1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Harmony OS: Luftnummer 2.0 von…

Sehr viel Meinung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr viel Meinung

    Autor: Pflechtfild 11.09.20 - 15:20

    im Artikel. Etwas mehr Substanz wäre nicht schlecht gewesen.

  2. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: ibsi 11.09.20 - 15:27

    Bei einem Meinungsartikel sollte man das auch erwarten:
    > Ein IMHO von Sebastian Grüner

  3. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: pizuzz 11.09.20 - 16:08

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einem Meinungsartikel sollte man das auch erwarten:
    > > Ein IMHO von Sebastian Grüner

    Auch eine Meinung kann informiert sein. Es soll sogar Menschen geben, die das als gewisse Grundvoraussetzung sehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.09.20 16:09 durch pizuzz.

  4. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Genie 11.09.20 - 16:18

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einem Meinungsartikel sollte man das auch erwarten:
    > > Ein IMHO von Sebastian Grüner

    Eine Meinung sollte sich auf Fakten stützen.
    Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.

  5. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Dumpfbacke 11.09.20 - 16:44

    Auf dem Smartphone wurde mir gestern dieser Artikel angezeigt.
    https://winfuture.de/news,118158.html

    Inhaltlich ist zwar nicht viel anderes drinne, aber es ist nicht so subjektiv geschrieben.

  6. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Pflechtfild 11.09.20 - 16:56

    Da war mehr drinne: https://www.heise.de/news/Huawei-will-2021-Harmony-OS-2-0-auf-Smartphones-und-Tablets-bringen-4890476.html

    Wobei darin wiederum auf eine chinesische Seite verwiesen wird.

  7. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: iu3h45iuh456 11.09.20 - 21:12

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ibsi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei einem Meinungsartikel sollte man das auch erwarten:
    > > > Ein IMHO von Sebastian Grüner
    >
    > Eine Meinung sollte sich auf Fakten stützen.
    > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.

    Ich habe in den "Qualitätsmedien" schon Artikel gelesen, die ebenso viel Meinungsanteil enthalten und nicht als Kommentar gekennzeichnet waren.
    Das geht hier aufgrund der Kennzeichnung in Ordnung, finde ich.

  8. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: theSens 12.09.20 - 05:38

    Also wenn ich was in der Qualität lesen will kann ich gleich auf Facebook oder Twitter gehen. Dort kriegen die Poster für ihre Ergüsse auch nix gezahlt wenigstens.
    Außerdem ist sowas manipulativ. Es gibt einige die Golem vertrauen. Wenn die sagen etwas ist scheiße dann muss es das sein.

  9. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Kleba 12.09.20 - 15:50

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.

    Ist das so? Ist das irgendwo definiert? Oder ist das nur deine Meinung? ;-)

  10. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: %username% 13.09.20 - 08:37

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.
    >
    > Ist das so? Ist das irgendwo definiert? Oder ist das nur deine Meinung? ;-)


    :)

    1337 mal bearbeitet, zuletzt am 32.13.2599 13:61 durch %username%.

  11. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: goto10 13.09.20 - 14:25

    > > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.
    >
    > Ist das so? Ist das irgendwo definiert? Oder ist das nur deine Meinung? ;-)

    Ich kann mir schon vorstellen, dass unsere Qualitätspolitiker demnächst ein entsprechendes Gesetz vorstellen. Nennen wir es mal "Gute-Meinung-Gesetz": "Eine Meinung ist nur zulässig wenn sie unseren Fakten nicht widerspricht." ;-)

  12. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Genie 14.09.20 - 11:05

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.
    >
    > Ist das so? Ist das irgendwo definiert? Oder ist das nur deine Meinung? ;-)

    Das ist gesunder Menschenverstand. Leider in der heutigen (vor allem politischen) Welt eine Seltenheit, dass man erstmal versteht, um was es geht, bevor man seine Meinung dazu äußert. Um etwas zu verstehen, muss man Fakten kennen. Alles andere sind Gerüchte und Meinungen, die darauf aufbauen, sind unzulässig, da nicht begründbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  2. Sprick GmbH Bielefelder Papier- und Wellpappenwerke & Co., Bielefeld
  3. Landesamt für Statistik Niedersachsen, Hannover
  4. HABA Sales GmbH & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series S für 290,99€, Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

  1. FTTH Council Europe: Kupferabschaltung in Deutschland immer noch nicht geplant
    FTTH Council Europe
    Kupferabschaltung in Deutschland immer noch nicht geplant

    Andere Länder sind bei der Abschaltung des alten "Klingeldrahts" schon weiter und haben nationale Planungen angekündigt. Im Vectoring-Land Deutschland wird das noch auf lange Sicht nicht erwartet.

  2. Aus dem Verlag: Golem-PCs mit Geforce RTX 3060 Ti
    Aus dem Verlag
    Golem-PCs mit Geforce RTX 3060 Ti

    20 Prozent mehr Performance: Der Golem Allround wurde mit der Geforce RTX 3060 Ti ausgestattet und ist mit einem Ryzen 5000 aufrüstbar.

  3. Monitron und Panorama: Amazon will mit KI in die Fabriken
    Monitron und Panorama
    Amazon will mit KI in die Fabriken

    Dank KI in Sensoren oder Kameras will AWS auch in der Industrie Fuß fassen. Mit KI will Amazon aber auch seine Cloud-Dienste smarter machen.


  1. 15:44

  2. 15:00

  3. 12:24

  4. 12:06

  5. 12:05

  6. 11:47

  7. 11:19

  8. 10:36