1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple Pay: EU will Apple zur Freigabe…

Was habe ich davon?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was habe ich davon?

    Autor: ibecf 21.09.20 - 00:14

    Momentan gibt es mit Apple Wallet eine App für alle. Alles bequem und einfach.

    Durch Öffnung wird es wahrscheinlich wieder diese Scheiß insellösungen geben wo ich dann wieder mehrere Apps brauche.

    Also Vorteile für mich als Endverbraucher sehe ich nicht.

  2. Re: Was habe ich davon?

    Autor: Tommy_Hewitt 21.09.20 - 00:53

    Genau das wäre auch meine Sorge. Ein Aspekt, den ich bei Apple durchaus gut heiße ist, dass sie andere mehr oder weniger dazu zwingen, einheitliche Wege zu gehen. Es gibt klare Richtlinien und APIs die jeder nutzen muss.

  3. Re: Was habe ich davon?

    Autor: Ganta 21.09.20 - 00:56

    Korrekt. Und ganz ehrlich, wem das nicht gefällt, kann doch einfach ein Smartphone eines anderen Herstellers kaufen. Tun ja grad so, als wäre man gezwungen Apple zu nutzen.

  4. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 21.09.20 - 02:30

    [gelöscht]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.09.20 02:31 durch burzum.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SWK-NOVATEC GmbH, Karlsruhe
  2. H. Marahrens Schilderwerk Siebdruckerei Stempel GmbH, Bremen
  3. EUROIMMUN AG, Dassow
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
    2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
    3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design