1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 5: Schlechte Chip-Ausbeute…

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Autor: yumiko 16.09.20 - 12:13

Fegr schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Mitte Juli schrieben Bloomberg, dass bis März 2021 10 Million Konsolen
> produziert werden sollten.
>
> Und plötzlich sollten 15 Millionen geplannt gewesen sein, aber immerhin
> werden 11 Millionen ausgeliefert!
Diese unsinnigen wiedersprüchlichen Aussagen habe ich auch in diversen Threads angemeckert.

> Eigentlich heisst es ja das Sony 1 Millionen mehr Konsolen produzieren wird
> als geplannt.
> Aber es klingt besser, wenn man über Produktionsknappheit redet um den
> Preis oder die Vorbestellungslaune zu steigern.
Nur dass eben primär obskure Quellen und XBox-Seiten soetwas vermelden (und golem.de).
Sony muss intern schon mit recht festen Werten kalkulieren (Verkaufszahlen, Preis), um der Börse genüge zu tun.
Falls es wirklich Probleme (in einem finanziell größeren Ausmaß) geben würde, hätten die sofort eine Gewinnwarnung an die Aktionäre rausgeben müssen.
Daher ist das eher eine der vielen Hoax Meldungen, bzw. ein Detail falsch und/oder übertrieben wiedergegeben.
Da Microsoft schon als der unbedeutende Verlierer gilt, "berichtet" keiner mehr über deren Produktions- oder mögliche Verkaufszahlen. Schade eigentlich.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Update : Artikel falsch Sony Statement

Mondstein | 15.09.20 - 20:48
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Inuittheram | 15.09.20 - 21:07
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Thug | 15.09.20 - 21:26
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

ms (Golem.de) | 15.09.20 - 21:46
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Thug | 15.09.20 - 22:47
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

neTix84 | 15.09.20 - 22:55
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Fegr | 16.09.20 - 06:52
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

highfive | 16.09.20 - 10:01
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

yumiko | 16.09.20 - 12:13
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Volkhardt | 16.09.20 - 12:25
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

yumiko | 16.09.20 - 12:58
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Volkhardt | 16.09.20 - 14:04
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Thug | 16.09.20 - 14:35
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Mondstein | 16.09.20 - 14:37
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Volkhardt | 16.09.20 - 14:44
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Mondstein | 16.09.20 - 14:09
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Volkhardt | 16.09.20 - 14:16
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Mondstein | 16.09.20 - 14:25
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Volkhardt | 16.09.20 - 14:29
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Thug | 16.09.20 - 14:51
 

Re: Update : Artikel falsch Sony Statement

Volkhardt | 16.09.20 - 14:55

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen
  3. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  4. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  3. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen