1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entwicklungsvorstand: BMWs sollen…

Dafür das die 3...

  1. Beitrag
  1. Thema

Dafür das die 3...

Autor: Eldark 21.09.20 - 09:32

großen Automarken auch alles mit Touchscreens machen würde ich vorsichtiger sein beim schießen auf Tesla. Gut den Scheibenwischer darüber zu machen ist halt dumm. Aber wenn man die neueren BMW GT‘s ansieht mit den dicken Touch in der Mitte, sollte man nicht Zuviel über andere herziehen. Auch dieser Screen fällt unter den gleichen Paragraph liebe bmwler und somit ist die Nutzung während der Fahrt verboten...


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Dafür das die 3...

Eldark | 21.09.20 - 09:32
 

Re: Dafür das die 3...

bepe4711 | 21.09.20 - 09:49
 

Re: Dafür das die 3...

Maddix | 21.09.20 - 09:56
 

Re: Dafür das die 3...

br403 | 21.09.20 - 09:56
 

Re: Dafür das die 3...

Tuxraxer007 | 21.09.20 - 10:08
 

Re: Dafür das die 3...

Bogggler | 21.09.20 - 10:16
 

Re: Dafür das die 3...

FlashBFE | 21.09.20 - 11:35
 

Re: Dafür das die 3...

Arsenal | 21.09.20 - 16:27
 

Re: Dafür das die 3...

JackIsBlackV8 | 23.09.20 - 10:51
 

Re: Dafür das die 3...

ufo70 | 21.09.20 - 14:08
 

Re: Dafür das die 3...

solaris1974 | 21.09.20 - 10:37
 

Re: Dafür das die 3...

thinksimple | 21.09.20 - 11:45
 

Re: Dafür das die 3...

schorfi | 21.09.20 - 17:13
 

Re: Dafür das die 3...

SirAstral | 21.09.20 - 17:52
 

Warum eigentlich nicht per Spracheingabe?

kaesekuchen | 21.09.20 - 09:56
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

LH | 21.09.20 - 10:06
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

vh0815 | 21.09.20 - 10:24
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

fmotto | 21.09.20 - 10:31
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

vh0815 | 21.09.20 - 10:43
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

Its_Me | 21.09.20 - 10:23
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

burzum | 21.09.20 - 10:31
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

tomate.salat.inc | 21.09.20 - 13:20
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

Flexor | 21.09.20 - 13:49
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

ufo70 | 21.09.20 - 14:20
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

thinksimple | 21.09.20 - 14:43
 

Re: Warum eigentlich nicht per...

Gaius Baltar | 22.09.20 - 11:26

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen
  2. Debeka Betriebskrankenkasse, Koblenz
  3. DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. Erzbistum Köln, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,77€
  2. (u. a. Metrox: Exodus für 15,99€, Ancestors Legacy für 7,99€, Code Vein für 17,99€, Fade...
  3. 4,69€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen