicht. Das ist wichtig zu verstehen. Regionaler Klimawandel != Globaler Klimawandel. Man muss also erstmal belegen dass unsere Dürre wo anders nicht durch mehr Regen ausgeglichen wird. Und wo anders kann auch in Afrika sein. Es reicht eben nicht wenn man hier nur die regionalen Klimaveränderungen aufzählt die einem in den Kram passen.

Wenn man hier also Dürrsommer in Verbindung mit dem globalem Klimawandel bringt bewegt man sich auf dem selben Niveau wie Leute die bei jedem Schneesturm erzählen es gibt keine globale Erwärmung.

Vielleicht sollte man einfach mal mit dem spekulieren aufhören und statt dessen immer fleißig wissenschaftliche Arbeiten zitieren wenn man über Wissenschaft redet. Der globale Klimawandel bezieht sich NICHT auf regionales Klima sondern auf einen Wandel der Summe aller Klimata.

Wenn sich alle Änderungen ausgleichen und die Erde unterm Strich nicht wärmer wird dann hat man den Einfluss von CO2 auf das Klima widerlegt da der CO2-Gehalt steigt. Regionales Klima ist ein komplett anderes Thema was bei uns größtenteils vom Golfstrom usw, abhängig ist. Die aktuelle "Dürre" (Bei uns regnets schon seit Tagen) hat nichts mit CO2 zu tun bzw. es gibt 0 erklärte wissenschaftliche Zusammenhänge. Die Zeitspane ist einfach viel zu kurz. Das Weltklima ändert sich langsam über Jahrzehnte hinweg, nicht von jahr zu Jahr. Hier wirft man einfach alles durcheinander. Das finde ich viel deprimierender.



14 mal bearbeitet, zuletzt am 29.08.20 03:35 durch derLaie.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Erstmal Tatsachen schaffen

derLaie | 29.08.20 - 03:21
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

Tom01 | 29.08.20 - 04:41
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

newbit | 29.08.20 - 09:19
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

thrust26 | 30.08.20 - 08:31
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

renegade334 | 30.08.20 - 11:51
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

Trockenobst | 30.08.20 - 15:38
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

Test_The_Rest | 30.08.20 - 18:44
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

MrAndersenson | 29.08.20 - 06:09
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

divStar | 29.08.20 - 10:56
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

newbit | 29.08.20 - 11:31
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

Tom01 | 29.08.20 - 16:58
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

newbit | 29.08.20 - 18:07
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

MrAndersenson | 31.08.20 - 13:04
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

divStar | 29.08.20 - 11:34
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

fg (Golem.de) | 29.08.20 - 13:12
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

divStar | 29.08.20 - 14:33
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

derLaie | 29.08.20 - 14:52
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

Ach | 29.08.20 - 15:57
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

divStar | 29.08.20 - 17:05
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

s10 | 29.08.20 - 17:54
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

Terins | 30.08.20 - 18:22
 

Warum lässt man dich nicht diese...

tom_muc | 30.08.20 - 12:37
 

Re: Erstmal Tatsachen schaffen

Trockenobst | 30.08.20 - 15:44

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ausbilder*in für Fachinformatiker*innen (m/w/div)
    Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. IT-Systemadministrator
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, Mainz, München
  3. Manager International IT Controlling (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Systemadministrator Windows & Azure (m/w/d)
    digi3 GmbH & Co. KG, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aus dem Verlag: Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400
Aus dem Verlag
Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400

Sechs flotte CPU-Kerne dank Alder Lake und eine schnelle Raytracing-Grafikkarte: Der Golem Allround Plus v2 liefert eine hohe Leistung.

  1. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6900 XT und Core i7-12700K
  2. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3080 und Core i9-12900K
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3070 und Core i5-12600KF

IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
    Aufbauspiel Angespielt
    Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

    Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter