1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Extremismus: CDU fordert nach…

Das kann doch nicht deren ernst sein, oder?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Das kann doch nicht deren ernst sein, oder?

    Autor: Orahu 02.09.20 - 11:27

    In den Begründungen ist wieder alles zu finden. Kinderschänder, Terror und protestierende Rechte.

    Das Argument "Das Gerede vom Überwachungsstaat ist blanker Unsinn" ist leider nicht zufriedenstellen.
    Warum soll das Unsinn sein? Ist ja nicht so das man unseren Politikern blind vertrauen könnte! Eher im Gegenteil...

  2. Re: Das kann doch nicht deren ernst sein, oder?

    Autor: BlindSeer 02.09.20 - 11:30

    Eher im Gegenteil, wer seine Bürger unter Generalverdacht stellt muss sich nicht wundern, wenn die Bürger ihm mistrauen.

  3. Re: Das kann doch nicht deren ernst sein, oder?

    Autor: superdachs 02.09.20 - 11:32

    Orahu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In den Begründungen ist wieder alles zu finden. Kinderschänder, Terror und
    > protestierende Rechte.
    >
    > Das Argument "Das Gerede vom Überwachungsstaat ist blanker Unsinn" ist
    > leider nicht zufriedenstellen.
    > Warum soll das Unsinn sein? Ist ja nicht so das man unseren Politikern
    > blind vertrauen könnte! Eher im Gegenteil...

    Wenn sie wenigstens gegen Faschos eingesetzt würde aber da die Staatsanwaltschaften, Gerichte und die Schnullizei von diesem Gewürm eh durchseucht ist kämen die genannten Dinge gegen Rechtsradikale eh nicht zum Einsatz.

  4. Re: Das kann doch nicht deren ernst sein, oder?

    Autor: isaccdr 02.09.20 - 11:32

    Das ist halt einfach Heuchelei.

    Wie kann man darauf kommen, dass der Einsatz von Instrumenten eines Überwachungsstaates zu einem Überwachungsstaat führen würden? Da gibt es nun wirklich ÜBERHAUPT KEINE Korrelation :-) ...

  5. Re: Das kann doch nicht deren ernst sein, oder?

    Autor: isaccdr 02.09.20 - 11:34

    superdachs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn sie wenigstens gegen Faschos eingesetzt würden

    Aber das wird sie doch? Hast du das nicht verstanden? Alle die nicht 100% auf Linie sind, sind Faschos. Das ist die neue Definition.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT Service Desk (w/m/d) Mac OS
    Bechtle GmbH, Hamburg
  2. Bioinformatikerin / Bioinformatiker oder Biotechnologin / Biotechnologe - Mikrobiologie und ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. Service Manager (w/m/d)
    Bechtle GmbH, Hamburg, Kiel
  4. Trainee (m/w/d) Anwendungsentwicklung C#
    Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Star Wars AT-ST auf Hoth mit Chewbacca und Driode für 31,59€ statt 49,99€)
  2. (u. a. Gigabyte RTX 3090 Ti für 1.099€, RTX 3070 für 539€)
  3. (u. a. Team Group DDR4/DDR5-RAM u. SSD)
  4. (u. a. Computer, TV, Handys, PC- und Videospiele)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
    Ryzen 7950X/7700X im Test
    Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

    Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
    Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

    1. Threadripper Pro 5995WX im Test AMDs Oktopus ist zurück
    2. Mendocino Ryzen/Athlon-Chip vereint Zen2, RDNA2 und LPDDR5
    3. Notebooks AMD ändert das Namensschema für Mobilprozessoren

    Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

    1. Google Flutter läuft stabil auf Windows